Für Sie im Test 2018:
Weitere Osteuropa-Partnervermittler

Aktualisiert: 30. November 2018

Share!

Die folgenden Singlebörsen und Partnervermittler für Osteuropa gehören ebenfalls zu den brauchbaren Adressen in der Szene.

Diese Seite ist nach Zielregion gegliedert, also scrollen Sie ein wenig herum!

1. Kleinere Partnervermittler mit RUSSLAND-Fokus

GenerationLove.com

Liebe kennt keine Grenzen

GenerationLove.com ist eine gut funktionierende Partnervermittlung für Ost-West-Partnerschaften ist im Kommen. Hier werden deutsche Männer und die gut 5.000 in der Kartei vorhandenen Frauen aus Osteuropa zusammengebracht. Das Portal ist schick und freundlich gestaltet, alle Profile sind handgeprüft. Eine Seite, der man unserer Ansicht nach vertrauen kann.

Kosten:

  • GenerationLove ist kostenlos, außer Sie wollen aktiv kommunizieren.
  • Aktive Kommunikation kostet ab 2,45 €.

Ksenia Droben-Partnervermittlung.de

Eine russische Frau kennenlernen!

Die Ksenia-Droben-Partnervermittlung existiert seit 1998 und ist damit schon eine alteingesessene professionelle Partnervermittlung für deutsche Männer und Frauen aus Osteuropa. Die Agenturseite bietet Fotos und Profile von knapp 4.000 Frauen.

Inzwischen hat die Agentur in Sankt Petersburg rund 25 Mitarbeiter, Kundinnen in ganz Russland sowie Osteuropa und Kunden aus der ganzen Welt. Außer der Partnervermittlung veranstalten die Macher der Droben Partnervermittlung auch Seminare, Single-Partys in Deutschland und Russland sowie Kennenlern-Reisen nach Finnland.

Kosten:

  • Kostenlos sind Anmeldung und Erstellung eines Profils sowie bis zu 5 Partnerchecks.
  • Eine Anmeldung kostet ab 199,00 €.
  • Dazu kommen unterschiedliche weitere kostenpflichtige Services für Dolmetschen, Visum etc.

love.germany.ru

Die russische Community

love.germany.ru ist die mit Abstand größte Online-Gemeinschaft für Russen mit Deutschland-Bezug. In der Abteilung "love" finden Sie aktuell rund 230.000 Single-Kontaktanzeigen, davon über 100.000 Profile von in Deutschland lebenden Russinnen und Russen.

Kosten:

  • Kostenlos bis zur Kontaktaufnahme.
  • Volle Nutzung 39,90 € für ein Jahr (kein Abo).

Mamba.ru

Chatten, Socializen und Social Dating

Mamba.ru ist mit rund 6 Millionen Mitgliedern (sprich: aktuelle Kontaktanzeigen) der russische Dating-Marktführer und auch stark bei Russen, die im Ausland leben. Allein aus Deutschland sind über 200.000 russische Singles eingetragen. Die Seite ist seit 2009 auch auf Deutsch bedienbar, die Kommunikation findet aber eher auf Russisch statt. Kurzfazit: Masse statt Klasse.

Kosten:

  • Die Grundfunktionen sind kostenlos.
  • Spezialfunktionen kosten Coins oder können via VIP-Mitgliedschaft genutzt werden.
  • Coins/eine VIP-Mitgliedschaft gibt es ab 5,00 €.

    2. Partnervermittler für ANDERE LÄNDER in Osteuropa

    Zoosk.com

    Finde noch heute ein Date!

    Zoosk startete 2007 als Facebook-App und verweist heute auf über 40 Millionen aktive Single-Profile aus 80 Ländern. Viele moderne Frauen aus Ländern wie Polen, Tschechien und Ungarn sind hier auf Partnersuche ... und freuen sich vielleicht über Ihre Zuschrift "aus dem Westen".

    Trick:
    Beim Suchradius "nah und fern" angeben und schauen, was passiert!

    Zoosk.com ist zwar keine reine Ost-West-Partnerbörse, aber hier treffen sich Singles aus der ganzen Welt - viele davon kommen aus Osteuropa.

    Kosten:

    • kostenlos anmelden, Suche starten, Flirtgrüße senden.
    • Volle Kommunikation gibt's im Abo ab 3 Monate für 29,90 € pro Monat.
    • Extra-Funktionen einzeln über Münzen abrufbar.

    UkraineDate.com

    Finden Sie Ihre ukrainische Schönheit!

    Und noch ein Angebot der großen Partnervermittlungs-Familie von "CupidMedia". Bei UkraineDate.com finden Sie laut Anbieter "1000de ukrainische Singles". Auf der ansprechend aufgemachten Seite macht das Suchen Spaß - und es ist auch ordentlich etwas los.

    Bezahlen müssen Sie dann (erst), wenn Sie Kontakt mit einer der Damen aufnehmen wollen. Die Alternative dazu ist ein eigenes Inserat.

    Kosten:

    • kostenlos umsehen bis zum Kontakt.
    • Bezahl-Mitgliedschaft ermöglicht Nutzung der Seite ohne Werbung.
    • Gold-Mitgliedschaft ab 10,00 € pro Monat (u.a. inkl. Videos verschicken, Übersetzungen).

    eDarling Osteuropa

    ...ist auch in Polen und Russland vertreten!

    Die deutsche Partnervermittlung eDarling ist mittlerweile auch sehr aktiv in Polen und Russland und hat dort über 1 Million Mitglieder. Sie können bei der Anmeldung angeben, dass Sie Damen aus diesen Ländern vorgeschlagen bekommen möchten und erhalten im Gegenzug genau diejenigen, die in ihrem Profil angegeben haben: "Ich könnte mir einen deutschen Mann als Lebenspartner vorstellen."

    Dann verabreden Sie ein paar Dates in Osteuropa und machen sich auf die Reise. Bei eDarling.de sind sie zumindest in guten Händen, was andere Anbieter dieser Art nicht immer gewährleisten können.

    Kosten:

    • Sie bekommen kostenlos Partnervorschläge nach Ihren Vorgaben.
    • Die Kontaktaufnahme gibt es ab 27,90 € pro Monat (Laufzeit: 24 Monate).

    Tschechische-Traumfrauen.de

    Tausende bildhübsche tschechische slowakische Frauen aus Osteuropa.

    Bei diesem Angebot können Sie in über 6.900 Kontaktanzeigen von Damen stöbern. Hier sind sowohl Frauen aus Tschechien als auch aus der Slowakei aufgelistet. Viele attraktive Ladys!

    Neben der eigenen Suche haben Sie die Möglichkeit, kostenlos selbst eine Annonce aufzugeben und sich finden zu lassen.

    Kosten:

    • Sie können kostenlos alles anschauen.
    • Kontakt aufnehmen kostet ab 25,00 € pro Monat.

    PV-Polonia.de

    Träumst Du noch oder liebst Du schon? Partnervermittlung in Polen

    Die Partnervermittlung PV-Polonia.de legt den Schwerpunkt auf die Vermittlung von deutschsprachigen Männern und polnischen Frauen. Das Portal macht einen soliden und seriösen Eindruck. PV-Polonia verfügt über Büros in Deutschland und Polen.

    Die Agenturleitung und die Mitarbeiter stehen telefonisch für Ihre persönlichen Fragen zur Verfügung. Eine solide Seite mit aktuell rund 700 Profilen.

    Kosten:

    • kostenloser Vorab-Check zu ihren Chancen bei Polinnen.
    • Die Leistungen bei PV-Polonia beginnen ab 650,00 €.
    • Teil-Leistungen separat buchbar.

    3. Kleinere Osteuropa-/GUS-Partnervermittlungen (alphabetisch)

    Screenshot Partnervermittlung-Ukraine.net

    Partnervermittlung-Ukraine.net

    Wenn es ums Heiraten geht

    Screenshot InterKontakt.net

    InterKontakt.net

    Die internationale Dating-Webseite für Osteuropa

    Screenshot Russian-Personals.com

    Russian-Personals.com

    Kostenlose russische Kontaktanzeigen

    Partnersuche Osteuropa: Rumänien, Polen und Tschechien an der Spitze

    Wenn Menschen aus Deutschland sich auf Partnersuche in Osteuropa begeben handelt es sich dabei meist um Männer. Frauen aus Tschechien, Polen, Rumänien und Russland stehen dabei ganz oben auf der Wunschliste.

    Ein ausgesprochener Liebhaber russischer Frauen schrieb uns einmal: 


    Wenn man im Internet die Seiten mit Hochzeitsanzeigen russischer Frauen liest, braucht man keinen Playboy mehr zu kaufen.

    Traumfrauen aus Osteuropa: Wahrheit oder Klischee?

    Vor allem in Deutschland gelten Frauen aus Osteuropa immer noch als Traumfrauen.

    Polinnen, Tschechinnen oder auch Frauen aus der Ukraine erwecken in den Köpfen deutscher Männer ganz besondere Vorstellungen. So sollen Frauen aus Osteuropa:

    • immer gut gestylt aussehen
    • eine Top-Figur haben
    • sich stets weiblich kleiden
    • über Familiensinn verfügen
    • die traditionelle Rollenverteilung zwischen Mann und Frau für gut heißen

    Und tatsächlich gelingt es Frauen aus Osteuropa oftmals sehr gut, Familie, Partner und Arbeit unter einen Hut zu bekommen.

    Sind kleine Partnervermittler gut für die Suche nach Frauen aus Osteuropa?

    Klar kann man die kleinen Partnervermittler einmal ausprobieren. Wer jedoch handfest loslegen will, der sollte sich an die alteingesessenen Vermittler halten. 

    Bei der Vermittlung von Frauen aus Osteuropa ist nicht so sehr die Größe der Partnervermittlung entscheidend. Vielmehr geht es hier um Seriosität und Beständigkeit, womit sich die Agentur am Vermittlungsmarkt punkten kann.


    Wer hat diesen Testbericht verfasst?

    Henning Wiechers beobachtet seit 2003 die Welt der Singlebörsen und gilt in den Medien als führender Fachmann zum Thema.

    Share!

    Ihre Meinung:

    Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.

    Name (min. 5 Zeichen)

    Betreff (optional)

    Kommentar (min. 10 Zeichen)

    Wieviel sind ?

    Kommentar absenden!