Für Sie im Test 2018:
Partnervermittlung Asien/Afrika

Aktualisiert: 8. Mai 2018

Share!

Sie stehen auf Frauen oder Männer aus Asien bzw. Afrika? Dann sind Sie in dieser Testkategorie an der richtigen Stelle!

Im Web dominieren die großen internationalen Singlebörsen mit mehrheitlich weiblichen Mitgliedern aus Asien/Afrika, bei denen man auf eigene Faust losflirtet.

Die 7 Besten:

Was taugt match.com fürs Ausland?

Match.com ist das weltweit bekannteste Kontaktanzeigen-Portal mit zig Millionen Mitgliedern aus über 200 Ländern und in 18 Sprachen - auch im asiatischen Raum sehr verbreitet.

Weil Match.com das Europa-Geschäft an meetic/Neu.de abgegeben hat, wurden die Single-Datenbanken gespalten. Sie müssten sich also bei einem englischsprachigen außereuropäischen Portal von Match.com anmelden, um Singles in Asien anzuschreiben.

Kostenlos & Premium-Kosten:

  • Wenn Sie z.B. über Match.com in UK gehen, ist die erste Woche zeitweise kostenlos, danach kostet eine Mitgliedschaft rund 30,00 € pro Monat.

AfroIntroductions.com

Afrikanisches Dating und Singles

Was taugt AfroIntroductions.com?

AfroIntroductions.com ist eine von zahlreichen Spezial-Singlebörsen, die CupidMedia mit dem Schwerpunkt "einen Partner aus dem Ausland finden" betreibt.

Die "globalen" Partnersuche-Portale von CupidMedia mit über 30 Mio. Mitgliedern weltweit richten sich vor allem an europäische, kanadische und us-amerikanische Männer, die auf den diversen Cupid-Portalen nach einer Partnerin aus Lateinamerika, Afrika, Asien usw. suchen können.

Aber auch wenn die Startseite es nicht vermuten lässt, die Suche ist auch für Frauen geeignet, die einen ausländischen Partner möchten!

Kostenlos & Premium-Kosten:

  • Profil anlegen und Stöbern sind kostenlos.
  • Aktive Kommunikation ist kostenpflichtig:
    - 1 Monat: 34,98 €
    - längere Laufzeiten pro Monat günstiger

AsianDating.com

Asiatisches Dating und Singles

Was taugt AsianDating.com?

AsianDating.com ist eine weitere Spezial-Singlebörse für internationale Kontakte, die vom australischen Dating-Giganten CupidMedia betrieben wird. Die Seite richtet sich vor allem an englischsprachige Männer auf der Suche nach einer asiatischen Partnerin.

Das Portal ist übersichtlich und leicht zu bedienen. Wahlweise können Sie die Benutzeroberfläche auch auf Deutsch erhalten.

Kostenlos & Premium-Kosten:

  • Suchprofil anlegen, einfache Suche und stöbern ist kostenlos (Standard-Mitgliedschaft).
  • Aktive Kommunikation ist kostenpflichtig:
    - 1 Monat: 34,98 €
    - längere Laufzeiten pro Monat günstiger

Filipinocupid.com

Filipino Dating und Singles

Was taugt Filipinocupid.com?

FilipinoCupid.com ist eine Singlebörse, die bereits seit 2001 die Suche nach philippinischen Single Ladies ermöglicht und so schon Tausenden von Männern aus der ganzen Welt zu ihrem Glück mit einer Philippina verholfen hat.

Die Singlebörse zählt zu den größten in dieser Dating-Nische. Wer eine philippinische Seelenverwandte sucht, ist bei FilipinoCupid bestens aufgehoben. 

Kostenlos & Premium-Kosten:

  • Suchprofil anlegen, einfache Suche und stöbern ist kostenlos (Standard-Mitgliedschaft).
  • Aktive Kommunikation kostet:
    - 1 Monat: 34,98 €
    - längere Laufzeiten pro Monat günstiger

InternationalCupid.com

International Dating - Finden Sie Ihre Internationale Schönheit!

Was taugt InternationalCupid.com?

InternationalCupid.com ist eine Partnervermittlung, die auf ernsthafte internationale Partnersuche ausgerichtet ist. Männer, die nach heiratswilligen Frauen aus der ganzen Welt, aber vor allem aus Asien, Afrika, Osteuropa und Südamerika suchen, sind hier richtig, aber auch Frauen auf der Suche nach einem ausländischen Partner.

InternationalCupid.com gehört dem riesigen Dating-Netzwerk CupidMedia, das sich auf internationale Partnersuche spezialisiert und auf stolze 30 Milionen Registrierungen von internationalen Singles blicken kann. 

Kostenlos & Premium-Kosten:

  • Suchprofil anlegen, einfache Suche und stöbern ist kostenlos (Standard-Mitgliedschaft).
  • Aktive Kommunikation kostet:
    - 1 Monat: 34,98 €
    - längere Laufzeiten pro Monat günstiger

FriendFinder.com

Personals for fun, friends & love

Was taugt FriendFinder.com?

FriendFinder betreibt weltweit ein Netzwerk sehr unterschiedlicher und sehr erfolgreicher Kennlern-Portale mit insgesamt über 100 Millionen Mitgliedern (auch im Erotik-Bereich).

Im asiatischen Raum bieten sich für Sie der IndianFriendFinder und der AsiaFriendFinder an. Beide Portale sind leider nur auf Englisch bedienbar, aber ohne Englisch kommen Sie eh nicht weit bei der Partnersuche in Asien...

Kostenlos & Premium-Kosten:

    • Anmelden, sich umsehen und im Magazin lesen ist kostenlos.
    • Kommunikation ist kostenpflichtig:
      - 1 Monat: 30,95 €
      - längere Laufzeiten pro Monat günstiger

      Weitere passable Partneragenturen für Asien & Afrika:

      Thaifrau.de

      Thai-Kontaktanzeigen

      Wenn Sie auf der Suche nach einer thailändischen Partnerin sind, dann sollten Sie dieses Portal auf ihrer Liste haben. Ohne Anmeldung finden Sie hier Profile von rund 400 Thai-Frauen.

      Ohne jegliche Kosten können Sie diese Damen kontaktieren und sich bei beidseitigem Gefallen auch auf eigene Kosten treffen. Generell gilt: Seien Sie wachsam! Immer mal wieder gab es hier auch Betrügerinnen...

      Kosten:

      • 100% kostenlos!

      Impuls-Partnervermittlung.com

      Asien Heiratsvermittlung für Thaifrauen

      Impuls-Partnervermittlung.de ist eine kleine Heiratsvermittlung, die partnersuchende Männer persönlich auf Ihrem Weg zur Traumfrau aus Thailand begleitet.

      Kosten:

      • kostenlose Kontaktaufnahmen mit Thaifrauen aus der Kartei.
      • Für das komplette Partnervermittlungs-Paket vom Visa-Beschaffung über das Kennenlernen vor Ort bis zur Heirat fallen einmalig 2.885,00 €.

      Afrokisses.de

      Lust auf fremde Haut? - Singles aus aller Welt warten auf Dich!

      Afrokisses.com für die internationale Black-White-Latin Partnersuche ist ein englisch-sprachiges Portal, es gibt aber auch eine sehr vorzeigbare deutsche Version.

      Weltweit sind mehr als 26.000 Singlefrauen und Männer bei afrokisses.com auf Partnersuche unterwegs.

      Kosten:

      • Registrierung und Partnersuche sind kostenlos.
      • Premium-Mitgliedschaft ab 1,99 €.

      Wie funktionieren Partnervermittlung für Asien?

      Die klassische Partnervermittlungen waren die Vorreiter. Sie versprachen den deutschen Männern asiatische Schönheiten zwecks Heirat zu "importieren". Der Mann blätterte einfach einen Katalog durch und schwupps wurde die Asiatin eingeflogen. Für den Kunden ein arg teures und leider häufig auch riskantes Unterfangen:


      Man weiss nicht, wer sich hinter einer Heirats-Partnervermittlung wirklich verbirgt: Ein fairer Anbieter oder ein Schwarzes Schaf...

      Mit dem Internet kamen die ersten Spezial-Singlebörsen auf den Markt, die sich auf die Thematik "Mann aus Deutschland sucht Frau aus Thailand, Philippinen, ..." konzentrierten.

      Viele interkulturelle Dialoge zwischen asiatischen und deutschen Singles kommen heutzutage auch über die großen international aufgestellten Kontaktanzeigen-Portale wie Match.com zustande. Dort können Singles einfach in den weltweiten Mitglieder-Karteien blättern und dann gleich losmailen oder chatten.

      Ihre Optionen bei der Partnersuche in Asien

      Grundsätzlich haben Sie zwei Lösungsansätze:

      • Klassische Partnervermittlung Asien, bei der Sie sich die "Traumfrau" aus dem Katalog ausuchen, viel Geld an die Partnervermittler ausgeben und losreisen (bequem, teuer & riskant).
      • Sie verabreden auf eigene Faust via Internet Dates in Asien (günstig & aufwendiger).

      Wir empfehlen, es erstmal mit dem günstigen Internet-Ansatz zu versuchen. Erst wenn das nicht klappt, sollten Sie einen Full-Service-Vermittler hinzuziehen.

      Hintergrundwissen zu den Partnervermittlern in Asien

      Wenn Sie eine Partnervermittlung bzgl. anderer Regionen in Asien suchen (z.B. Japan, China oder Indien),
      lesen Sie bitte unseren Ratgeber-Artikel:

      Viel Erfolg bei der Partnersuche in Asien!


      Wer hat diesen Testbericht verfasst?

      Henning Wiechers beobachtet seit 2003 die Welt der Singlebörsen und gilt in den Medien als führender Fachmann zum Thema.

      Share!
      Ratgeber zur Partnersuche im Ausland:
      Mehr Testberichte: