Fremdgehen69 com Test 2018


Ist Fremdgehen69 seriös oder Abzocke?

Aktualisiert: 13. Mai 2018

Inhaltsverzeichnis:

  1. Was ist Fremdgehen69?
  2. Was bekomme ich bei Fremdgehen69 geboten?
  3. Welcher Betreiber steckt dahinter?
  4. Echte Sexkontakte oder animierte Fakes?
  5. Gibt es bessere Alternativen zu Fremdgehen69?
  6. Was ist bei Fremdgehen69.com kostenlos?
  7. Wofür fallen bei Fremdgehen69 Kosten an, wie hoch sind die Preise?
  8. Bewertung Fremdgehen69
Test-Zusammenfassung:

Unsere Bewertung:

Größe der Mitgliederkartei:

Kategorie:
Sexkontakt-Portale der 3. Klasse

Kategorie:
Sexkontakt-Portale der 3. Klasse

Unser Testbericht zu fremdgehen69.com:

Was ist Fremdgehen69?

Auf Fremdgehen69.com verabredet man sich online für erotische Dates, Seitensrünge oder One-Night-Stands mit Menschen aus der näheren Umgebung. Der Anbieter für Sexkontakte wirbt mit rund 1,6 Millionen Registrierungen.


Heiße Webcam Girls und scharfe Fake-Damen:
für reale Sexkontakte leider ungeeignet...

Nach Abgaben der Betreiber kann Fremdgehen69 eine traumhafte Quote von 41% weiblichen zu 59% männlichen Usern aufweisen - sämtliche Profile bei Fremdgehen69 sind - wie der Anbieter versichert - auf ihre Echtheit überprüft. Nach unseren Erfahrungen beim letzten Test-Up-Date hegen wir daran allerdings unsere Zweifel.

Fremdgehen69 Login bzw. Registrierung

Mailadresse, Nickname und Passwort - mehr brauchen Sie nicht für die zügige und kostenfreie Anmeldung bei Fremdgehen69.com. Danach können Sie wahlweise Ihr Profil mit einem Foto und Angaben zu Ihren Vorlieben in Sachen Seitensprung ausbauen oder sich sofort auf die Suche nach Sexkontakten machen. Dazu stehen Ihnen bei fremdgehen69.com diese Features zur Verfügung:

  • Suche Sexkontakte über Umkreissuche, Filtersuche (Alter, Vorlieben)
  • Mitgliedersuche über neue Profile oder Online-Profile
  • potenzielle Sexkontakte als Favoriten speichern
  • Webcam Sexchat über die Rubrik "Live Cams"
Wie Sie die gefährlichsten Fallen beim Erotikchat im Internet umschiffen
Ratgeber: Augen auf beim Webcam Sexchat!

Dieser Betrieber steckt hinter der Seite für Sexkontakte

Hinter der Fassade des Portals steht niemand anderes als die HQ Entertainment GmbH, Anbieter des bekannten Sexkontakt-Portals FlirtFair. Das Unternehmen betreibt neben Fremdgehen69 etliche weitere Seitensprung- und Sexkontaktportale, etwa

Die haben zwar alle ein etwas anderes Gesicht, im Prinzip steckt aber dasselbe dahinter. Und es ist auch dasselbe drin.

Echte Sexkontakte bei Fremdgehen69.com oder Fake-Warning?

Der Name klingt ja zunächst verlockend - Fremdgehen69.com - das lässt hoffen auf echte Sexkontakte und diskrete Seitensprünge. Wenn man es schafft, dem schönen Schein der Animierdamen zu widerstehen, die sich bei Fremdgehen69 sofort lüstern und gierig auf die männlichen Neumitglieder stürzen, dann hat man auf der zweiten oder dritten Seite vielleicht sogar die Chance auf ein reales Sexdate…

Schön wach bleiben sollten Sie trotzdem, denn hier regiert tatsächlich die harte automatisierte Animation, heißt: Sie werden von Animateurinnen angeflirtet, die sich nicht als solche zu erkennen geben, sondern so tun, als seien sie echte Frauen. Außerdem tummeln sich hier auch eine Menge professioneller Damen, mit denen Sie zwar auch fremdgehen können, aber das kostet extra :-)

Ratgeber: Seitensprung
Statt fremdgehen69.com ...
... die besten Seitensprungportale

Ist Fremdgehen69.com Betrug?

Wer denkt, der Einsatz von Animateuren sei Sexkontakt-Abzocke, der hat natürlich Recht, aber verboten ist dieser Betrug deshalb leider nicht, denn: Die Betreiber haben den Einsatz von Lockvögeln ganz artig in ihren AGB festgehalten und sind damit rein rechtlich fein aus dem Schneider. In den AGB bei Fremdgehen69 heißt es - schön getarnt unter Artikel 10 Kommunikation zwischen Mitgliedern - Zitat:

"HQ setzt zur Animation und Unterhaltung der Nutzer professionelle Animateure und Operatoren ein, die im System nicht gesondert gekennzeichnet werden. Mit diesen sind keine realen Treffen möglich."

Am besten gewappnet sind Sie also gegen Abzocke bei Fremdgehen69, wenn Sie selber ein kritisches Auge auf die Frauen werfen. Allzu kontaktfreudige Damen mit freizügigen Profilbildern sollten Sie eher skeptisch stimmen.

Gibt es Fremdgehen69-Alternativen?

Für den ein oder anderen bietet Fremdgehen69.com vielleicht genau das, was er sich wünscht: einen virtuellen Seitensprung mit einer heißen Dame. Manch ein Fremdgänger braucht nur das Kopfkino, um befriedigt zu sein. Wer an dieser Stelle jedoch meint: "Nee, wenn ich mich schon bei Fremdgehen69 anmelde, dann will ich auch fremdgehen!", dann empfehlen wir einen Blick auf unsere Alternativen...

Keine Lust hat auf Fakes und Animierdamen?
Dann sind Sie besser aufgehoben bei Sexkontakt-Portalen wie First Affair!

Das ist bei Fremdgehen69 kostenlos bzw. kostenpflichtig

Wie bei den meisten Seitensprungportalen können Sie kostenlos suchen und in den Profilen stöbern, aber bei der Kontaktaufnahme mit Frauen für echte Sexkontakte oder aber auch für den Webcam Chat werden Männer bei Fremdgehen69 zur Kasse gebeten.

angeblich garantiert bei fremdgehen69
1 von 4 Versprechen wird bei fremdgehen69.com tatsächlich eingelöst: Raten Sie mal, welches...
Monitor in den Spiegel halten, um die richtige Antwort zu lesen:
tach xes macbeW :gnusöL

Mann muss also zahlen, wenn er Nachrichten versenden oder die Webcamgirls anchatten will. Außerdem kostenpflichtig sind die vorteilhafte Platzierung in den Suchergebnissen und diverse Zusatzfeatures.

Wie kann ich meinen Fremdgehen69 Account schließen?

Ihren Fremdgehen69 Account schließen Sie, indem Sie sich schrifltich an HQ Entertainment wenden. Per E-Mail, Fax oder Brief (möglichst als Einschreiben) lassen Sie den Anbieter von Fremgehen69 wissen, dass Sie Ihr Profil nicht länger nutzen und dieses gelöscht haben möchten.

Bei der Kündigung Ihrer kostenpflichtigen Mitgliedschaft setzen Sie HQ Entertainment ebenfalls schriftlich in Kenntnis.

Am schnellsten und zuverlässigsten geht die Schließung Ihres Fremdgehen69 Accounts per Fax. Die Faxnummer von Fremdgehen69 bzw. HQ Entertainment finden Sie in den AGB des Anbieters:

  • Gehen Sie hierzu auf www.fremdgehen69.com.
  • Loggen Se sich ein und scrollen Sie ganz nach unten.
  • Hier klicken Sie auf AGB und
  • scrollen dann zu Punkt fünf: "Kündigung; Vertragsauflösung; Vertragsdauer".  

Der Vorteil an einer Kündigung bei Fremdgehen69 per Fax ist die Faxbestätigung, die ihnen den erfolgreichen Versand Ihrer Mitteilung (auch rechtskräftig) bestätigt.    

Kostenlos bei fremdgehen69.com:

  • Für Frauen und weibliche Fakes :-) ist bei Fremdgehen69 alles umme.
  • Männer können kostenlos
    - ein Profil erstellen
    - auf Suche nach Seitensprüngen die Mitgliederdatei durchstöbern
    - Profile heißer Frauen besuchen
    - Nachrichten empfangen sowie sich einen Überblick über die vorhandenen Live-Cams verschaffen.

Die Premium-Kosten:

  • Coins ab 9,99 €
  • Silber-Mitgliedschaft ab 29,90 € für 1 Monat
  • Gold-Mitlgiedschaft ab 39,90 € für 1 Monat
  • Platin-Mitgliedschaft ab 49,90 € für 1 Monat

Dieser Testbericht zum Thema "Wie gut ist fremdgehen69.com?" kommt von:

Henning Wiechers beobachtet seit 2003 die Welt der Singlebörsen und gilt in den Medien als führender Fachmann zum Thema.

Share!

Wie finden Sie fremdgehen69.com?

Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.

Name (min. 5 Zeichen)

Betreff (optional)

Kommentar (min. 10 Zeichen)

Wieviel sind ?

Kommentar absenden!