Singles, hier klicken und Ihr kommt zur Startseite!


  Deutschlands Singles vertrauen uns seit 2003!
   Home   |   Tipps für Singles   |   News   |   Über uns   |   Presse   |   Studien   |   B2B   |   Kontakt

  » Kontaktanzeigen-Sites
  » Partnervermittlungen
  » Blinddate-Ausrichter
  » Seitensprung-Agenturen
  » Singlereisen
  » Osteuropa-Spezialisten

  » Singlechats/Singleforen
  » Mobile-Dating-Apps
  » Spezial-Singlebörsen
  » Gay-Dating
  » Spezielle Sexpartner
  » Andere Kontaktbörsen
  » Tipps für Singles
  » Partnerbörsen-Interviews
  » Alle Singlebörsen von A-Z
  » Buchtipps für Singles
  » Glossar: Online-Dating
  » Kuriositäten
  » Sitemap
  » Unser Online-Dating-Blog
  » Unser Flirt-Forum

     Singlebörsen-Vergleich
     gesamtes Web

  Online-Partneragenturen im Test

Der komplette PrimeSingles-Test 2017

Sie wollen ALLES über PrimeSingles.de wissen? Dann sollten Sie hier die wesentlichen Facts im Schnelldurchlauf überfliegen! Die Kurzfassung vorweg: Es gibt da draußen bessere Angebote!

PrimeSingles.de

Nachfolgerin der 2012 gestarteten Online-Partnervermittlung PARWISE

Gesamt-Bewertung:

So groß ist die Mitgliederkartei
von PrimeSingles.de:

"PrimeSingles ist wenige Jahre nach PARWISE als Zweit- und Nachfolgeportal der Berliner Frontline GmbH an den Start gegangen. Technisch ausgereift und einen Blick wert - nur beim Kündigen muss man etwas aufmerksam sein."

Henning Wiechers
(testet seit 2003)

Deutlich besser als PrimeSingles.de:


1.
PARSHIP.de


2.
ElitePartner.de


3.
eDarling.de

Und nun der ganze Test-Bericht:

PrimeSingles.de präsentiert sich unter dem Stichwort "Premium-Partnersuche" als Online Partnervermittlung für Singles im gehobenen Stil. Dementsprechend kommt auch die Website in klassischer und gepflegter Aufmachung daher, passend zum Motto:

Anspruchsvoll suchen. Niveauvoll finden.

Mit diesem Image konnte der Service immerhin schon rund 1,25 Mio. Mitglieder anlocken. Die gehen aber nicht allein auf das Konto von PrimeSingles.de…

Sind PrimeSingles und Parwise ein doppeltes Lottchen?

Parwise.de - kennen Sie den Namen noch? Das Portal war unter genau dem gleichen Motto "Anspruchsvoll suchen, niveauvoll finden" 2012 gestartet und hatte binnen drei Jahren schon ganze 850.000 Neuanmeldungen zu verzeichnen.

Um das Geheimnis hier zu lüften: Beide Partneragenturen, also Parwise.de und die Nachfolgerin bzw. das Zweitportal PrimeSingles.de, werden von der Berliner Frontline GmbH betrieben und sind zu 100 % identisch.

Überschneidungen zwischen PrimeSingles und Parwise

  • umfangreicher und unterhaltsamer Multiple-Choice Persönlichkeitstest mit identischen Fragen, nur in anderer Reihenfolge
  • gleiche Preise
  • ein zu 99% identischer Mitgliederpool
Primesingles-Testfragenbogen

Vor- oder Nachteil: Was bedeutet PrimeSingles für Sie?

Wenn Sie über einen PrimeSingles.de Test gestolpert und neugierig auf dieses Portal geworden sind, dann kommen Sie ganz klar in den Genuss einiger Vorteile: PrimeSingles ist das jüngere Zweitportal von Parwise, profitiert aber von dessen riesigem Stamm an Mitgliedern. Die 1-Millionen-Grenze knackt ein Newcomer ohne solchen doppelten Background nämlich nicht so schnell.

Auch in technischer Hinsicht profitieren Sie bei PrimeSingles von Parwise, denn das Nachfolgerportal startete bereits mit der ausgereiften und gut funktionierenden Technik des Vorgängers.

Es macht wenig Sinn, sich bei Parwise UND PrimeSingles.de gleichzeitig anzumelden, da ja beide identisch sind. Wir raten dazu, sich für das neuere "Gesicht" zu entscheiden. So wie bei der Mode: Parwise ist alte Kollektion...

Unsere Test-Erfahrungen: die wichtigsten Praxis-Eckdaten

  1. Sie durchlaufen den klassischen Persönlichkeitstest (Multiple Choice, Sie sehen immer, wie viel Prozent Sie schon beantwortet haben).
  2. Am Schluss laden Sie optional ein Profilbild hoch.
  3. Dann gelangen Sie direkt zu den ersten Partnervorschlägen (Fotos zunächst nur verschwommen sichtbar für ersten Eindruck, Freigabe bei der Kontaktaufnahme).
  4. Sie sehen in der Liste für jeden Partnervorschlag Alter, Wohnort und Beruf und die Angabe, ob es sich um ein verifiziertes Mitglied handelt, außerdem den Partner-Index, sprich den prozentualen Grad der Übereinstimmung Ihres Profils mit dem Matching-Partner.

Positiv im Primesingles.de Test

Gute Noten bekommt das Portal für seine ansprechende und benutzerfreundliche Bedienbarkeit. Wer sich für ein Profil aus der Liste der Partnervorschläge näher interessiert, kann auch mit der kostenlosen Basismitgliedschaft schon im Vorfeld rund um die Kontaktaufnahme eine ganze Menge sehen und bedienen:

  • Sie können die Profile aus der Liste Ihrer Partnervorschläge anschauen.
  • Interessante Partner können als Favoriten markiert und gemerkt werden.
  • Sie können interessanten Kontaktvorschlägen ein Lächeln senden.
  • Sie können interessanten Kontaktvorschlägen eine Fotoanfrage schicken.

Wenn Sie nach dem Stöbern dann eine Nachricht schreiben, das Partner-Quiz starten oder die freigegebenen Fotos anschauen wollen, benötigen Sie dazu eine Premium-Mitgliedschaft. Wo die Grenzen der kostenlosen Nutzbarkeit von PrimeSingles.de liegen, merken Sie in der Praxis selbst, Sie werden dann zur Überblickseite mit den Premium-Paketen geleitet...

Die Top-Frage: Ist PrimeSingles.de seriös?

Einige Nutzer, die Parwise in der Vergangenheit kennengelernt haben, erinnern sich noch an die weniger schönen Schlagzeilen, die der Betreiber mit seiner rigiden Abo- und Kündigungspolitik geschrieben hat. Klar, dass sich vor diesem Hintergrund die Frage stellt, ob PrimeSingles seriös und vertrauenswürdig ist.

Nach unseren aktuellen Testerfahrungen sagen wir erneut "Klar, auf jeden Fall, wenn...". Und zwar ist PrimeSingles als seriöse Partnervermittlung prima zu nutzen, wenn Sie über den Punkt Kündigung Bescheid wissen.

Lesen Sie beim Abschluss der Premium-Mitgliedschaft die Erläuterungen zu Widerruf und Vertragsverlängerung, ehe Sie auf den Button "Kaufen" klicken, dann können Sie PrimeSingles sorglos für die Partnersuche nutzen.

Nach einigen Abmahnungen in der Vergangenheit verhielt sich bereits das ältere Schwesterportal von PrimeSingles.de - also Parwise - konform mit sämtlichen Vorgaben, was die Hinweispflicht beim "Premium-Vertrag bestellen und abbestellen" betrifft, die Mitglieder können hier also auf ganzer Linie von den Vorzügen einer professionellen Online-Partnersuche profitieren.

Primesingles-Testfragenbogen

Das hat es mit der Primesingles TAN auf sich

Im Rahmen der Nutzung der Online-Partnersuche benötigen Sie einige verschlüsselte Daten bzw. Codes. Dabei handelt es sich aber nicht um eine klassische PrimeSingles TAN wie wir Sie etwa vom Online-Banking kennen. Verschlüsselt ist zum einen Ihr Passwort, zum anderen gilt die bei der Registrierung hinterlegte E-Mail-Adresse als Ihre Chiffre.

Die Formulierung "PrimeSingles TAN" ist für manche Nutzer möglicherweise irreführend, da man mit einer Chiffre bzw. unter einer TAN gemeinhin so etwas wie einen geheimen Code zur Authenifizierung versteht.

Sie haben genug und möchten die Primesingles Kündigung

PrimeSingles hat aus den früheren Fehlern von Parwise gelernt und zeigte sich daher beim Thema Kündigung in den Punkten Information vorbildlich: Sie werden bei der Wahl ihres Premium-Pakets gut lesbar und verständlich über Laufzeit, Kündigungsfristen sowie -konditionen und die automatische Aboverlängerung informiert.

Dazu stehen Ihnen zwei Wege zur Verfügun:

  1. Die Kündigung bei PrimeSingles ist schriftlich auf postalischem Wege und/oder
  2. direkt im Login-Bereich über das Webportal möglich.
  3. Seit dem 1. Oktober 2016 ist außerdem eine Kündigung per E-Mail rechtsgültig:
    ticket6329@de.primesingles.frontline-digital.gmbh
    .

Einige Nutzer berichten von Zickereien des Anbieters beim Kündigungsprozess. Das braucht Sie aber nicht davon abhalten, die Vorteile von PrimeSingles zu genießen, denn: Durch den Gesetzgeber sind Sie hierzulande beim Thema Kündigung prima abgesichert!

Seit dem 1.10.2016 regelt ein Gesetz in Deutschland, dass alle Verträge, die online abgeschlossen werden können, auch online wieder kündbar sind, also per Mail oder über ein Formular. Kündigungen, die nur mit eigenhändiger Unterschirft akzeptiert werden, gehören der Vergangenheit an.

PrimeSingles Kündigungsfristen

Achten Sie bei PrimeSingles für eine erfolgreiche Kündigung immer darauf, dass für die unterschiedlichen Laufzeiten (14 Tage Schnupperabo bzw. 6, 12 oder 24 Monate) unterschiedliche Kündigungsfristen gelten:

  • bei 14 Tage Schnupperabo 1 Woche vor Ablauf
  • bei allen weiteren Laufzeiten 1 Monat vor Ablauf

Zu diesem Zeitpunkt muss die schriftliche Kündigung dem Anbieter per Post, online oder per Mail vorliegen. Sie brauchen keine Kündigungsbestätigung, behalten Sie Rückschein, Kündigungsmail oder einen Screenshot als Beleg.

Hier die Postadresse für die Kündigung per Brief:

Frontline Digital GmbH
Friedrichstr. 88
10117 Berlin (Mitte)

Unser Tipp: Wer seinen Vertrag bei PrimeSingles kündigen will, sollte damit nicht bis auf den letzten Drücker warten, sondern sich genug Zeitpuffer einplanen - vor allem, wenn dies per Einschreiben auf dem Postweg erfolgt. Hier die PrimeSingles Adresse, unter der Sie Ihre Premium-Mitgliedschaft - im Idealfall mit einem neuen Lebenspartner als Grund - kündigen können.

Wer einen Partner gefunden hat oder aus anderen Gründen seine Mitgliedschaft bei der Online-Partneragentur wieder beenden möchte, der muss das in der richtigen Reihenfolge tun...

Erst PrimeSingles Kündigung, dann PrimeSingles Konto löschen

Mit der Löschung des Kontos erlischt in den meisten Fällen auch der Zugriff auf sämtliche Mitgliederdaten. Sollte es im Rahmen der Kündigung noch Fragen geben, dann ist es immer hilfreich, wenn Sie sich noch auf ihr Mitgliedskonto beziehen können. Deshalb also so herum:

  1. PrimeSingles kündigen
  2. PrimeSingles Konto löschen

Die Löschung Ihres Profil erfolgt online, wenn Sie im Mitgliederbereich eingeloggt sind. Klicken Sie sich der Reihe nach durch folgende Bereiche:

  • "Benutzerkonto"
  • "Meine Mitgliedschaft"
  • "Informationen zu meinem Profil"
  • "Ich möchte meine Mitgliedschaft beenden"
  • "hier" anklicken

Aber jetzt heißt's erst einmal: Viel Erfolg bei der Partnersuche mit den PrimeSingles!

PrimeSingles.de - Kostenlos:

  • Anmeldung und Profil ausfüllen
  • Kontaktvorschläge erhalten
  • Lächeln versenden
  • um Fotofreigabe bitten

PrimeSingles.de - Kosten und Preise:

Die Preise für die Premium-Mitgliedschaft liegen im gehobenen Bereich:

  • 89,90 € / Monat (6 Monate Laufzeit)
  • 74,90 € / Monat (12 Monate Laufzeit)
  • 39,90 € / Monat (24 Monate Laufzeit)

Zeitweise gibt es 14-Tage-Premium im Schnupperangebot für 1,- € -
Aufgepasst: verlängert sich bei Nichtkündigung automatisch um 6 Monate!

Diese Services haben im Test besser abgeschnitten:


1.
PARSHIP.de


2.
ElitePartner.de


3.
eDarling.de

Test-Kategorie, in der dieser Dating-Service gelistet ist:

Typische Vertipper:

Prime-Singles.de, PrimeSingles.net, PrimeSingle.de, PrimeSingle.net, Prime-Single.de

Welche Alternative(n) gibt es?

In derselben Test-Kategorie sind auch folgende Dating-Services ganz gut:

Regionale Stärke der Marktführer:

Wie stark sind die grossen Singlebörsen in Ihrer Nähe?

Der Autor:

Henning Wiechers beobachtet seit 2002 die Welt der Singlebörsen und gilt in den Medien als führender Fachmann zum Thema.
Die Test-Kategorie "Die besten Partnerschaftsvermittlungen" aktualisiert er alle 3 Monate.

 

Zur Startseite   |   Zum Seitenanfang

"Ob Kontaktanzeigen-Site, Partnervermittlung oder Seitensprung-Agentur - wir haben sie ALLE getestet!"

© metaflake 2003-2017 - Impressum