Christ-sucht-Christ.de im Test


Die Singlebörse für Christen

Aktualisiert: 4. April 2019

Test-Zusammenfassung:

Unsere Bewertung:

Größe der Mitgliederkartei:

Kategorie:
Datingportale für religiöse Singles

Kategorie:
Datingportale für religiöse Singles

Unser Testbericht zu Christ-sucht-Christ.de:

Was ist christ-sucht-christ.de?

Christ sucht Christ ist eine Online-Kontaktmöglichkeit für seriöse Christen. Sie bietet eine Vielzahl an wertvollen Kommunikations-Möglichkeiten wie Gästebücher, persönliche Message-Postfächer und Foren. Alles steht sofort nach der Anmeldung zur Verfügung.


Seit nunmehr 10 Jahren bieten wir die Möglichkeit miteinander zu kommunizieren, die Freizeit zu gestalten und den Partner fürs Leben zu finden.

Die Seite ist (passender Weise) in einem schönen Himmelblau gehalten. Die Nutzung der Funktionen macht wirklich Spaß. Alles ist da, wo es hingehört.

Vor einiger Zeit hat christ-sucht-christ.de auch die rund 10.000 Mitglieder von agape24.de eingemeindet, macht also aktuell über 60.000 Mitglieder, die sich hier austauschen, suchen und finden.

Christ sucht Christ Mitglieder

Jeder findet rasch gläubige Christen, mit denen er/sie auf einer Wellenlänge liegt. Und das verwundert nicht, haben sich doch seit der Gründung in 2008 schon weit über 50.000 Mitglieder bei Christ sucht Christ angemeldet.

Bei unseren Stichproben waren zudem immer rund 400 Singles online.

Ab und an erreichen uns Nachrichten von Christ-sucht-Christ-Nutzer, die sich über Karteileichen beschweren. Das Team hinter der Seite reagiert jedoch recht schnell, wenn man Profile meldet, die offensichtlich Fake sind. 

Christ sucht Christ Partnersuche

Für jeden, der Wert auf die Überzeugung und den Glauben seines Partners legt, ist Christ sucht Christ eine große Erleichterung.

Die Erfahrungen vieler User haben die Seite geprägt, die Telefon-Hotline der Seite hat die Meinung von so manchem aufgenommen und in Verbesserungen umgesetzt.

Mit Gottes Hilfe werden auch Sie hier Ihr Glück finden.

Kostenlos bei Christ-sucht-Christ.de:

  • Für Frauen sind alle Funktionen komplett kostenlos.

Die Premium-Kosten:

  • Männer zahlen für die uneingeschränkte Nutzung aller Funktionen (Mitgliederforum, persönliches Postfach, eigener Weblog, Nachrichten verfassen…) einmalig 49,00 € Jahresgebühr.
  • Kein Abo, keine automatische Verlängerung.

Dieser Testbericht zum Thema "Wie gut ist Christ-sucht-Christ.de?" kommt von:

Henning Wiechers beobachtet seit 2003 die Welt der Singlebörsen und gilt in den Medien als führender Fachmann zum Thema.

Share!

3 Kommentare:

Heaven:
08.01.2019
 

Furchtbar

Radikale Christen wollen missionieren,ich habe noch nie so viele Beleidigungen wie bei CsC erlebt.Es sind wenige Christen die ernsthaft einen Partner suchenEs bilden sich Glaubensgrüppchen und es wird bösartig gemoppt wenn man den Mainstream nicht entsprichtEs wird zum Abschreckungsmittel Portal die mit der christlichen Religion liebäugeln
Hartmut:
30.11.2018
 

Unzählige "Karteileichen"

CsC hat unzählige "Karteileichen", die noch registriert sind, weil es für Frauen kostenlos ist. Die Nachricht an eine solche Frau wird nicht gelesen, denn man kann ein Häkchen setzen für Lesebestätigung. Auch sieht man, ob die Frau in den letzten zwei Wochen online gewesen ist. Kann natürlich auch sein, dass die Empfängerin sich zuerst das Profil des Absenders ansieht und die Nachricht anschließend ungelesen in den Papierkorb schiebt. Allerdings wäre dies für Christen kein passender Umgang miteinander. Andere User beschreiben leider auch solche "Karteileichen".
Hartmut:
30.11.2018
 

Profillose Profile

Führende christ. Singlebörse. Aber solange bei Konfession die Angabe gläubig reicht, ist dies ohne brauchbare Aussage und unterliegt wohl der Beliebigkeit. Außerdem gibt es wohl keine Pflichtangaben, ohne Ort oder zumindest Landkreis, Familienstand, Schulabschluß und Größe sind solche Profile doch für die Katz! Bei der Umkreissuche wurde eine Frau gleich zweimal entdeckt, einmal ohne brauchbares Profil und anderesmal mit (Beruf und Nickname ...1963 waren identisch), das liegt daran, weil es für Frauen kostenlos ist. Leider scheuen sich auch viele Frauen, das Gewicht anzugeben. Gesamturteil: Unbrauchbar. Bei 49,00 € mit automatischem Ende preisgünstig.

Wie finden Sie Christ-sucht-Christ.de?

Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.

Name (min. 5 Zeichen)

Betreff (optional)

Kommentar (min. 10 Zeichen)

Wieviel sind ?

Kommentar absenden!