Zweisam kostenlos:
Was ist bei Zweisam.de gratis?

Aktualisiert: 25. Mai 2018

Share!

Kann man Zweisam kostenlos testen? Und wenn ja, was alles kann man bei Zweisam.de kostenfrei ausprobieren? Auf diese Fragen erhalten Sie nun Antworten.

  1. Kann man Zweisam.de kostenlos nutzen?
  2. Was ist bei Zweisam umsonst?
  3. Macht es Sinn, Zweisam.de kostenlos zu nutzen?
  4. Userin Helga: So habe ich Zweisam.de kostengünstig genutzt!

Kann man Zweisam.de kostenlos nutzen?

Ja, Sie können Zweisam.de kostenlos nutzen. Die Anmeldung bei Zweisam.de ist gratis und auch ein paar Funktionen sind für Basis-Mitglieder gratis nutzbar.

Als Basis-Mitglied erhebt Zweisam.de Ihnen gegenüber keinerlei Kosten. Sie können Ihren Account einfach so bestehen lassen, Zweisam.de wird in dieser Variante immer gratis sein.

Wenn Sie Zweisam.de jedoch konsequent kostenlos nutzen wollen, dann werden Sie immer nur reagieren können auf Mails und Rektionen anderer Singles.

Das aktive Kommunizieren ist auch bei dieser Partnerbörse mit Gebühren verbunden. Sie benötigen eine Premium-Mitgliedschaft, wenn Sie andere Mitglieder von sich aus anschreiben wollen. Die Preise bei Zweisam.de sind jedoch moderat. 


Was ist bei Zweisam umsonst?

Zweisam.de hat ein paar Funktionen, die für Singles auf Partnersuche kostenlos sind.

So ist beispielsweise die Funktion "Zuzwinkern" via Smile gratis. Das Zuzwinkern ist praktisch das Gleiche, wie das virtuelle Anstubsen oder der "Gefällt mir"-Button bei Facebook.


Die Person, der Sie zugezwinkert haben, weiß dann auf jeden Fall, dass Sie Interesse an ihr oder ihm haben.

Indem Sie bei Zweisam also ein Smile versenden, zeigen Sie anderen Singles auf der Partnerbörse 50plus, dass Sie Interesse an ihnen haben bzw. deren Profil oder Profil-Foto gut finden.

Falls Sie sehen wollen, welche Singles in Ihrer Nähe wohnen, können Sie auch die Suchfunktion bei Zweisam gratis nutzen.


Macht es Sinn, Zweisam kostenlos zu nutzen?

Zweisam kostenlos zu nutzen lohnt sich, wenn

  • Sie sich gerade angemeldet haben und herausfinden wollen, ob Sie mit der ü50-Singlebörse klarkommen
  • Sie herausfinden wollen, welche Singles hier so unterwegs sind
  • und ob Sie sich allgemein auf diesem Online-Dating-Portal gut aufgehoben fühlen

Ist Ihr persönlicher Zweisam.de Test positiv ausgefallen, sollten Sie eine Premium-Mitgliedschaft bei Zweisam.de abschließen. Diese ermöglicht Ihnen das aktive Kommunizieren mit anderen Singles 50+ und gestaltet die Partnersuche wesentlich einfacher und schneller. 


Userin Helga: So habe ich Zweisam.de kostengünstig genutzt!

Ein Beispiel dafür, wie schlau man Zweisam.de zuerst kostenlos und dann mit geringem Kostenaufwand nutzen kann, gab uns Helga (55) aus Düsseldorf.

Hier ein kurzer Bericht (weitere User-Berichte lesen Sie in dem Artikel zu den Zweisam.de Erfahrungen):

Zweisam.de hatte ich im TV entdeckt – und dachte, das probiere ich einmal aus. Natürlich meldete ich mich erst einmal einfach so an, um zu sehen, was auf diesem neuen 50plus-Treff los war. Und da war ne ganze Menge los.


Ich war sogar erstaunt, dass ich in der ersten Woche ein paar Smiles zugeschickt bekam von Männern.

Obwohl ich mich weitestgehend passiv verhielt und nur mal ein oder zwei Smiles zurückschickte, nahm man mich bei Zweisam.de wohl gut wahr. 

Das freute mich und ich kaufte mir dann nach einiger Zeit eine Premium-Mitgliedschaft für 3 Monate bei Zweisam.

Und jetzt bin ich jeden Tag nach der Arbeit im Chat und unterhalte mich mit verschiedenen Männern und mit dem ein oder anderen schmiede ich bereits Pläne für ein Treffen

Neugierig geworden?

Zweisam.de

Partnersuche für junge Singles ab 50
Unsere Bewertung:

Wer hat diesen Bericht zum Thema "Zweisam.de kostenlos" verfasst?

Henning Wiechers beobachtet seit 2003 die Welt der Singlebörsen und gilt in den Medien als führender Fachmann zum Thema.

Share!