Lustparkplatz.com im Test


Wie seriös?
Genügend Damen dabei?
Für Sie geeignet?

Test-Zusammenfassung:

Größe der Mitgliederkartei:

Kategorie:
Sexkontakt-Portale der 3. Klasse

Kategorie:
Sexkontakt-Portale der 3. Klasse

Lustparkplatz.com ist beim letzten Test rausgeflogen - zu wenig echte Frauen...
Dieser Testbericht wird nicht mehr aktualisiert.

Unser Testbericht zu Lustparkplatz.com:

Lustparkplatz gleich Parkplatzsex?

Auf www.lustparkplatz.com soll sich alles um Parkplatzsex drehen.

In der Community sollen sich Männer, Frauen und Paare über Parkplatztreffs für Sex austauschen und zu unverbindlichen Treffen verabreden können.


Bei Lustparkplatz gibt es Treffen, bei denen die Regeln der Straßenverkehrsordnung außer Kraft gesetzt sind.

Das Portal für Parkplatztreffs gehört zu einer der zahlreichen Internetseiten des Anbieters HQ Entertainment aus Österreich. Derzeit befinden sich in der Datenbank des Anbieters circa 1,8 Millionen Profile.

Der Lustparkplatz-E-Mail-Trick

Wer bei Lustparkplatz aktiv Nachrichten schreiben möchte, der braucht zwingend eine Bezahl-Mitgliedschaft. Relativ schnell werden Männer hier nämlich von Frauen angeschrieben.

Eine Antwort auf eine Mail kann man ohne Weiteres verfassen. Diese wird jedoch nicht losgeschickt sondern zwischengespeichert. Und der Nutzer darauf hingewiesen, dass die Mail erst nach dem Erwerb einer Gold-, Platin- oder Silber-Mitgliedschaft versendet wird.

Parkplatztreffen oder SMS, Telefon- und Camgirls?

Wir hatten bei unserem Test von Lustparkplatz den Eindruck, dass die Seite versucht ihre User abzulenken.

Kam man mit dem klaren Vorhaben zu Lustparkplatz, ein Treffen für Parkplatzsex zu vereinbaren, so wird man geschickt in die Abteilung Live Cams (Sexkontakte/Dating Cams/Sexy Cams) manövriert.

Einige Profile werden als gerade "live" angezeigt und erwecken Aufmerksamkeit. So ist man bald hauptsächlich mit Camgirls, Telefonaten und SMS-Nachrichten beschäftigt, statt nach einem Parkplatztreff Ausschau zu halten. 

Eine ausgedehnte Kommunikaton bei Lustparkplatz kann allerdings teuer werden: Eine SMS bzw. Telefonminute liegt bei knapp 2 Euro.

Lustparkplatz arbeitet mit Animateuren

Das Spiel mit den Live Cams und den vielen Kommunikationsmöglichkeiten bei Lustparkplatz ist bewusst angelegt. Die Animateure auf Lustparkplatz.com erhalten die Kommunikation so lange aufrecht, wie nur möglich.

Man sollte also vorsichtig sein, wenn man von einem Profil mit einem "(C)" vor dem Usernamen angeschrieben wird. Dabei handelt es sich um ein von HQ Entertainment erstelltes Profil:

Ein "(C)"-Profil ist ein Animationsprofil, welches Nutzer "lediglich per Nachricht innerhalb des Portals, per SMS oder telefonsich" kontaktieren können. Mit "(C)"-Profilen sind auch "keine realen Treffen möglich", schreibt der Anbieter in seinen AGB.

Fazit zu Lustparkplatz

Wer andere Portale von HQ Entertainment kennt, dem begegnen auf Lustparkplatz Profile, die er schon woanders gesehen hat.

Parkplatzerotik kann man hier höchtens als zahlender Zuschauer an der Live Cam miterleben. Um sich für Parkplatzsex zu verabreden, dafür ist Lustparkplatz ungeeignet. Die Seite ist mehr auf Animation ausgerichtet.

Kostenlos bei Lustparkplatz.com:

  • Anmeldung, Profile ansehen und die Suchfunktion sind kostenlos.

Die Premium-Kosten:

  • Coins zum Chatten ab 24,99 €
  • Silber-Mitgliedschaft ab 29,90 €/30 Tage
  • Gold-Mitgliedschaft ab 39,90 €/30 Tage
  • Platin-Mitgliedschaft ab 49,90 €/30 Tage

Dieser Testbericht zum Thema "Wie gut ist Lustparkplatz.com?" kommt von:

Henning Wiechers beobachtet seit 2003 die Welt der Singlebörsen und gilt in den Medien als führender Fachmann zum Thema.

Share!

Wie finden Sie Lustparkplatz.com?

Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.

Name (min. 5 Zeichen)

Betreff (optional)

Kommentar (min. 10 Zeichen)

Wieviel sind ?

Kommentar absenden!