60Plustreff.de Test 11/2023

60Plustreff.de im Check: Eignet sich die Partnervermittlung wirklich für Singles über 60? Mit welchen Erfolgsquoten können Singles rechnen? Welche monatlichen Kosten entstehen? Wie sind die Erfahrungen anderer Nutzer mit 60PlusTreff? Alle wichtigen Fakten, Zahlen und unsere Bewertung finden Sie hier im aktuellen 60Plustreff-Test 2023.

StandAktualisiert am 25. Oktober 2023
Wissenschaftliches Dating für die Generation 60 Plus
145.000
aktive Mitglieder
41 : 59


60Plustreff in 10 Sekunden:

  • Eignet sich vor allem für Singles ab 60 Jahren
  • Individuelle Partnervorschläge auf Basis eines Persönlichkeitstests
  • Einfache, spielerische Partnersuche
  • Sichere Dates mit Video-Anrufen
  • Regional zum Teil wenige Partnervorschläge

Unsere 60plusTreff.de Erfahrungen im Test

Die erst seit 2022 aktive und in Luxemburg angesiedelte Plattform 60plusTreff.de kann naturgemäß noch keine riesigen Mitgliederzahlen aufweisen, doch der Trend zeigt klar nach oben. Bisher haben sich 145.000 Singles auf 60Plustreff.de registriert, die sich neu Verlieben möchten. Die Betreiber, nämlich die Initiatoren von be2.de, haben die Bedürfnisse der Ü60er sehr gut aufgegriffen: Es geht um Respekt, Niveau und seriöse Partnersuche - und das bei einer fast ausgeglichenen Geschlechterverteilung. 

Zitat:
Online-Dating für Singles ab 60: Freundschaft und die Liebe finden – das ist der schönste Neuanfang.

Das Frau-Mann-Verhältnis ist für eine Singlebörse für Ältere wirklich sehr ausgewogen: 59% Frauen und 41% Männer sind hier auf der Suche.

Anmeldung und Profilerstellung beim 60plusTreff

Schon die Anmeldung bei 60plusTreff.de macht einen Unterschied: Sie werden nämlich charmant interviewt - virtuell selbstverständlich. Die Fragen sind ausgesprochen vielfältig und beziehen sich nicht nur auf Ihre Person, sondern vor allem darauf, welche Vorstellungen Sie von einem perfekten Partner haben. Bedenken Sie bei Ihren Antworten, dass diese - neben dem Persönlichkeitstest - großen Einfluss auf die Auswahl geeigneter Profile haben.

chatbot fragen 60plustreff

Der Persönlichkeitstest fußt auf wissenschaftlichen Erkenntnissen: Der Fragenkatalog ist in vier Schwerpunkte eingeteilt. Die Fragen gehen durchaus in die Tiefe, um einerseits Ihre Persönlichkeit kennenlernen und andererseits die zu Ihren Präferenzen passenden Profile selektieren zu können. Wie unsere Erfahrungen mit dem Persönlichkeitstest von 60plusTreff.de zeigen, verändert sich die Auswahl der vorgeschlagenen Profile durchaus mit den Antworten im Persönlichkeitstest - das Matching funktioniert also wie gewünscht.

Wichtige Tipps: Das eigene Profil und seine Bedeutung nicht unterschätzen!

  • Nehmen Sie sich Zeit bei der Profilerstellung.
  • Bleiben Sie authentisch und ehrlich.
  • Laden Sie ein aussagekräftiges Foto hoch.

Datenschutz und Sicherheit werden auf 60plusTreff.de sehr ernst genommen! So können die Mitglieder problemlos nach einer neuen Partnerschaft suchen.

Profile entdecken können Sie einfach über Ihre Kontaktliste. Nutzen Sie die Plattform nur kostenlos, bleiben die Bilder verschwommen. Darüber hinaus können Sie weitere Fotos für ausgewählte Mitglieder freigeben. Alle Daten werden selbstverständlich verschlüsselt übertragen.

Suche und Matchmaking auf 60plusTreff.de

Die im Eingangsinterview und im Persönlichkeitstest gesammelten Informationen werden mit den vorhandenen Profilen abgeglichen, um den Grad an Übereinstimmungen zu ermitteln. Sie können diesen leicht am ausgewiesenen Partner-Index ablesen: Je höher dieser ausfällt, desto größer der Anteil an gleichlautenden Antworten.

Das Schöne an dieser Vorgehensweise: Sie müssen weder suchen, noch komplizierte Filter einsetzen, um spannende Partnervorschläge zu erhalten!

60plustreff profil einer frau

Kommunikation auf 60plusTreff.de

Die Kommunikation ist bei der Partnersuche das A und O - wie sonst sollten Sie die Frau oder den Mann fürs Leben näher kennenlernen. Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen auf 60plusTreff.de zur Auswahl:

1. Kontakt aufnehmen

Sie erhalten verschiedene Kontaktvorschläge. Wählen Sie einfach einen Kandidaten oder eine Kandidatin aus und senden Sie eine Nachricht - das ist auch kostenlos möglich. Ob Sie selbst einen Text verfassen oder auf eine vorformulierte Variante zurückgreifen, das liegt ganz bei Ihnen!

2. Anrufe mit Video

Diese sehr sinnvolle Variante ist den kostenpflichtigen Accounts vorbehalten: Rufen Sie direkt an und machen Sie sich selbst ein Bild! Das verschafft Ihnen einen authentischen Eindruck, was ja gerade bei der Partnersuche ausgesprochen wichtig ist.

3. Flirtfragen beantworten

Sie können in Ihrem Profil definieren, welche Flirtfragen Besucher Ihres Profils beantworten sollen. Und natürlich können Sie auch auf interessanten Profilen selbst die Flirtfragen beantworten. Die Fragen sind immer ein guter Eisbrecher, um ins Gespräch zu kommen.

flirtfragen 60plustreff

4. Gruß senden und Like vergeben

Und natürlich finden Sie auch auf 60PlusTreff.de die klassischen Mittel, um auf sich aufmerksam zu machen. Sie können einen kleinen Gruß in Form eines Smileys versenden oder dem Profil einen Daumen hoch verpassen.

Wichtig: Matching funktioniert nur richtig, wenn Sie alle Fragen aufrichtig beantwortet haben! Nur so kann das Matching-System die passenden Mitgliederprofile für Sie finden.

Das bestätigen unsere Erfahrungen auf 60plusTreff.de eindrücklich: Die Antwortrate fällt im Vergleich mit anderen Datingportalen recht hoch aus. Sollte das bei Ihnen nicht der Fall sein, prüfen Sie noch einmal Ihr Profil. Änderungen wirken sich direkt auf die Partnervorschläge aus - und die sollten schließlich passen.

Vor- und Nachteile von 60plusTreff.de

Jede Medaille hat zwei Seiten - und das trifft auch auf diese Datingplattform zu. Bei der Bewertung fielen insbesondere auf:

Vorteile bei der Partnervermittlung

Das Eingangsinterview und der Persönlichkeitstest heben sich ab, so funktioniert eine personalisierte Partnervermittlung, die ernsthafte Beziehungen im Fokus hat. Das Geschlechterverhältnis ist mit 59 Prozent Frauen und 41 Prozent Männern weitgehend ausgeglichen. Die gehobenen Kosten sorgen dafür, dass sich hier kaum Fake-Profile finden lassen. 

Nachteile der Partnervermittlung

Die Kosten fallen durchaus ins Gewicht. Andererseits unterstützen sie die Mitglieder, die auf ernsthafter Partnersuche sind. Ein weiterer negativer Punkt ist die automatische Verlängerung eines Abos, wird die Kündigungsfrist nicht eingehalten - hier ist Selbstorganisation gefragt. Wir raten immer: Entweder Sie markieren sich den Kündigungstermin im Kalender oder Sie kündigen direkt. 

Fazit zu 60Plustreff.de

Alles in allem fällt die Bewertung der Datingplattform 60plusTreff.de deutlich positiv aus: Nach unseren Erfahrungen tummeln sich hier bevorzugt ältere Singles auf Partnersuche, die mit dem klar strukturierten Menü gut zurechtkommen. Sowohl bei der App (responsive, Sie brauchen keine Extra-App herunterladen) als auch am Rechner lädt die Seite schnell und unkompliziert.

Zitat:
Im Übrigen: Auch, wenn Sie 60plusTreff.de kostenlos nutzen, werden Sie nicht mit Werbung belästigt!

Die hohe Erfolgsquote kommt also nicht von ungefähr: Sind Sie ernsthaft an einer Partnerschaft interessiert, dann sollten Sie 60plusTreff.de unbedingt ausprobieren!

Wissenschaftliches Dating für die Generation 60 Plus - und zwar nicht etwa staubtrocken, sondern leicht und spielerisch. Das macht 60Plustreff.de aus.

Henning Wiechers
(testet seit 2003)


Kostenlos bei 60Plustreff

  • Anmeldung und Ausfüllen des Fragebogens 
  • Online-Testauswertung zu Ihrer Persönlichkeit 
  • Kontaktvorschläge erhalten
  • Flirtfragen beantworten
  • Gruß und Likes versenden
  • Profile und manche Fotos (nicht alle) von anderen Singles ansehen

Kosten & Preise für Premium Features

Aktive Kommunikation, alle Fotos ansehen & mit anderen Video-Anrufe führen, kostet.

60PlusTreff.de Preise im Überblick:

  • 39,99 €/Monat (6 Monate)
  • 59,99 €/Monat (3 Monate)
  • 69,99 €/Monat (1 Monat)

Zahlungsmöglichkeiten:
Kreditkarte (VISA, MasterCard, Amex), Lastschrift

 

Vergleich: Was kosten die seriösen Marktführer?
» Parship Kosten
» Elitepartner Kostenübersicht
» Lemonswan Preise
» Lovescout24 Kosten


<a href=https://www.singleboersen-vergleich.de/singleboersen-experten/wiechers-henning.htm target=_blank>Henning Wiechers</a>
Henning nimmt seit 2003 alle Singlebörsen auseinander, die er finden kann, und hat auch diesen Testbericht "Partnersuche über 50" verfasst.

60Plustreff Erfahrungsberichte unserer Leser:

Carla :
04.07.2023
 

Nähe fehlt

Ich habe mich angemeldet um in meiner näheren Umgebung einen Partner zu finden, doch leider sehe Ich keine Möglichkeit für Haldensleben, Wolmirstedt , das finde ich schade.
Antwort von uns:
 

Hallo Carla, versuchen Sie mal die nächste größere Stadt. Ihr Suchgebiet ist wirklich sehr klein, wenn Sie es erweitern, erhalten Sie bestimmt auch entsprechende Kontaktvorschläge.


Was ist Ihre Meinung?

Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.

Name (min. 5 Zeichen)

Betreff (optional)

Kommentar (min. 10 Zeichen)

Wieviel sind ?

Kommentar absenden!

ERROR!

Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.

Schließen

Vielen Dank für Ihren Kommentar!

Er wird nach Prüfung freigeschaltet.

Schließen



nutzen jährlich dieses Vergleichsportal.

Danke für das Vertrauen!
Empfohlen u.a. von:
nachoben