Chatroulette.com im Test


Wie viele Mitglieder?
Wie gut (für Sie)?
Wie teuer?

Test-Zusammenfassung:

Größe der Mitgliederkartei:

Kategorie:
Gute Kontaktanzeigen-Seiten

Kategorie:
Gute Kontaktanzeigen-Seiten

Chatroulette ist seit 2016 ziemlich out!
Dieser Testbericht wird nicht mehr aktualisiert.

Unser Testbericht zu Chatroulette.com:

Was sind Chatroulette Alternativen?

Chatroulette Alternativen gibt es mittlerweile so einige. Und die sind bezüglich Design und Userzahlen einfach alle weiter als Chatroulette. Zwei Top-Kandidaten unter den "random chats" bzw. "random video chats" sind:

Die beiden amerikanischen Konkurrenz-Chats sind mit der Zeit gegangen und haben sich weiterentwickelt, während Chatroulette leider stehen geblieben ist. Die User quittieren dies nun mit sinkenden Nutzerzahlen.

Was ist Chatroulette?

Circa 100.000 Chatter sind in diesem Zufallschat täglich weltweit online. Zum Zeitpunkt unseres letzten Tests an einem Donnerstagabend waren es immerhin rund 2.500 Chatroulette-Teilnehmer.


I'm Chatroulette. Users online 2.489. 

Sie geben die URL ein, klicken auf den angezeigten Screenshot, schalten Ihre Webcam an und los geht's! Diese Seite verzichtet auf jeden unnötigen Schnickschnack. Links zwei Videofelder, rechts der Chatbereich zum schreiben. Fertig.

Spracheinstellungen konnten unsere Tester nicht finden, man sollte bei Chatroulette also ein bisschen Englisch verstehen, um die wenigen Buttons und Funktionen sicher bedienen zu können. Trotz des spartanischen Webauftritts gibt es jedoch auch klare Regeln bei Chatroulette:

  • Nacktheit ist nicht erlaubt,
  • Chatroulette ist erst ab 18,
  • Werbung oder Spam zu übertragen ist strikt untersagt,
  • Videoübertragungen vorzutäuschen oder sich für eine andere Person auszugeben ist ebenfalls verboten.

So funktioniert Chatroulette

Sie werden völlig zufällig mit irgendeinem anderen Teilnehmer, der irgendwo auf der Welt sitzt, zusammengeschaltet. Da kann alles passieren. Seien Sie also auch auf alles vorbereitet.

In 99% der Fälle klickt man sich nach 0,3 Sekunden gegenseitig weg - was aber kein Problem ist. Schnell sitzen Sie im nächsten Wohnzimmer (oder Schlafzimmer).

Die Kommunikation bei Chatroulette kann via Kamera, Mikrofon oder Textchat erfolgen. Um Chatroulette spielen zu können benötigt man den Adobe Flash Player.

Über Chatroulette einen Partner finden?

Chatroulette ist nicht unbedingt eine Flirt- oder Datingseite. Ein Profil kann man von sich zwar erstellen, dieses gibt allerdings nur rudimentäre Informationen preis (Name, Alter Geschlecht und das Land, in dem man ansässig ist).

Achtsam bleiben: Chatroulette.com warnt seine User davor, dass es Scammer gibt, die Webcam-Unterhaltungen mitschneiden, um ihr Gegenüber anschließend damit zu erpressen.

Deshalb der Rat des Portals: "Don´t do anything on webcam that can be used against you". Chatroulette ist also eher ein lustiger Zeitvertreib, bei dem man einmal einen Glückstreffer landen kann, wenn es um die Suche nach einem neuen Partner geht. 

    Kostenlos bei Chatroulette.com:

    • komplett kostenlos

    Die Premium-Kosten:

    • Für 10 Dollar bekommt man 100 Premium-Verbindungen.
    • Für 50 Dollar gibt es 500 Premium-Verbindungen.

    Dieser Testbericht zum Thema "Wie gut ist Chatroulette.com?" kommt von:

    Henning Wiechers beobachtet seit 2003 die Welt der Singlebörsen und gilt in den Medien als führender Fachmann zum Thema.

    Share!