OkCupid.com im Test


Wie viele Mitglieder?
Wie gut (für Sie)?
Wie teuer?

Test-Zusammenfassung:

Größe der Mitgliederkartei:

Kategorie:
Gute Kontaktanzeigen-Seiten

Kategorie:
Gute Kontaktanzeigen-Seiten

Wir empfehlen OkCupid nicht mehr: Es gibt den Dienst nur noch in englischer Sprache.
Dieser Testbericht wird nicht mehr aktualisiert.

Unser Testbericht zu OkCupid.com:

Lohnt sich OkCupid für deutsche Singles?

Weltweit nutzen rund 4 Millionen Singles den Service von OkCupid.com. Aber in Deutschland ist die Nutzung der Seite gar nicht mehr so einfach, denn:

Die deutsche Sprachversion von OkCupid.com wurde eingestellt. Bei uns hat das zum Rausschmiss geführt, denn indirekt zeigen die Macher damit, dass ihnen die deutschen Singles am A.... vorbeigehen.

Wen die englische Sprache nicht abschreckt und wer ein hohes Maß an internationaler und interkultureller Kompetenz mitbringt, der kann OkCupid ja trotzdem ausprobieren. Aber schon bei der Anmeldung sollten Sie sich sprachtechnisch auf so Einiges gefasst machen.

Wahre Vielfalt von no-sex bis übersinnlich-sexuell - alles möglich im OkCupid Universum…

Denn bereits die Auswahl der Sexualität bei OkCupid kann selbst für geübte Englischsprecher ein Problem werden. Darum hier eine kurze Liste mit allen wichtigen Begriffen für die mutigen Singles, die OkCupid trotzdem ausprobieren wollen:

  • Straight = klassische Hete
  • Gay und Bisexual = alles im Normalo-Rahmen
  • Asexual = no sex
  • Demisexual = erogen höchst aufgeladen fühlen Sie sich nur, wenn das Gefühl stimmt und Sie eine innige Bindung zum Gegenüber empfinden - ansonsten gleicht Ihre erotische Stimmung eher der eines trockenen Brötchens
  • Heteroflexible & Homoflexible = Heteros und Homos, die's ganz locker angehn mit ihrer sexuellen Ausrichtung, mal so und mal so, je nach Laune
  • Pansexual= im wahrsten Sinne übergreifend, eine spirituelle Form der Sexualität, die einfach alles in sich vereint
  • Queer = einfach von der Norm abweichend, in welche Richtung auch immer
  • Questioning = der ewig Fragende, der sich nicht festlegen will
  • Sapiosexual = der Theoretiker, der erotisches Entzücken allein im Wissen findet und sich ausschließlich platonischen Orgasmen verschreibt

Das lernfähige Matchingsystem von OkCupid bezieht u.a. die Art der Aktivitäten auf der Website, bevorzugte Bilder, Länge der versendeten Nachrichten mit ein, um einen Partner zu finden.

Fazit zu OkCupid.com

Insgesamt müssen wir OkCupid leider (trotz des modernen Designs mit Alleinstellungsmerkmal) die Note 6 verpassen. Denn durch die englische Srachauswahl werden einfach zu viele deutsche Singles ausgeschlossen. 

Die Testsieger unter den Singlebörsen haben stets mehrere Sprachen parat und schließen daher niemanden vom Dating aus. Deshalb geben wir Ihnen den Tipp, sich einmal die besten Kontaktanzeigenportale für deutschsprachige Singles anzusehen.  

Kostenlos bei OkCupid.com:

  • Anmeldung
  • Profile ansehen

Die Premium-Kosten:

  • Basis-Mitgliedschaft (A-List): ab 9,95 $/Monat
  • Premium-Mitgliedschaft (A-List-Premium): ab 24,90 $/Monat
  • Boosts: ab 1,99 $

Dieser Testbericht zum Thema "Wie gut ist OkCupid.com?" kommt von:

Henning Wiechers beobachtet seit 2003 die Welt der Singlebörsen und gilt in den Medien als führender Fachmann zum Thema.

Share!