Handicap-Love.de im Test


Singlebörse für Menschen mit Behinderungen.

Aktualisiert: 13. Mai 2018

Test-Zusammenfassung:

Unsere Bewertung:

Größe der Mitgliederkartei:

Kategorie:
Singlebörsen für Behinderte

Kategorie:
Singlebörsen für Behinderte

Unser Testbericht zu Handicap-Love.de:

Seriöse Kontaktaufnahme für Menschen mit seelischen und körperlichen Behinderungen - dafür steht handicap-love.de. In diesem Bereich gibt es wohl kaum ein Single-Portal mit mehr Erfahrung, denn Handicap-Love.de wirbt nicht umsonst und verdienterweise mit dem Slogan "Tausende Mitglieder".


Zahlreiche Partnersuchende haben schon
über diese Seite ihre neue Liebe gefunden.

Was die Seite zu bieten hat: Tauschen Sie sich über Ihre Freizeit aus, lernen Sie Singles kennen oder nutzen Sie das Portal einfach nur zur Kommunikation.

Unsere Handicap Love Erfahrung

Unser Test zeigte, dass auf der Plattform ohne Zweifel ein hoher Flirtfaktor herrscht. Einmal bei handicap-love.de angemeldet, stehen Ihnen Gästebücher, Message-Postfächer, Chatrooms und Foren zur Verfügung, um andere Mitglieder näher kennenzulernen.

Die Seite ist farblich und vom Layout schön gestaltet. Seit Mitte Dezember 2016 erscheint die Seite zudem in aufgefrischter, schicker neuer Optik.

Positive Handicap Love Erfahrungen

Auch im Inneren und in Sachen Funktionalität / Nutzerfreundlichkeit hat sich was getan bei Handcap-Love.de. Laut Macher der Seite ist das Portal seit der Überarbeitung noch viel bequemer über Handy bzw. Smartphone zu bedienen.

Die "Kontakte" heißen jetzt "Freunde", und da Frauen noch immer komplett kostenlos dabei sind, haben sie jetzt ganz einfach die Möglichkeit, sich als echte, seriöse Handicap-Love Mitglieder mit ernsthaften Absichten zu verifizieren - ganz schnell und einfach über den Punkt "Profil bearbeiten" im Mitglieder-Bereich. Das Verifikationsfoto wird natürlich NICHT öffentlich im Profil angezeigt.

„Handicap-Love.de
Ganz einfach: Handicap-Love Profil Verifikation

Immer noch einen kleinen Punktabzug gibt es für die Karteileichen, über die man bei hier öfter mal stolpert, da der Admin es offenbar nicht so eilig mit der Löschung inaktiver Profile hat. Man sieht zwar im Überblick, wer und wie viele Leute gerade online sind, wie lange ein Mitglied allerdings schon offline ist, wird leider nicht spezifiziert. Allerdings: Bei den vergleichsweise niedrigen Handicap-Love Kosten kann man auch wohl keinen 24-Stunden-Service erwarten...

Das Besondere am Angebot von Handicap Love

Ein Extra von Handicap-Love.de sind auf jeden Fall die Links zu einer ganzen Reihe weiterer interessanter Ratgeber-Seiten. Ohne Frage: Handicap-Love.de gehört seit jahren zu den Top-Seiten in diesem Segment. Bei unserem letzten Test an einem normalen Werktagsvormittag beispielsweise waren um die 200 Leute gleichzeitig online...

Und es gibt jeweils einen eigenen Telefon-Support für Deutschland, Österreich und die Schweiz - zu finden unter "Kontakt".

Partnersuche für Menschen mit Behinderung

Der gebürtige Bielefelder Benedict Schmid betreibt Handicap-Love schon seit weit über 10 Jahren - aus persönlicher Überzeugung. Die Seite ist eine von mehreren Nischenportalen, die er mit seinem Unternehmen "Schmid Media" führt - dazu gehört auch die wohl bekannteste Seite für die christliche Partnersuche christ-sucht-christ.de.

Kostenlos & Premium-Kosten
bei Handicap-Love.de:

  • für Frauen komplett kostenlos
  • Männer können sich kostenlos registrieren.
  • Die uneingeschränkte Nutzung kostet für IHN dann moderate 33,00 € jährlich.
  • Es gibt KEINE automatische Aboverlängerung.

Dieser Testbericht zum Thema "Wie gut ist Handicap-Love.de?" kommt von:

Henning Wiechers beobachtet seit 2003 die Welt der Singlebörsen und gilt in den Medien als führender Fachmann zum Thema.

Share!

Wie finden Sie Handicap-Love.de?

Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.

Name (min. 5 Zeichen)

Betreff (optional)

Kommentar (min. 10 Zeichen)

Wieviel sind ?

Kommentar absenden!