Zuckerdating.de Test 11/2020

Aktualisiert: 12. November 2020

Zuckerdating unter der Lupe 2020: Wie viele Sugarbabys sind hier auf der Suche nach einem Gönner? Welche Auswahl hat ein Sugardaddy auf diesem Portal? Mit welchen Kosten sollte ich rechnen beim Sugardating? Welche Erfahrungen sind mit Zuckerdating bekannt? Alle Infos und unsere Empfehlung finden Sie im Zuckerdating Testbericht November 2020.

Test-Zusammenfassung:

Unsere Bewertung:

4.5 von 5 Sterne

Größe der Mitgliederkartei:

L - groß

Kategorie:
Datingseiten mit Altersunterschied

Kategorie:
Datingseiten mit Altersunterschied

 

Unser Testbericht zu Zuckerdating.de:

Was ist Zuckerdating.de?

Bei Zuckerdating.de handelt es sich um ein Portal, auf dem Sugardaddys jüngere Frauen kennenlernen können. Und umgekehrt natürlich. 


Hier suchen erfolgreiche Herren attraktive Frauen, mit denen sie ihren luxuriösen Life-Style teilen können. 

Seit Start der Sugar-Dating-Plattform haben sich im deutschsprachigen Raum bereits mehr als 550.000 Mitglieder registriert. Bei unserem mehrwöchigen Test kamen täglich neue Sugarbabes dazu. Im Durchschnitt sind die Sugarbabes bei Zuckerdating 23 Jahre alt und die Männer um die 42 Jahre.

Der Schweizer Anbieter hat es sehr gut verstanden, den neuen Trend der zwanglosen Beziehung aufzugreifen, um Mitgliedern das Sugar Dating zu erleichtern.

So funktioniert Zuckerdating.de

Da bei Zuckerdating.de die Ausrichtung völlig klar ist, fokussiert die Seite sich auf das Wesentliche: Die Suche nach einem Sugarbabe oder Sugardaddy.

Die Anmeldung funktioniert recht einfach. Sie hinterlegen nur einige persönliche Informationen wie Größe, Haarfarbe, Beziehungsstatus etc. für Ihr Profil, laden Fotos von sich hoch und nach der Bestätigung Ihrer Mail-Adresse, geht’s direkt los.

Auf Ihrer Übersichtsseite finden Sie sofort die ersten Suchergebnisse. Hier können Sie auch einstellen in welcher Altersgruppe und in welcher Stadt, mit welchem Umgebungsradius Sie einen Sugardaddy oder ein Sugarbabe suchen.

zuckerdating.de suchergebnisse

Finden Sie ein Profil, das Sie interessiert, können Sie entweder eine vorgefertigte Flirtnachricht verschicken oder mit einem Like zeigen, dass Sie begeistert sind. Beides ist kostenlos bei Zuckerdating de!

zuckerdating.de profil frau

Eine der wichtigsten Funktionen ist ebenfalls ohne Kosten bei Zuckerdating.de möglich: Sie können jedem Sugarbabe - und natürlich auch umgekehrt – eine Nachricht kostenlos schreiben. 

Das richtige Sugarbabe finden

Auf der beliebten Plattform für Sugar Dating tummeln sich jede Menge attraktiver und junger Frauen. Damit die Suche effektiver ablaufen kann, hat Zuckerdating.de eine Art Matching integriert.

Unter dem Punkt "Meine Interessen" gibt es unterschiedliche sexuelle Vorlieben, Fetische, Kontaktarten und Treffpunkte, die Sie auswählen können.

Die Auswahl reicht dabei von Massagen, Hoteldates über Vorliebe für High-Heels bis zu Besuchen in Clubs.

zuckerdating sexuelle vorlieben

In den Profilen der Frauen sehen Sie dann Übereinstimmungen mit einem grünen Haken gekennzeichnet. Das ist ziemlich praktisch, denn so vermeiden Sie es, Zeit zu verschwenden. Passt ein Sugarbaby zwar gut in Ihre Suchkriterien, hat allerdings Vorlieben für BDSM (was Ihnen vielleicht gar nicht liegt), können Sie sich eine Nachricht direkt sparen.

Im Gegensatz zu anderen Portalen müssen Sugargirls bei Zuckerdating.de auch für eine Premium-Mitgliedschaft zahlen.

Für Sie als Sugar-Daddy ist das ein weiterer Vorteil, denn so können Sie sicher sein, dass die junge Frau sich nicht nur aus Spaß oder Jux hier angemeldet hat.

Wie bekommt man einen Sugardaddy?

Für die Sugargirls bei Zuckerdating.de gilt: 


Je besser Sie das eigene Profil ausfüllen, desto höher sind die Chancen einen Sugar Daddy zu finden.

Und zu einem guten Profil gehören mehrere Bilder, dass alle Angaben über Körpergröße o.ä. ausgefüllt sind, eigene Interessen definiert wurden und ein freundlicher, einladender Profiltext.

Auch Sugarbabies können Flirts und Likes kostenlos versenden! D.h. Sie können selbst aktiv auf die Suche nach dem passenden Sugar Daddy gehen. Und das würden wir Ihnen auch empfehlen. Nutzen Sie die Möglichkeit, selbst auf sich aufmerksam zu machen. 

Besonderheiten bei Zuckerdating

Der Anbieter gewährt Premium-Mitgliedern übrigens eine Erfolgsgarantie. 

zuckerdating.de erfolgsgarantie

So können Sugarbabys hier risikolos nach einem wohlhabenden Gönner suchen. Und solvente Herren gefahrlos nach einem jungen Sugarbaby.

Zuckerdating.de bietet zudem die Option, automatische Vorstellungsnachrichten zu verschicken. Dabei werden vor allem neue Mitglieder und Nutzer, die den eigenen Suchkriterien entsprechen, angeschrieben, um sie auf das Profil aufmerksam zu machen.

Solche Vorstellungsnachrichten werden mit einem kleinen schwarzen Herz im Postfach gekennzeichnet. Diese Funktion kann in den Einstellungen an- oder ausgeschaltet werden.

Erfahrungen mit Zuckerdating.de

Der Begriff Sugardating, von dem sich auch der Name der Webseite ableitet, steht für eine sexuell geprägte längerfristige Beziehung zwischen einem Mann und einer deutlich jüngeren Partnerin, die dafür eine materielle Gegenleistung erhält. 

Unter materiellen Gegenleistungen werden jedoch nicht nur Finanzspritzen verstanden, auch Mieten für Wohnungen, Urlaube, Theater- und Konzertbesuche werden von den Sugarbabies im Gegenzug zu ihrer Zeit und Hingabe akzeptiert. 

Hier kommt es wirklich auf die individuelle Absprache zwischen Sugardaddy und Sugarbaby an. Und diese Absprachen sind so unterschiedlich wie die Bedürfnisse.

Daniel, 49 (Sugardaddy aus Frankfurt/Main):


Bei zuckerdating.de sind die jungen Damen nicht schüchtern und ergreifen selbst die Initiative. Das kommt mir entgegen. Ich lasse mich als Mann gern mal verwöhnen bzw. erobern. In meinem Postfach sind regelmäßig neue Mails. Unverbindlich und diskret, so mag ich’s.  
  • Unsere Tester bewerteten bei Zucker Dating besonders positiv:
  • Täglich kann man neue Mitglieder entdecken.
  • Likes und automatische Flirt-Nachrichten verschicken geht hervorragend als Basismitglied.
  • Die Kontaktaufnahme geht schnell, auf Antworten musste nie lange gewartet werden.

Mira, 24 (Sugarbabe aus Köln):


Ich war schon auf einigen Sugardating-Portalen angemeldet, doch richtig warm wurde ich mit keiner. Bei zuckerdating habe ich recht schnell einige interessante Männer gefunden. Und mit einem davon verbringe ich jetzt schöne Stunden. Letztes Jahr hat er mich auf eine Geschäftsreise nach Portugal mitgenommen. Ich genieße jeden Moment!

Negative Erfahrungen bei Zuckerdating.de:

  • Man kann nicht nach Gewicht oder Größe suchen.
  • Für Basismitglieder sind manche Bilder verpixelt. 
  • Man kann keine Nachrichten löschen, nach einiger Zeit ist das Postfach recht voll.

Kündigung der Zuckerdating Premium-Mitgliedschaft

Als Premium-Mitglied bei Zuckerdating.de schließen Sie ein sich automatisch verlängerndes Abo ab. Das ist nicht schlimm, so etwas kennen Sie vielleicht bereits von Ihrem Mobilfunkvertrag oder dem Fitnessstudio. 

Das Kündigen der Premiummitgliedschaft geht ebenso einfach wie die Anmeldung. Dazu senden Sie Ihre Kündigung mit folgenden Daten an das Unternehmen:

  • Benutzername, den Sie gewählt haben
  • Seite, bei der Sie sich angemeldet haben
  • Mail-Adresse, die Sie zur Anmeldung verwendet haben

Das Schreiben kann per Mail, Post, Supportnachricht oder Fax versendet werden. Die Kündigungsfrist beträgt 14 Tage vor Ablauf der Premium-Laufzeit.

Kostenlos bei Zuckerdating.de:

  • Profil erstellen und Sugarbabes / Sugardaddies suchen
  • Likes und Flirtnachrichten verschicken
  • Favoriten markieren
  • jedem Mitglied 1 Nachricht mit Freitext schreiben

Die Premium Kosten:

Als Premium-Mitglied bekommen Sie folgende Vorteile:

  • VIP-Symbol wird im Profil angezeigt
  • Sehen wer Sie geliket hat
  • Fotos von anderen Nutzern sehen
  • Besucher des eigenen Profils einsehen
  • Ohne Beschränkungen Nachrichten schreiben & lesen
  • Sie erhalten eine bessere Position in den Suchergebnissen

Kosten einer Premium-Mitgliedschaft

  • 24,90 €/Monat (bei 6 Monaten Laufzeit)
  • 29,90 €/Monat (bei 3 Monaten Laufzeit)
  • 39,90 €/Monat (bei 1 Monat Laufzeit)

Achtung: Die Premium-Mitgliedschaft verlängert sich automatisch, wenn Sie nicht mindestens 14 Tage vor Ablauf schriftlich kündigen. 

Zahlungsoptionen:

Sofortüberweisung, Kreditkarte, Lastschrift

Fazit zu Zuckerdating.de

Wer Sugardating für eine interessante Beziehungsform hält, sollte sich auf jeden Fall bei Zuckerdating.de anmelden und umschauen.


Mit der Erfolgsgarantie für Sugar-Daddys und Sugar-Babys kann bei Zuckerdating ohne Risiko gesucht werden.

Doch wie bei jedem Test empfehlen wir Ihnen, sich selbst eine Meinung zu Zuckerdating.de zu bilden. Die vielen Funktionen, die man als Basismitglied bereits nutzen kann, geben einen tollen Überblick über Erfolgschancen und Mitglieder.

Dieser Testbericht zum Thema "Wie gut ist Zuckerdating.de?" kommt von:

Henning Wiechers beobachtet seit 2003 die Welt der Singlebörsen und gilt in den Medien als führender Fachmann zum Thema.

Share!

Wie finden Sie Zuckerdating.de?

Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.

Name (min. 5 Zeichen)

Betreff (optional)

Kommentar (min. 10 Zeichen)

Wieviel sind ?

Kommentar absenden!

ERROR!

Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.

Schließen

Vielen Dank für Ihren Kommentar!

Er wird nach Prüfung freigeschaltet.

Schließen