Singles, hier klicken und Ihr kommt zur Startseite!


  Deutschlands Singles vertrauen uns seit 2003!
   Home   |   Tipps für Singles   |   News   |   Über uns   |   Presse   |   Studien   |   B2B   |   Kontakt

  » Kontaktanzeigen-Sites
  » Partnervermittlungen
  » Blinddate-Ausrichter
  » Seitensprung-Agenturen
  » Singlereisen
  » Osteuropa-Spezialisten

  » Singlechats/Singleforen
  » Mobile-Dating-Apps
  » Spezial-Singlebörsen
  » Gay-Dating
  » Spezielle Sexpartner
  » Andere Kontaktbörsen
  » Tipps für Singles
  » Partnerbörsen-Interviews
  » Alle Singlebörsen von A-Z
  » Buchtipps für Singles
  » Glossar: Online-Dating
  » Kuriositäten
  » Sitemap
  » Unser Online-Dating-Blog
  » Unser Flirt-Forum

     Singlebörsen-Vergleich
     gesamtes Web

  Singlebörsen im Test

Der komplette GenerationGold-Test 2017

Wollen Sie mehr Informationen über GenerationGold.de? Dafür gibt es uns! Hier finden Sie die wichtigen Fakten zu GenerationGold.de, die wir in der Kategorie "Singlebörsen 50plus" für Sie getestet haben. Vorweg das Wichtigste: Der Anbieter hat ziemlich wenig Mitglieder.

GenerationGold.de

Einfach kennenlernen!

Gesamt-Bewertung:

So groß ist die Mitgliederkartei
von GenerationGold.de:

Deutlich besser als GenerationGold.de:


1.
LoveScout24 DE


2.
PARSHIP.de


3.
Zoosk.com

Das ist unsere Test-Zusammenfassung:

Was ist GenerationGold.de?

Sie sind über 50 Jahre alt und wollen im Internet auf Partnersuche gehen? Dann ist GenerationGold.de einen Besuch wert.

GenerationGold.de: Gemeinsam goldene Zeiten erleben. Der Treffpunkt für die Generation 60plus.

Im August 2015 gestartet, zählt die Seite derzeit rund 1000 Singles 60plus auf Partnersuche oder der Suche nach neuen (Freizeit-)Bekanntschaften.

Gleich der erste Eindruck zeigt, dass GenerationGold.de mit Stil und Klasse angelegt und designt wurde. Anmelden können Singles sich bei dieser Singlebörse tatsächlich erst, wenn sie mindestens über 50 Jahre alt sind.

Singles Ü60: Einfache Partnersuche via GenerationGold.de

Mit nur wenigen Klicks treffen SinglesÜ50 bzw. 60 bei GenerationGold.de auf andere Singles. Die Anmeldung ist mittels einer E-Mail-Adresse schnell erledigt.

Den Aktivierungscode für sein Online-Dating-Profil kann man sich entweder via Mail oder Post zuschicken lassen. Nach der Aktivierung kann man:

  • sich ein kostenloses Profil erstellen, bei dem man ein Profilbild hochladen kann
  • 1 freie Nachricht an jedes Mitglied senden
  • Mitglieder zu Favoriten machen
  • die Akitvitätensuche und die eingeschränkte Mitgliedersuche (Mitgliedsname, Mann/Frau, Freizeitbegleitung/Partnerschaft) nutzen
  • im GenerationGoldMagazin stöbern 
GenerationGold.de-Magazin
Das GenerationGoldMagazin: Mode, Ratschläge und Online-Dating-Tipps.

GenerationGold.de-Premium-Mitgliedschaft

Für die Premium-Mitgliedschaft bei GenerationGold.de gibt es zwei verschiedene Varianten: Stundentarife und Monatstarife. 

Bei den Stundentarifen gibt es die Möglichkeit, über einen begrenzten Zeitraum alle Premium-Funktionen vollständig zu nutzen, ohne sich gleich für einen oder mehrere Monate zu binden.

Beim Stundentarif erscheint rechts oben, neben dem Ausloggen-Button die verbleibende Zeit, mit der man GenerationGold.de noch in vollem Umfang nutzen kann. Die Uhr läuft nur, wenn man eingeloggt ist. 

generationgold.de stundentarif
Stundentarif bei GenerationGold.de.

Die Monatstarife gibt es für 1 Monat, 3 Monate und 6 Monate. Sowohl bei den Stunden- als auch bei den Monatstarifen gibt es kein Abo. 

GenerationGold.de-Testergebnis: Lohnt sich die Seite für Singles 50+?

Die Seite GenerationGold.de bietet Singles über 50 bzw. 60 Jahren eine ganze Menge sinnvoller und guter Funktionen und geht auch speziell auf die Bedürfnisse der Mitglieder ein (Text vergrößern oder verkleinern, Hochkontrastmodus). 

Die Kontaktsuche gestaltet sich einfach und mühelos bei GenerationGold.de. Singles 60+, die jung geblieben und kontaktfreudig sind sowie Spaß daran haben, sich online zu finden um sich offline kennenzulernen, werden sich bei GenerationGold.de wohlfühlen. 

Mit der kostenlosen Mitgliedschaft lässt sich gut testen, ob man mit GenerationGold.de zurecht kommt.

Da die Gratis-Mitgliedschaft viele Einschränkungen mit sich bringt, lohnt sich eine Premium-Mitgliedschaft bei GenerationGold.de. Mit dieser kann man alle Funktionen nutzen, Profilbilder werden klar angezeigt und man kann schneller Kontakte knüpfen. 

GenerationGold.de - Kostenlos:

  • Profil erstellen
  • 1 Nachricht an jedes Mitglied senden 
  • Aktivitätensuche
  • Mitgliedersuche (eingeschränkt)
  • Mitglieder zu Favoriten machen
  • Kundenservice nutzen

GenerationGold.de - Kosten und Preise:

Stundentarife (kein Abo):

  • 10 Stunden: 19,90 €
  • 20 Stunden: 29,90 €
  • 40 Stunden: 39,90 €

Monatstarife (kein Abo):

  • 1 Monat: 34,90 €
  • 3 Monate: 29,90 €/Monat
  • 6 Monate: 24,90 €/Monat

Diese Services haben im Test besser abgeschnitten:


1.
LoveScout24 DE


2.
PARSHIP.de


3.
Zoosk.com

Test-Kategorie, in der dieser Dating-Service gelistet ist:

Typische Vertipper:

generatongold.de, generationgol.de, genrationgold.de

Welche Alternative(n) gibt es?

Aus derselben Sparte kommen auch folgende Datingportale für Sie in Frage, die wir für Sie im Test analysiert haben:

Regionale Stärke der Marktführer:

Was taugen die besten Datingseiten in Ihrem Bundesland?

Der Autor:

Henning Wiechers beobachtet seit 2002 die Welt der Singlebörsen und gilt in den Medien als führender Fachmann zum Thema.
Die Test-Kategorie "Singlebörsen 50plus" aktualisiert er alle 3 Monate.

 

Zur Startseite   |   Zum Seitenanfang

"Ob Kontaktanzeigen-Site, Partnervermittlung oder Seitensprung-Agentur - wir haben sie ALLE getestet!"

© metaflake 2003-2017 - Impressum