Singles, hier klicken und Ihr kommt zur Startseite!


  Deutschlands Singles vertrauen uns seit 2003!
   Home   |   Tipps für Singles   |   News   |   Über uns   |   Presse   |   Studien   |   B2B   |   Kontakt

  » Kontaktanzeigen-Sites
  » Partnervermittlungen
  » Blinddate-Ausrichter
  » Seitensprung-Agenturen
  » Singlereisen
  » Osteuropa-Spezialisten

  » Singlechats/Singleforen
  » Mobile-Dating-Apps
  » Spezial-Singlebörsen
  » Gay-Dating
  » Spezielle Sexpartner
  » Andere Kontaktbörsen
  » Tipps für Singles
  » Partnerbörsen-Interviews
  » Alle Singlebörsen von A-Z
  » Buchtipps für Singles
  » Glossar: Online-Dating
  » Kuriositäten
  » Sitemap
  » Unser Online-Dating-Blog
  » Unser Flirt-Forum

     Singlebörsen-Vergleich
     gesamtes Web

  Singlebörsen-Ratgeber
Aktualisiert im Juli 2016

Gute Single-Kontaktanzeigen
So ähnlich bastelt man eine
gute Kontaktanzeige...

Eine gute Kontaktanzeige basteln
So werden Sie gefunden!

Über 100 Millionen Kontaktanzeigen (!) haben die Deutschen im letzten Jahrzehnt online gestellt. Auf der einen Seite ist diese Riesenauswahl super für Sie, auf der anderen Seite müssen Sie geschickt vorgehen, um von anderen Singles wahrgenommen zu werden.

Wie das geht, erläutern wir Ihnen mit den Tipps zu Kontaktanzeigen in diesem Artikel!

Vorweg: Unser Kontaktanzeigen Ratgeber zum geschickten Umgang mit Kontaktanzeigen-Portalen umfasst noch weitere Tipps und Tricks fürs Online Dating:

In diesen Singlebörsen werden Sie viele gute Kontaktanzeigen entdecken...

1.
LoveScout24 DE


2.
Zoosk.com


3.
NEU.de

Jetzt aber zu unseren Tipps: Wie erstelle ich eine gute und erfolgreiche Kontaktanzeige? So viel vorab: Wenn Sie sich keine Mühe geben, wird Ihre Kontaktanzeige nicht beachtet. Denken Sie daran: Der Mausklick zum nächsten "Wettbewerber" dauert nicht mal eine Sekunde. Investieren Sie also ruhig etwas Zeit in die Gestaltung einer guten Kontaktanzeige - das Ergebnis wird sich lohnen!

Oder würden Sie jemanden kontaktieren, der ein Profil mit kurzer, einfallsloser Beschreibung, einem viel zu undeutlichen Bild und peinlichen Rechtschreibfehlern hat? Sicher nicht! Also:

Tipp 1: Stellen Sie sich Ihre Kontaktanzeige wie eine Anzeige in einem Hochglanzmagazin vor, bei der SIE das Produkt sind und in der Masse von fantastisch gestalteten Anzeigen auffallen wollen!

Spielen Sie ein wenig mit Text und Bild, ändern Sie Ihre Kontaktanzeige, probieren Sie mehrere parallel aus - das führt Sie deutlich schneller zu einer guten Kontaktanzeige!

Die ganz Schlauen unter Ihnen wenden im Geiste vielleicht ein:

Was interessiert mich meine Kontaktanzeige?
Ich gehe einfach selbst auf die Suche und flirte los!

Und wenn Sie dann jemanden per FlirtMail angeflirtet haben, was macht der oder die dann als allererstes? Dreimal dürfen Sie raten...

Tipp 2: Ein Foto ist bei einer Kontaktanzeige absolute Pficht!

Ohne ein Foto in der Kontaktanzeige gehen Sie in der Masse an Singles unter, das versprechen wir Ihnen. Das Thema "Was macht ein gutes Foto aus?" ist so wichtig, dass wir dazu einen gesonderten Artikel verfasst haben: 

Tipp 3: Die Headline einer Kontaktanzeige ist der Schlüssel zum Erfolg!

Besonders wichtig ist bei einer Top-Kontaktanzeige eine aussagekräftige Headline, die andere Singles direkt auf Sie aufmerksam macht und die Neugier weckt, Ihr komplettes Kontakt-Profil zu lesen. Wie im wahren Leben ist auch bei einer Kontaktanzeige immer der erste Eindruck entscheidend. "Hallo! Ich bin der Klaus aus Oberhausen und suche eine nette Frau, die sexy ist und mir den Haushalt macht" wird sicherlich nicht den gewünschten Erfolg bringen!

Vermeiden Sie bei Ihrer Anzeige auch negative Formulierungen wie:

  • "Eigentlich will ich ja nicht, aber ein guter Freund bestand darauf, hier mal eine Anzeige aufzugeben, weil ich sonst wohl nie eine abbekomme..."
  • "Mein Leben ist schrecklich langweilig und deswegen dachte ich mir, Du könntest etwas Abwechslung bringen...."
  • "Meine letzter Freund war der totale Reinfall. Ich bin froh, dass dieser Blödmann endlich den Abflug gemacht hat, und suche jetzt einen lieben, netten..."

Negative Aussagen in Kontaktanzeigen schrecken ab und garantieren, dass Sie nie Ihre Zeit damit verschwenden müssen, Kontaktwünsche zu beantworten ;-)

Vermeiden Sie auch unglaubwürdige Übertreibungen in Kontaktinseraten wie:

Ich habe die Muskeln von Arnold Schwarzenegger, den IQ von Albert Einstein, den Humor von Danny DeVito und den Charme von Richard Gere!

Tja, das nimmt Ihnen wohl keine ab. Und wenn doch, werden Sie mit dieser Gehirnbremse wohl kaum zusammen sein wollen, oder? Denken Sie außerdem daran, dass bei gegenseitigem Gefallen irgendwann ein Offline-Treffen ansteht. Diesen peinlichen Reinfall können Sie sich mit einer gelungenen Kontaktanzeige schon im Vorfeld ersparen.

Anregungen für Headlines von Kontaktanzeigen:

Wir haben Ihnen ein paar mehr oder weniger gelungene Anregungen zusammengestellt, die uns auf Kontaktanzeigen-Seiten und Portalen mit Sexkontaktanzeigen begegnet sind. Klicken Sie einfach unten in der folgenden Box auf die Links, um die Rotation zu starten:

So, und jetzt verraten wir Ihnen, WIE Se es anstellen müssen, um mit Ihrer Kontaktanzeige zu punkten...

Erwarten Sie hier jetzt die ultimativen Vorschläge mit Aufrissgarantie? Die verraten wir Ihnen natürlich nicht, sondern benutzen Sie lieber selbst ;-)

Spaß bei Seite:

Tipp 4: Formulieren Sie in Ihrer Kontaktanzeige positiv und knackig!

Machen Sie sich ernsthaft Gedanken und formulieren Sie kurz, präzise, positiv und ehrlich. Überlegen Sie, was für Erwartungen ein Leser Ihres Profils haben könnte, die Sie ihm oder ihr erfüllen können. Frauen präferieren z.B. Eigenschaften wie: Zuverlässigkeit, Treue, Verständnis, Einfühlungsvermögen, Schutz, Gepflegtheit, Zärtlichkeit... 

Frauen stehen besonders darauf, wenn man sich nicht aufdrängt, sondern implizite Botschaften sendet. Schlecht: "Ich habe keine Kinder, bin aber kinderlieb, handwerklich geschickt und gerne in der Natur." Gut: "Gestern war ich mit meinen beiden Nichten im Wald und wir sind mit meinem selbstgebauten Schlitten den Berg runtergesaust."

Nur mit einem Spitzen-Foto und einer guten Headline bewegen Sie den interessierten Single auf Partnersuche zum ersten und wichtigsten Schritt: Er macht sich die Mühe, Ihr Profil genauer anzuschauen.

Tipp 5: Zur Person: Wer sind Sie und wen suchen Sie mit Ihrer Kontaktanzeige?

Jetzt haben Sie die Möglichkeit sich genauer vorzustellen. Der Leser muss sich vom Profil so sehr angesprochen fühlen, dass er Sie tatsächlich näher kennenlernen möchte. Vergessen Sie nicht, dass eine Antwort auf Ihre Anzeige für den anderen einen Aufwand bedeutet, den er nur betreiben wird, wenn er sich davon einen Nutzen verspricht. Das Angebot an "Mitbewerbern" ist bei Kontakt-Portalen riesig. Also noch einmal: Geben Sie sich mit der Erstellung Ihrer Kontaktanzeige und Ihres Profils Mühe und grenzen Sie sich von anderen Singles ab!

Was zeichnet Sie aus? Was könnte jemanden dazu bewegen, auf Ihre Kontaktanzeige zu antworten, um Sie kennenzulernen und mit Ihnen zu flirten?

Seien Sie nicht schüchtern oder bescheiden - aber übertreiben Sie auch nicht. Seien Sie einfach offen und ehrlich und lassen Sie Ihr Gegenüber soviel wie möglich über sich wissen, damit er oder sie sich ein realistisches Bild machen kann.

Fertigen Sie sich eine Liste von Eigenschaften an, die Sie selbst und andere an Ihnen schätzen. Bauen Sie diese Eigenschaften in Ihre "Werbekampagne" ein:

  • "Ich bin abenteuerlustig und weltoffen und gespannt darauf, endlich die Person kennenzulernen, die meine Leidenschaft teilt, viel zu reisen und von der Welt zu sehen."
  • "Bist Du auch ein kommunikativer und lebensfroher Mensch? Ich würde mich darauf freuen, Deine Vorstellungen und Träume zu erfahren, um Sie später vielleicht einmal gemeinsam zu erleben!"

Tipp 6: Das Ziel von Kontaktanzeigen ist die Antwort. Fordern Sie mit den Aussagen Ihrer Kontaktanzeige eine Beantwortung heraus. Schaffen Sie Vertrauen. Schließlich möchten Sie in der Antwort ja etwas über die andere Person erfahren!

Machen Sie vor allem nicht den großen Fehler, nur über Ihre Wünsche zu referieren und unrealistische Forderungen zu stellen:

Mein Partner sollte zwischen 30 und 35 Jahre alt sein, mindestens 1,90m groß, durchtrainiert, gebildet, humorvoll, selbstbewußt, verständnisvoll und mir mit einem mindestens sechsstelligen Nettoeinkommen die nötige Sicherheit geben.

Dieser Traummann wird wohl kaum auf dem Markt sein. Und wenn doch, werden Sie seinen Ansprüchen "1,75m groß, 49 kg leicht, 90-60-90, verführerisch, leidenschaftlich, eloquent, fleißig, Hebräisch in Wort und Schrift sowie sexuell aufgeschlossen" gerecht?

Naja, das wird bei 99,9% wohl sehr eng werden. Sollten Sie, liebe weiblichen Leser,  sich mit dieser Beschreibung genau getroffen fühlen, dann mailen Sie bitte umgehend Ihr komplettes Profil an: webmaster@singleboersen-vergleich.de.

Beweisfotos bitte nicht vergessen. In der Redaktion sitzen zwei Redakteure, die Ihren Ansprüchen genügen und Ihre Anfrage umgehend beantworten ;-)))


Henning Wiechers beobachtet seit 2002 die Welt der Singlebörsen und gilt in den Medien als führender Fachmann zum Thema.



Weiterführende Artikel:


Die wichtigsten Singlebörsen-Testergebnisse:

Test Kontaktanzeigen-Sites

Test Partnervermitlung

Test Singlereise-Agentur

Test Sexpkontakt-Portale

seitensprung-agenturen

Test Dating-Apps

Kontaktanzeigen-
Sites
Partner-
vermittlung
Singlereisen Sexkontakt-
Portale
Seitensprung-
Agenturen
Dating-
Apps

Zur Startseite   |   Zum Seitenanfang

 

"Ob Kontaktanzeigen-Site, Partnervermittlung oder Seitensprung-Agentur - wir haben sie ALLE getestet!"

© metaflake 2003-2016. Alle Rechte vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.