Warum geht Badoo Profil löschen nicht?
Keine Lust mehr: Wie kann ich mein Badoo Profil löschen?

Aktualisiert: 27. Mai 2019

33 Likes

Natürlich kann man sein Badoo Profil löschen, wenn man es nicht mehr nutzen möchte. Und das ist nicht mal besonders kniffelig. Allerdings ist die richtige Vorgehensweise dafür ganz entscheidend.

In den folgenden Abschnitten werden wir Ihnen alles genau erklären. Dann ist Ihr Badoo Profil bald weg.


1. Irrtümer beim Badoo Profil löschen

Viele Leute machen einen grundlegenden Denkfehler, wenn sie ihr Badoo Profil löschen wollen. Sie glauben, nur dadurch, dass Sie sich nicht mehr einloggen sei das Profil weg – natürlich Schwachsinn! Auch das bloße deinstallieren der Badoo-App vom Smartphone löscht nicht Ihr Profil.

Andere schreiben uns, sie hätten ihr Profilfoto gelöscht, der Name und alles andere sei aber immer noch da. Auch Käse! Es gibt letztendlich nur eine Variante, wie Sie Ihr Badoo Profil löschen können – und zwar dauerhaft…


2. Badoo Profil löschen - so geht's!

Gehen Sie dafür in ihrem Badoo Profil auf den Menüpunkt "Einstellungen". Dort erscheint dann auf der linken Seite der Button "Profil löschen". Wenn Sie auf diesen klicken, werden Ihnen erst mal einige Alternativen zum Löschen angeboten. So kann man über einen Haken bestimmen, dass das Profil nicht mehr über den Namen bei Google auffindbar ist.

Es besteht auch die Möglichkeit, Email-Adresse und Namen für die Suchfunktion zu sperren. Die dritte, ganz ausgeklügelte Möglichkeit, mit der Sie Ihr Badoo Profil löschen und doch nicht löschen: Badoo kann für Sie so tun, als sei Ihr Profil gelöscht worden. Sie selbst können Badoo aber weiter nutzen.

Wer möglichst schnell und reibungslos durch sein will, der lässt die ganzen möglichen Haken links liegen und klickt unten zielstrebig auf den Button "Badoo Profil löschen".

Wenn Sie das gemacht haben, sollten alle Daten mit Ihrem Namen in den nächsten 24 Stunden gelöscht werden und auch über Google nicht mehr auffindbar sein. Sollte das aus irgendeinem Grund nicht der Fall sein, dann gab es früher eine eMail-Adresse für diese Angelegenheiten, die aber nun nicht mehr aktiv ist.

Im Fall der Fälle wenden Sie sich jetzt deshalb über die Hilfe-Seite direkt ans Badoo-Support-Team: http://eu1.badoo.com/help/. Hier kann man den Löschvorgang dann noch mal überprüfen lassen.


3. Gewissensfrage, ehe Sie das Badoo Profil löschen

Natürlich wollen die Leute von Badoo wissen, ob Sie sich das auch gut und reiflich überlegt haben und nicht etwa aus einer momentanen Laune heraus oder schlimmer noch unabsichtlich und aus Versehen Ihr Badoo Profil löschen wollen - Klar, Badoo trauert natürlich um jedes Mitglied, das sie verlässt.

Deswegen werden Sie ein paar Mal gefragt, ob sie wirklich wirklich wirklich Ihr Badoo Profil löschen wollen. Das kostet Sie ein paar Klicks mehr, und dann ist es vollbracht.

Neugierig geworden?

Badoo.com

Neue Leute treffen!
Unsere Bewertung:
3 von 5 Sterne
Wir empfehlen eher:

Wer hat diesen Bericht zum Thema "Badoo Profil löschen" verfasst?

Henning Wiechers beobachtet seit 2003 die Welt der Singlebörsen und gilt in den Medien als führender Fachmann zum Thema.

33 Likes

4 Kommentare:

Karina:
23.02.2019
 

Baddo weg gehen

Ich Karina möchte beim baddo aussteigen
Antwort von uns:
 

Hallo Karina, dann wende Dich bitte an Badoo und kündige dort Deine Mitgliedschaft, falls Du eine kostenpflichtige eingegangen bist. Wie Du Dein Profil löschst, liest Du im obigen Ratgeber (bzw. im unteren Kommentar von uns zu Sigrid als Kurzanleitung). In einem weiteren Ratgeber erfährst Du, wie Du Deine Mitgliedschaft bei Badoo kündigen kannst. Viel Erfolg!

Sigrid Wälder:
25.12.2018
 

Badoo Kündigung

Hallo,möchte bei Badoo in Einstellungen rein um mein Profil zu löschen,Einstellung geht aber nicht auf.Können Sie mir bitte helfen.Auch schickt mir Badoo immer Nachrichten von Männern auf meine Mail,welche mir geschrieben haben,aber ich kann nicht zurück schreiben.In meinen Augen benutzen die mich nur.Bitte helfen Sie mir ich habe die Nase von diesem Verein voll.Danke
Antwort von uns:
 

Hallo Sigrid, pauschal können wir Ihnen leider nicht sagen, warum das Menü für die Einstellungen bei Ihnen nicht aufgeht. Haben Sie die Anmeldung einmal über ein anderes Gerät probiert? Am einfachsten kann man bei Badoo über einen Laptop oder PC sein Profil löschen. Hier die Kurzanleitung: Öffnen Sie Badoo.com und loggen Sie sich ein, klicken Sie auf Einstellungen, gehen Sie im linken Menü auf den Punkt "Profil löschen". Dann geben Sie zur Bestätigung Ihr Passwort ein und klicken auf "Löschen" - fertig. 

Gisela Weber:
20.10.2018
 

Badoo App kündigen

Hallo, habe dummerweise Badoo deinstalliert auf meinem Smartphone und weiß nicht, wie ich jetzt die App löschen soll, da sich Badoo nicht mehr installieren läßt.Bitte helft mir!
Antwort von uns:
 

Hallo Frau Weber, Sie können sich auch mit ihren Logindaten am PC bei Badoo einloggen und Ihr Profil löschen. Dazu müssen Sie nicht die App wieder installieren. Und wenn Sie kündigen möchten, so klicken Sie auf die Hilfeseiten im Footer-Bereich der Badoo-Webseite (ganz unten).

erdal:
11.08.2018
 

badoo konto löschen

ich kann meine konto nicht mehr auf machen, daher ich möchte abmelden und löschen bitte helfen Sie mir.
Antwort von uns:
 

Hallo Erdal, wie Sie Ihr Badoo Konto löschen, erfahren Sie in unserem Artikel "Badoo Profil löschen". Falls Sie ein Abo haben, das Sie kündigen möchten, so finden Sie hier Hilfe: "Wie kann ich mein Badoo Abo kündigen?".


Ihre Meinung:

Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.

Name (min. 5 Zeichen)

Betreff (optional)

Kommentar (min. 10 Zeichen)

Wieviel sind ?

Kommentar absenden!

ERROR!

Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.

Schließen

Vielen Dank für Ihren Kommentar!

Er wird nach Prüfung freigeschaltet.

Schließen