Singles, hier klicken und Ihr kommt zur Startseite!


  Deutschlands Singles vertrauen uns seit 2003!
   Home   |   Tipps für Singles   |   News   |   Über uns   |   Presse   |   Studien   |   B2B   |   Kontakt

  » Kontaktanzeigen-Sites
  » Partnervermittlungen
  » Blinddate-Ausrichter
  » Seitensprung-Agenturen
  » Singlereisen
  » Osteuropa-Spezialisten

  » Singlechats/Singleforen
  » Mobile-Dating-Apps
  » Spezial-Singlebörsen
  » Gay-Dating
  » Spezielle Sexpartner
  » Andere Kontaktbörsen
  » Tipps für Singles
  » Partnerbörsen-Interviews
  » Alle Singlebörsen von A-Z
  » Buchtipps für Singles
  » Glossar: Online-Dating
  » Kuriositäten
  » Sitemap
  » Unser Online-Dating-Blog
  » Unser Flirt-Forum

     Singlebörsen-Vergleich
     gesamtes Web

  Singlebörsen im Test

Der komplette Single.de Test 2017
Wie gut? Wie seriös? Wie teuer?

Gestartet als kostenlose Flirtcommunity unter dem Namen "singles.freenet.de" wurde 2011 ein eigenständiges Datingportal "singles.de by freenet" daraus. Im Sommer 2016 übernahm eine Düsseldorfer Marketingagentur und ist nun stolze Eigentümerin von "single.de"!

Wie gut sich das neue single.de schlägt, erfahren Sie hier im Test.

Single.de

Klassische Kontaktanzeigen-Seite, 2001 gegründet von freenet

Gesamt-Bewertung:

So groß ist die Mitgliederkartei
von Single.de:

"Single.de ist eines der Urgesteine in der deutschen Singlebörsen-Landschaft. Das grundsolide Portal gehörte lange zu Freenet - daher stammen auch jetzt noch die meisten Mitglieder. Preislich relativ günstig."

Henning Wiechers
(testet seit 2003)

Deutlich besser als Single.de:


1.
LoveScout24 DE


2.
PARSHIP.de


3.
Zoosk.com

Und nun der ganze Test-Bericht:

Was ist single.de?

Single.de ist vielen heute immer noch unter dem Namen "freenetSingles" bekannt. Die ehemalige, kostenlose Freenet-Community war 2001 gestartet, und viele der angemeldeten Mitglieder waren zugleich Freenet-Kunden.

Im August 2011 folgte die Umbenennung der freenetSingles-Community zu Single.de, im Sommer 2016 hat freenet das Portal an die Düsseldorfer Agentur Coach Media verkauft. Die Online-Dating-Seite wird nun von der free communication GmbH geführt.

Aktuell sind rund 100.000 Mitglieder monatlich aktiv. Unter dem verlockenden Motto:

2 Millionen Singles aus Deutschland warten auf Dich!

haben Singles bei single.de die Chance, ihren Traumpartner zu finden.

Noch ein paar Hintergrund-Facts zu single.de

  • Viele der Mitglieder mittleren Alters kommen aus den neuen Bundesländern.
  • Im Herbst 2015 hatte die optisch und technisch gelungene Seite außerdem ein schickes Remake.
  • single.de verfügt auch über ein Magazin unter single.de/magazin

Wie kann man sich bei single.de anmelden?

Der erste Weg führt natürlich über die schicke Website. Hier hat man wahlweise die Option, sich klassisch über die Registrierungsmaske oder aber über das Facebook-Profil anzumelden. Wenn man sein Profil vervollständigt durch ein schickes Profilfoto oder indem man sich durch das Echtheitssiegel verifiziert, bekommt man als Belohnung Coins geschenkt.

Das geht alles direkt nach dem single.de Login

Bei single.de können Sie Ihre Suche auf unterschiedliche Weise starten - angefangen mit der Schnellsuche über die Umkehr- oder Regional- bis zur Städtesuche. Im Ergebnis mitberücksichtigt wird grundsätzlich die Umkreissuche. Bei der Statussuche geben Sie an, wie Sie sich heute fühlen (zum Beispiel "relaxed") und was Sie gerne erleben würden (zum Beispiel "einen drauf machen").

Die smarte single.de App für iOS und Android

Im Sommer 2012 bastelte single.de dann auch die schicken Smartphone Apps für iPhone und Android, so dass Sie nun ebenfalls mobil locker flirten können. Die mobile Version hat übrigens auch sehr passable Bewertungen in den AppStores! Wir haben uns die Flirt-App von single.de natürlich auch mal genauer angesehen.

Single.de App
Single.de  - natürlich auch als mobile Dating App zu haben.

Unsere positiven und negativen single.de Erfahrungen

Gut bei single.de: Durch die redaktionelle Prüfung der Neumitglieder soll es laut Anbieter nur wenige Fakes geben. Auch wenn bei einer solch großen Mitgliedermasse erfahrungsgemäß der ein oder andere Faker und Scammer durch das Netz der Kontrolle geht (das berichteten uns zumindest einige aufmerksame Nutzer), tut Single.de doch durch die Echtheitsprüfung seinen Teil dafür, dass sich möglichst nur authentische Singles mit ernsthaften Flirtabsichten hier anmelden.

Nicht so gut bei single.de: Zwar wird der Tages-Login jeweils mit 10 Coins belohnt, was natürlich dazu anregt, das möglichst täglich zu tun, dennoch kann man, so die Erfahrung unserer Tester bei single.de, sehr komfortabel als Karteileiche hier vor sich hindümpeln. Das ist zwar praktisch, aber für eine aktive Mitgliedercommunity nicht gerade förderlich.

Welche Funktionen bietet single.de?

Single.de bietet mit Chat und Mailversand einige komfortable Features zur Traumpartnersuche an. Nett ist beispielsweise das "Stupseln", mit dem Sie einem auserkorenen Wunschpartner Ihr Interesse anzeigen können. Im Profil einfach auf den kleinen Kussmund klicken, schon ist er oder sie angestupselt. Wers etwas offensiver mag, kann sein Objekt der Begierde gleich mit einem Valentins-Kuss versehen, der erscheint dann als Knutscher auf dem Profilbild.

Sie sind schüchtern und Ihnen fehlen die richtigen Worte?
Kein Problem: „Stupseln“ Sie einfach Ihre Wunschpartner!

Ein Klassiker unter den Flirt-Features ist der Datefinder (Volltreffer), der ganz nach dem Voting-Prinzip des Dateroulette funktioniert: Man wird gefragt "Willst du sie/ihn kennenlernen?" und kann dann mit "Nein, danke" oder "Mag ich" antworten.

Die Datefinder-Funktion ist via Website oder über die App nutzbar, allerdings nur, wenn Sie selbst schon mindestens ein Bild im Profil hochgeladen haben. Das ist ja auch nur gerecht, denn dann können auch Sie als Kandidat ins Rennen geschickt und bewertet werden mit "Mag ich" oder "Mag ich nicht"...

single.de Coins verdienen oder erwerben - beides geht gut!

Wer sich zielsicher und mit höchstem Flirterfolg auf Single.de bewegen will, der sollte sich schon mit ein paar Coins ausstatten. Die können Sie sich durch verschiedene Tätigkeiten erarbeiten bzw. verdienen:

  • Tageslogin: 10 Coins täglich
  • Geburtstag: 30 Coins jährlich
  • E-Mailbestätigung: einmalig 200 Coins
  • Profil vervollständigen: 150 Coins einmalig
  • Bilder Upload: für 3 Bilder 100 Coins einmalig
  • Mit Facebook verbinden: 150 Coins einmalig

Wenn man darauf keinen Bock hat, weil man etwa sein Facebook-Profil nicht an 1.000 Stellen und auf 1.000 Singleportalen im Internet geöffnet haben will, dann kann man die Coins natürlich auch kaufen - Preise siehe unten. Und danach ausgeben!

Für ein paar Coins kann man bei Single.de nette Flirtstarter zur Hilfe nehmen.

Lohnt sich eine single.de Plus-Mitgliedschaft?

Ja. Denn das wichtigste Vorteils-Feature mit der Plus-Mitgliedschaft heißt: keine nervige Werbung mehr! Außerdem werden im Premium-Modus die Nachrichten auch länger als 7 Tage gespeichert, falls Sie sich nicht täglich oder gar stündlich einloggen... Und last but not least steht Ihnen nur mit einer Plus-Mitgliedschaft die Detailsuche zur Verfügung.

Es gibt noch eine Reihe von Features, die Sie nur mit Single.de Plusmitgliedschaft bekommen: Sie werden besser in der Suche platziert, optisch hervorgehoben uvm.

Single.de - Kostenlos:

  • Profil erstellen
  • andere Singles suchen
  • "Stupseln" (Jemanden virtuell anstupsen)
  • Frauen antworten generell kostenlos auf Nachrichten.

Single.de - Kosten und Preise:

Plus-Mitgliedschaft für das aktive Kommunizieren:

  • 24,90 € / Monat (3 Monate Laufzeit)
  • 19,90 € / Monat (6 Monate Laufzeit)
  • 14,90 € / Monat (12 Monate Laufzeit)
Aufgepasst: Manchmal gibt es für Neumitglieder attraktive Preisaktionen, z.B 12 Monate für 9,90 pro Monat. Hier heißt es schnell zuschlagen, denn das Angebot gilt in der Regel nur 48 Stunden...

Diese Services haben im Test besser abgeschnitten:


1.
LoveScout24 DE


2.
PARSHIP.de


3.
Zoosk.com

Test-Kategorie, in der dieser Dating-Service gelistet ist:

Typische Vertipper:

singles.de, singels.de, singel.de, sinlge.de

Welche Alternative(n) gibt es?

Die folgenden Dating-Services haben nach dem Erkenntnissen unseres Tests eine identische Zielgruppe angesprochen:

Regionale Stärke der Marktführer:

Bei welcher Datingseite warten in Ihrer Region am meisten Kontakte?

Der Autor:

Henning Wiechers beobachtet seit 2002 die Welt der Singlebörsen und gilt in den Medien als führender Fachmann zum Thema.
Die Test-Kategorie "Die besten deutschen Singlebörsen" aktualisiert er alle 3 Monate.

 

Zur Startseite   |   Zum Seitenanfang

"Ob Kontaktanzeigen-Site, Partnervermittlung oder Seitensprung-Agentur - wir haben sie ALLE getestet!"

© metaflake 2003-2017. Alle Rechte vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.