Singles, hier klicken und Ihr kommt zur Startseite!


  Deutschlands Singles vertrauen uns seit 2003!
   Home   |   Tipps für Singles   |   News   |   Über uns   |   Presse   |   Studien   |   B2B   |   Kontakt

  » Kontaktanzeigen-Sites
  » Partnervermittlungen
  » Blinddate-Ausrichter
  » Seitensprung-Agenturen
  » Singlereisen
  » Osteuropa-Spezialisten

  » Singlechats/Singleforen
  » Mobile-Dating-Apps
  » Spezial-Singlebörsen
  » Gay-Dating
  » Spezielle Sexpartner
  » Andere Kontaktbörsen
  » Tipps für Singles
  » Partnerbörsen-Interviews
  » Alle Singlebörsen von A-Z
  » Buchtipps für Singles
  » Glossar: Online-Dating
  » Kuriositäten
  » Sitemap
  » Unser Online-Dating-Blog
  » Unser Flirt-Forum

     Singlebörsen-Vergleich
     gesamtes Web

  Singlebörsen-News vom 11. Februar 2014:

Singlewandern mit WanderDate
Ein Trend wird immer beliebter

Es gibt Kennenlern-Trends, die sich nicht durchsetzen. Andere werden immer beliebter. Singlewandern gehört definitiv dazu. Dank der Vermittlungsplattform www.wanderdate.de (ehemals Wanderglück) treffen sich immer mehr Singles zu gemeinsamen Touren im Wald - und kommen als Verliebte wieder heraus.


Wanderdate.de
Wanderdate.de

Die Idee von wanderdate.de alias wanderglueck.de

Die Idee zu Wanderglück bzw. Wanderdate entstand unter Kumpels. Einer verbrachte die meiste Zeit mit Arbeit, der andere seine freie Zeit vor allem beim Eishockey. "So wurde am Ende aus der Not eine Tugend", erklärt Volker Sauer, einer der beiden Begründer von Wanderdate.de. Zusammen mit seinem Freund Harald Schnauder hatte er schon häufiger die Überlegung gehabt, Singlewanderungen anzubieten. "Dann haben wir es tatsächlich auch umgesetzt", erklärt Schnauder heute.

 

Konzept wanderglueck.de/wanderdate.de geboren

Die beiden Männer machten sich an ein Konzept und suchten Wanderstrecken. Dabei ergänzen sie sich gut: Schnauder wandert seit 15 Jahren im Urlaub, der 44-Jährige reiste an Kanadas Küste entlang und spazierte am Gran Canyon. Sauer ist IT-Experte und erstellte als solcher eine Website: Wanderglück nannten sie ihr Projekt, bei dem sich Singles zwischen 30 und 49 Jahren kennenlernen sollen.

Wer das Singlewandern ausbauen will, sollte gleich mal bei den Anbietern für Singlereisen mit Wandern reinschauen!

Die Anfänge von wanderglueck.de/wanderdate.de

Zehn Tage danach fand dann die erste gemeinsame Singlewanderung von wanderglueck.de/wanderdate.de statt - und immerhin acht Leute kamen auf Anhieb. Das Konzept ging gleich auf und mittlerweile wandern regelmäßig so viele Singles mit, dass die Veranstalter gezielt steuern müssen, wer denn nun dabei ist. "Wenn wir zu viele Frauen oder zu viele Männer vor Ort haben, dann kann das schon mal zu Unzufriedenheit führen", verrät Sauer. "Aber einen leichten Frauenüberschuss haben wir eigentlich fast immer."

Es ist ungezwungener als im Café, Gesprächspausen fallen beim Wandern nicht ins Gewicht.

Wandern ist anders als SpeedDating

Der Kontakt ist einfach beim Wandern: „Man redet automatisch mit einigen“, sagt Schnauder. „Das ist kein Speed Dating, man kann reden, mit wem man will“, ergänzt Sauer und Schnauder ergänzt: „Es ist ungezwungener als im Café, Gesprächspausen fallen beim Wandern nicht ins Gewicht.“

Bei Wegkreuzungen trifft sich die ganze Gruppe und Gesprächspartner können gewechselt werden. Und um das passende Outfit muss man sich keine Gedanken machen: In Wanderklamotten und Wanderschuhen sehen alle gleich aus, „aber wir sprechen ohnehin nur Outdoor-Begeisterte an“, sagt Sauer.


WanderGlück wird zu WanderDate

Seit Anfang 2015 läuft das ehemalige Wanderglück unter dem Namen WanderDate und wird von Gründer Volker Sauer nun gemeinsam mit Eckhard Linner geführt.


Schöne Regionen mit wanderdate.de erkunden

Die Männer nutzen die Vorteile, die das Rhein-Main-Gebiet bietet: die Nähe zur Natur. Sie wandern durch den Taunus und Rheinhessen, durch den Odenwald und an der Bergstraße. Einige Strecken sind für Anfänger geeignet, die noch keine Erfahrung haben, andere wie die Tour auf den Feldberg erfordern mehr Ausdauer, bei jeder Tour wird auch in einem Restaurant eingekehrt. Es sind keine zertifizierten Wanderungen, jeder Teilnehmer haftet für seine eigene Gesundheit.


An alle Freunde vom
Singleboersen-Vergleich:


Schenken Sie uns...
...Ihr Lächeln mit einem Facebook-LIKE!


Nur Singles dürfen mit

Sobald die Teilnehmer das Glück beim Wandern gefunden haben, dürfen sie nicht mehr mitwandern. „Wir wollen nicht, dass die Singles von frisch Verliebten belästigt werden, die Rumknutschen und Schmusen“, sagt Co-Gründer Schnauder. „Als Beziehungsmensch hat man aber auch andere Themen, da fühlt man sich in einer Singlegruppe eh nicht mehr wohl“.

Gleiches gilt allerdings nicht für die Organisatoren. Volker Sauer nämlich hat sich verliebt, in Jasmin Kettenbach, die nun ebenfalls Wanderführerin ist. Es gab eine Debatte, was nun aus dem Projekt würde, aber der 36-Jährige und seine Freundin blieben dabei. „Sie nehmen sich auch mit dem Turteln zurück“, sagt Schnauder lachend.


Gute Gespräche geführt

Einer von jenen, die nun nicht mehr kommen, ist Herbert Müller, der seinen richtigen Namen nicht in der Zeitung lesen möchte. Über einen Bekannten kam er auf die Website, damals war er bereits ein paar Jahre Single. Als in seiner Heimat Bensheim eine Wanderung angeboten wurde, kam er mit. „Ich sagte mir, dass ich mich freuen würde, wenn es passiert, es ansonsten aber einfach ein schöner Tag sein soll.“

Bei der dritten Wanderung traf er seine heutige Freundin, sie verabredeten sich fürs Café. Aber auch so hatte er Spaß bei den Touren, er lernte viele Leute kennen, „und ich habe viele gute Gespräche geführt.“ Zu einigen Wanderern hat der 40-Jährige noch Kontakt.

Ob beim Singlewandern oder im Allgemeinen:
Das sollten Sie bei der Partnersuche im Web beachten!

Specials geplant bei wanderdate.de

Gut 250 Menschen führten die beiden sowie ihre zwei Wanderführerinnen im vergangenen Jahr. Bald wollen sie auch Specials anbieten, Klettertouren, Food-Wine-Wanderungen im Rheingau oder eine dreitägige Frankfurt-Umwanderung.

Eigentlich, sagen sie, sei die Plattform inzwischen zu zeitintensiv für ein Hobby, aber sie wollten es auch nicht sterben lassen, auch wenn sie ihr Ziel sowieso erreicht haben: Sie verbringen mehr Zeit draußen und haben viele Frauen kennengelernt.

Wanderdate kann man als aktive Form von Blinddating sehen.
Hier gibts neben Singlewandern weitere Blinddate-Arten!

Und so läuft das WanderDate ab

Die Wanderungen finden hauptsächlich am Wochenende zu den beliebtesten Zielen im Taunus, Rheingau und Odenwald statt. Dazu gehören zum Beispiel der Feldberg, eine Weinlagenwanderung rund um Heppenheim oder ein Klettersteig in Boppard. Je nach Tour liegen die Strecken zwischen 12 und 25 Kilometern. Dabei werden die ca. 15 – 30 Teilnehmer von professionellen Wanderguides geführt.

Konditionell sind die Tagesausflüge für jeden gut machbar. Ein angemessenes Lauftempo und regelmäßige Einkehrmöglichkeiten sorgen für eine angenehme Atmosphäre. Besonders interessant ist Wanderglück auch für frisch Zugezogene und davon gibt es ja um den Knotenpunkt Ffm bekanntlich sehr viele. Bei den Touren lernt man die Gegend kennen und knüpft Kontakte zu Menschen, die ebenfalls gerne unterwegs sind.


Wanderdate.de-Termine aus der Vergangenheit

Hier ein Querschnitt durch das WanderDate-Angebot der ersten Stunde - da können Sie schonmal einen Vorgeschmack bekommen:

  • Türme, Teiche und kulinarisches bei Darmstadt (Rundwanderung ab Darmstadt Lichtwiese)
  • Steig in die S-Bahn zum Kellerskopf! Von Niedernhausen in's Theisbachtal (Rundwanderung ab Niedernhausen)
  • Rund um den Rettershof im Taunus (Rundwanderung ab Schneidhain)
  • Die Schlucht des Grauens am Mittelrhein (Rundwanderung ab Trechtingshausen)
  • Vordertaunus ab Eppstein (Rundwanderung ab Eppstein)

Aktuelle Termine finden Sie natürlich auf der Seite wanderdate.de ...

Quelle: fr-online.de

Mehr Singlebörsen-News:

10 Zukunftstrends für die Beziehung: So geht Liebe morgen... (05.12.2013)
Große Online-Umfrage: Wo fand Ihr 1. Blinddate statt? (14.11.2013)
Wie viele Online-Dater landen am Traualtar? (22.10.2013)
Webcam Erpressung: So können Sie sich schützen (04.10.2013)
Infografik Love Scam Deutschland: Die Fakten (27.08.2013)
Erstes Strafurteil gegen Love Scamming Täter (18.08.2013)

 

Zur Singlenews-Übersicht   |   Zum Seitenanfang

Alle News zum "Online-Dating":



» Singlenews-Übersicht

Unsere zentralen Singlebörsen- Testergebnisse:

test kontaktanzeigen

Kontaktanzeigen
Die besten Portale für Ihre Kontaktanzeige

» Kontaktanzeigen-
   Portale im Test

test partnervermittlung

Partnervermittlung
Lebenspartner per
Vermittlungs-
algorithmus

» Partnervermittlung
   im Test

test seitensprung

Seitensprung
Organisieren Sie sich anonym eine Affäre!

» Seitensprung-
   Agenturen im Test

test sexkontakte

Sexkontakte
Via Inserat zum erotischen Abenteuer

» Test: Portale für
   Sexkontakte

test singlereise

Singlereisen
Gemeinsam statt einsam reisen

» Test Singlereisen
Natürlich sind wir auch bei Facebook:
Unsere Rubriken rund um die Welt der Singlebörsen:

singletipps

Ratgeber-Artikel
rund um die Welt der Singlebörsen

» Zu den Tipps!

partnerbörsen interviews

Exklusiv-Interviews
mit Singlebörsen-
Machern und Experten

» Zu den Interviews!

test singlebörsen detailanalysen

Detail-Analysen
zu den beliebtesten
Singlebörsen

» Zu den Analysen!

singlebörsen regionale stärke

Regionale Stärke
Wie stark sind große Singlebörsen in Ihrer Region?

» Singles in Ihrer Nähe!

blinddate speeddate locations

Blinddate-Plätze
Gute Locations in 100 Großstädten

» Zu den Locations!
 

"Ob Kontaktanzeigen-Site, Partnervermittlung oder Seitensprung-Agentur - wir haben sie ALLE getestet!"

© metaflake 2003-2017. Alle Rechte vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.