Black-Flirt.de im Test


Enter the dark site!

Aktualisiert: 19. April 2018

Test-Zusammenfassung:

Unsere Bewertung:

Größe der Mitgliederkartei:

Kategorie:
Datingseiten für Metal, Gothic & Co.

Kategorie:
Datingseiten für Metal, Gothic & Co.

Unser Testbericht zu Black-Flirt.de:

Was ist black-flirt.de?

Die kostenlose Black-Flirt-Community bietet neben der Chance, neue Leute kennenzulernen auch Musik- und Video-Downloads von talentierten Newcomer Bands, CD-Reviews, Festivalberichte und einen Event-Kalender.


Bei Black Flirt ist jeder willkommen, der sich mit der Schwarzen Szene identifizieren kann.

Laut Seitenstatistik haben sich bereits 128.374 Mitglieder des Schwarzen Flirts hier registriert, darunter 55% Männer und 45% Frauen. 65% von ihnen sind Singles.

Zu fast jeder Tages- und Nachtzeit sind hier immer zwischen 300 und 600 Leute online. Man sieht auf der Startseite immer schön im Überblick, wer sich als Gast und wer sich als Community-Mitglied unter die Menge mischt und was gerade im Chat los ist.

Die Black-Flirt Mitgliederzahlen steigen stetig

In den ersten drei Jahren nach dem Launch der Seite 2006 verzeichnete Black-Flirt.de schon rund 2 Millionen Besuche. Das spricht für einen guten Traffic und aktive Gothic- und Metal-Singles bei Black-Flirt. Bei unserem letzten Test verzeichnete die Community rund 1.000 Neuzugänge monatlich - ein guter Schnitt.

Für wen ist Black-Flirt.de gedacht?

Oh, die Liste ist lang. Die allgemeine Antwort lautet: Black Flirt ist eine "Kontaktbörse für alle Kinder der Nacht". Und das sind neben Gothics und Grufties eben auch: 


Metalheads, Rocker, Punks, (Hard)Corer, Darkwaver, EBM'ler, Batcaver, Emos, LARP-Spieler, Mittelalter-Fans, Wikinger, Vampire, Schwarzromantiker, Musiker, Poeten und eventuell sogar ein paar Seelenverwandte!

Wer die Schnellsuche unter den Mitgliedern startet, hat jedenfalls beim "Szene-Typ die Auswahl unter 83 verschiedenen Persönlichkeits-Merkmalen - von Aggro Tech über Endzeitromantiker bis Vampyre. Suchen kann man übrigens auch ganz gezielt nach "Nicht vergeben".

Negative Userstimmen bei Black-Flirt.de

Die negativen Stimmen bei Black-Flirt.de beziehen sich vor allem darauf, dass inaktive Nutzer noch lange, länger oder gar zu lange auf dem Portal rumdümpeln können, als Karteileichen. Das mag zur morbiden Anmutung von Black-Flirt zwar passen, ärgert aber die aktiven User.

Wir merken an dieser Stelle an: So lange man einen Service wie Black-Flirt.de komplett kostenlos nutzen kann (inzwischen gibt es zwar auch eine Premium-Mitgliedschaft bei Black-Flirt, die etwas kostet, aber fakultativ für diejenigen gedacht ist, die die Black-Community 100% werbefrei nutzen möchten), kann man keinen hochprofessionellen und einwandfreien Rundumservice erwarten - dann müssten die Betreiber es hauptberuflich machen, einen ganzen Mitarbeiterstab engagieren.

Was hat Black-Flirt an Funktionen zu bieten?

Die grafisch ansprechend gestaltete (wenn auch etwas überfüllte) Seite bietet - neben Links zu themenbezogenen Blogs, Foren, Twitter- und My-Space-Portalen - auch einen hohen Flirtfaktor, denn Black Flirt versteht sich nicht nur als Community, sondern auch als Singlebörse und Szenetreff.

Wie es geht? Einfach anmelden und mit Hilfe der Suchfunktion nach dem Mann oder der Frau Ausschau halten. Die Trefferquote ist unter Garantie verblüffend hoch.

Ist die Premium-Mitgliedschaft bei Black-Flirt.de kaputt?

So manchem User wird es schon aufgefallen sein, derzeit funktioniert die Premium-Mitgliedschaft bei Black-Flirt.de nicht. Die Macher der Seite arbeiten an einer Lösung und haben in ihren FAQs folgendes Statement zum aktuellen Stand und Problem der Premium-Mitgliedschaften abgegeben:

"Wir arbeiten bereits unter Hochdruck an der Entwicklung der bisherigen Premium-Features. Sobald diese fertig programmiert worden sind werden die Premium-Accounts selbstverständlich wieder normal verfügbar sein - und euch wird die verloren gegangene Zeit selbstverständlich gutgeschrieben PLUS Bonus-Zeit als Entschädigung". 

Kostenlos bei Black-Flirt.de:

  • Die Grundfunktionen und die Anmeldung sind kostenlos.

Die Premium-Kosten:

  • 1 Monat 4,50 €
  • 3 Monate 11,95 €
  • 12 Monate 36,00 €

Dieser Testbericht zum Thema "Wie gut ist Black-Flirt.de?" kommt von:

Henning Wiechers beobachtet seit 2003 die Welt der Singlebörsen und gilt in den Medien als führender Fachmann zum Thema.

Share!