Für Sie im Test:
Singlebörsen für die Generation 50plus

Aktualisiert: 26. April 2018

Share!

Möchten Sie sich nochmal so richtig verlieben? Gerne! In den hier vorgestellten Singlebörsen suchen Hunderttausende ältere Singles nach einem neuen Partner.

Die ausgereifte Technik der Anbieter nimmt Ihnen bei der Partnersuche viel Arbeit ab und führt Sie mit passenden Kandidaten zusammen. Versuchen Sie Ihr Glück!

Die 3 Besten:

Zweisam.de

Partnersuche für junge Singles ab 50

150.000
wöchentliche Nutzer
46 : 54
150.000
wöchentliche Nutzer
46 : 54

Was taugt Zweisam.de?

Zweisam.de ist eine Singlebörse für junge Singles ab 50 Jahren. Die moderne Partnerbörse aus der Schmiede von LoveScout24 richtet sich an attraktive, weltoffene Singles im besten Alter.

Zweisam ist im August 2017 gestartet und zählt schon 250.000 aktive Mitglieder in der Kartei - allesamt aktuelle 50Plus-Profile! Wer sich hier anmeldet, merkt sofort: Das ist keine altbackene Senioren-Singlebörse! Sie finden alle Features einer modernen Dating-Plattform für die Partnersuche ab 50.

Kostenlose Services:

  • Anmeldung
  • Profilerstellung
  • Mitgliedersuche
  • Profile der anderen Singles ansehen
  • Mitglieder anstubsen

Premium-Services:

Als Einführungsangebot (!) gibt es die Premium-Mitgliedschaft für das aktive Kontakteknüpfen für:

  • 1 Monat: 27,99 € (statt 39,99 €)
  • 3 Monate: 20,99 €/Monat (statt 29,99 €)
  • 6 Monate: 17,49 €/Monat (statt 24,99 €)

SilberSingles.de

Für aktive Singles Ü50

150.000
seit Gründung 2017
45 : 55
150.000
seit Gründung 2017
45 : 55

Was taugt SilberSingles.de?

SilberSingles.de ist eine moderne Partnervermittlung für Singles über 50, die nach einem Partner für den zweiten Lebensabschnitt sind. Klar strukturiert und intuitiv in der Bedienung fokussiert SilberSingles.de sich ganz klar auf die Anforderungen der "späteren" Partnersuche. 

Mittels wissenschaftlich fundiertem Persönlichkeitstest werden Nutzern relevante Kontaktvorschläge unterbreitet.

Seit Herbst 2017 ist die Plattform, die zur eDarling-Familie gehört, aktiv und konnte bereits an die 150.000 Mitglieder von sich begeistern. Momentan gibt es noch einen kleinen Frauenüberschuss. Doch das sollte sich in den kommenden Monaten angleichen.

Kostenlose Services:

  • Anmeldung und Ausfüllen des Fragebogens 
  • Online-Testauswertung zu Ihrer Persönlichkeit 
  • Kontaktvorschläge erhalten
  • Profile und Fotos von anderen Singles ansehen

Premium-Services:

Für die aktive Kommunikation mit anderen Singles ü50 benötigen Sie eine Premium-Mitgliedschaft.

Diese gibt es in drei Varianten:

  • 3 Monate: 44,90 € pro Monat
  • 6 Monate: 22,90 € pro Monat
  • 12 Monate: 19,90 € pro Monat

    50plus-Treff.de

    Gemeinsam das Leben genießen

    Was taugt 50plus-Treff.de?

    Dieser Spezialist in der Kategorie Kontaktanzeigenportale richtet sich an die älteren Singles unter uns, die einen neuen Partner oder aber auch eine Freundschaft bzw. Freizeitbekanntschaft suchen. Die optisch sehr ansprechende sowie gut gemachte Seite ist einfach zu bedienen und weist inzwischen bereits über 420.000 aktuelle Single-Profile auf.

    Seit 2008 bietet 50plus-Treff.de auch spezielle 50plus-Reisen für die Mitglieder mit buntem Programm. Sehr praktisch: Sie sehen, welche Mitglieder sich schon für eine der Reisen angemeldet haben! Eine ausgezeichnete Entscheidungshilfe...

    Kostenlose Services:

    • Profil erstellen
    • nach passenden Mitgliedern suchen
    • Profile der anderen Singles ansehen
    • Magazin lesen

    Premium-Services:

    Kommunikation mit anderen Mitgliedern ist kostenpflichtig:

    • 14,95 €/Monat (12 Monate)
    • 19,95 €/Monat (6 Monate)
    • 24,95 €/Monat (3 Monate)
    • 29,95 €/Monat (1 Monat)

      Diese hier sind auch gut:

      DatingCafe.de

      Die Singlebörse für alle, die keine 20 mehr sind...

      Was taugt DatingCafe.de?

      Bei Dating Cafe sind insgesamt über 1,5 Mio. Mitglieder registriert. Viele bleiben auch über die Phase der aktiven Partnersuche hinaus, um Freundschaften zu pflegen. Getreu dem Motto "Für alle, die keine 20 mehr sind" fühlen sich hier gerade auch 50-Pluser gut aufgehoben. Allgemein gilt: Wer sich hier angesprochen fühlt, ist in der Regel über 45.

      Was die etwas reiferen Partnersucher am Dating Cafe auch schätzen, sind die Maßnahmen zur persönlichen Datensicherheit: Mit einer Verifizierung über den Lichtbilsausweis kann man sich für eine komplett kostenlose Einstiegswoche als Premium-Mitglied anmelden. Damit werden zugleich sichere Dates für die Mitglieder gewährleistet. 51% Erfolgsquote!

      Kostenlos & Premium-Kosten:

      • Kostenlose Probewoche inklusive aller Premium-Funktionen.
      • Dann wird die unbegrenzte Nutzung kostenpflichtig (ab 24,90 €/Monat bei 3 Monaten Laufzeit).
      • Längere Laufzeiten sind deutlich günstiger.

      Lebensfreude50.de

      Die sympathische Partnersuche 50plus

      Was taugt Lebensfreude50.de?

      Die sympathische Plattform bietet neben der Partnersuche auch ein Forum und einen Chat für Junggebliebene an.

      Lebensfreude50.de zählt, im Herbst 2006 gestartet, inzwischen mehr als 100.000 Registrierungen seit Gründung und bietet auch interessante Singlereisen.

      Kostenlos & Premium-Kosten:

      • Die Basis-Funktionen sind kostenlos.
      • Das aktive Kontaktieren kostet ab 8,90 € pro Monat (bei 12 Monaten Laufzeit).

      Platinnetz.de

      Das Portal für Junggebliebene

      Was taugt Platinnetz.de?

      Platinnetz hat sich mittlerweile fest etabliert: Bisher fanden sich bereits mehr als 130.000 Leute hier ein. Es handelt sich um eine Community, in der Junggebliebene diskutieren, chatten, Fotos austauschen oder sich zu gemeinsamen Freizeitaktivitäten verabreden.

      Das Thema Partnervermittlung ist nur eines von vielen, und natürlich sind nicht alle (aber viele) Mitglieder Singles.

      Kostenlos & Premium-Kosten:

      • Das Umsehen und die Nutzung von Platinnetz ist kostenlos.

      Was taugt Feierabend.de?

      "Feierabend.de" ist eine Community für Ältere mit 185.122 eingetragenen Mitgliedern, die über alles Mögliche diskutieren und sich auch zu Gruppen zusammenschließen (z.B. über 122 Regionalgruppen mit regelmäßigen Events).

      In der 1998 gegründeten Frankfurter Zentrale arbeiten bereits 10 festangestellte Mitarbeiter. Im Schnitt sind am Abend 2.500 User oder mehr gleichzeitig bei Feierabend.de online, allerdings nicht mit Fokus auf Partnersuche.

      Kostenlos & Premium-Kosten:

      • Feierabend.de ist komplett kostenlos.

      40Gold.de

      Die Singlebörse für das beste Alter...

      Was taugt 40Gold.de?

      Beim übersichtlichen 40Gold.de können Sie eine Kontaktanzeige aufgeben und mit anderen Singles über 40 ins Gespräch kommen. Das moderne Portal wurde 2008 gegründet und hat mittlerweile 98.964 Profile in der Mitgliederkartei.

      Da 40Gold kostenlos ist, gibt es hier leider viel Werbung für andere Singlebörsen. Die "offene Mitgliederdatei" gefiel uns auch nicht.

      Kostenlos & Premium-Kosten:

      • 40Gold.de ist komplett kostenlos.

      Romantik-50plus.de

      Finden Sie Ihren Partner ab 50plus!

      Was taugt Romantik-50plus.de?

      Dieses Portal ging im Jahr 2007 an den Start und hatte bis heute rund 30.000 ältere Singles für sich begeistern können, davon sind derzeitaber nur 190 Mitgliederprofile übrig geblieben.

      Da das Portal kostenlos ist, muss man auch mit Werbung rechnen. 

      Kostenlos & Premium-Kosten:

      • Romantik50-plus.de ist kostenlos.

      Für wen sind Ü50-Singlebörsen bei der Partnersuche geeignet?

      Ganz ehrlich: Frauen über 50 sollten sich eher bei 50plus-Singlebörsen anmelden. Denn in einer solchen Partnerbörse oder einem Ü50-Treff ist es leichter einen neuen Partner zu finden, als es bei den Mainstream-Singlebörsen mit der Partnersuche zu probieren. Wo Sie sich dann mit 43-jährigen Damen um die Ü60-Herren prügeln müssen.

      Bei Männern sieht es anders aus: Je älter, desto höher die Frauenquote. Der Herr mit 58 findet also eine wahre Pracht an Damen von 40-55 in den bekannten und großen Partnerbörsen.


      Ü50 und immer noch gut!

      Wer gezielter suchen möchte, der kann gerne eine 50plus-Singlebörse ausprobieren. Hier finden sich ausschließlich Frauen über 50 und Männer über 50, die an ernsthaften Beziehungen und Verabredungen interessiert sind.

      Wie ist die Qualität von Ü50-Partnerbörsen?

      In Deutschland gibt es einige gute Anbieter, die sich auf die Partnersuche ab 50 spezialisiert haben. Die Portale zeichnen sich durch große Individualität im Design aus und werden meist auch von kleineren Unternehmen oder Einzelpersonen betrieben. Leider ist hier auch oft die Anzahl der Singles Ü50 geringer als auf den großen Portalen zur Partnersuche. 

      Wer also eher nach der Masse und dem Alter gehen möchte, der ist natürlich auch bei den seriösen Partnervermittlungen bestens aufgehoben. Hier liegt das Durschnittsalter der Singles allerdings meistens unter 50. Was natürlich nicht heißt, dass hier nicht tatsächlich auch Singles Ü50 angemeldet sind. Pobieren Sie es einfach aus! Eine Anmeldung bei Deutschlands großen Partnervermittlungen ist stets kostenlos möglich.

      Wie wichtig ist der Freizeit-Aspekt in den Datingportalen für Singles Ü50?

      Viele Ü50-Singles wollen manchmal auch einfach nur nette Leute treffen. Darum sollten Sie in den Testbericht schauen, welche Seiten für die Partnersuche Ü50 eine Community mit Forum anbieten oder auch Reisen und Veranstaltungen im Angebot haben. Denn so kann man natürlich auch sehr schnell neue Freundschaften bzw. Bekanntschaften schließen. 

      Und der Freizeitaspekt steht bei vielen Ü50-Singles hoch im Kurs. Diesen ist es nämlich wichtiger eine gute Zeit miteinander zu verbringen und sich langsam füreinander zu interessieren, als im Hauruckverfahren irgendwelche wilde Action zu veranstalten. 


      Wer hat diesen Testbericht verfasst?

      Henning Wiechers beobachtet seit 2003 die Welt der Singlebörsen und gilt in den Medien als führender Fachmann zum Thema.

      Share!