FUNCommunity.com im Test


Mehr Fun mit deutschen Amateurinnen als bei Youporn & Co.?

Aktualisiert: 11. November 2019

Können Sie auf dieser Videoplattform wirklich mit Micaela Schäfer chatten oder ist der Erotikstar nur ein Werbegag? Wie viele Amateure räkeln sich bei der FunCommunity eigentlich vor der Webcam? Kosten die heißen Videos & Fotos etwas? Wir haben uns in das erotische Getümmel gestürzt. Lief bei uns ;-)

Test-Zusammenfassung:

Unsere Bewertung:

3.5 von 5 Sterne

Größe der Mitgliederkartei:

L - groß

Was ist FUNCommunity.com?

Camsex- & Foto-Community für erotische Inhalte

 
Wer eine gute Video-Plattform für Amateure sucht, findet bei Funcommunity.com jede Menge attraktive Frauen! So groß (und sexy) wie MyDirtyHobby ist die Seite jedoch noch nicht!

Henning Wiechers
(testet seit 2003)

Unser Testbericht zu FUNCommunity.com:

Was ist die Funcommunity.com?

Die Fun Community ist eine Online-Erotik-Community für Bilder, Videos und den direkten Online-Austausch erotischer Vorlieben mit über 25.000 Amateurinnen.

Das Kennenlernen dieser Frauen im echten Leben ist nicht vorgesehen, es geht hier tatsächlich nur um den virtuell-erotischen Spaß für Männer, die gerade keine Lust auf "echte Frauen" haben. Per Chat vor der Webcam werden bei der Fun Community scharfe Spielchen veranstaltet.


Du suchst hübsche Amateurladies zum Unterhalten und Online-Ausziehen? Eine süße Frau, die Deine Freundin sein könnte?

Die Registrierung bei der Funcommunity.com geht schnell via E-Mail und ist kostenlos. Danach kann der Spaß beginnen!

Den Besucher erwarten zahlreiche halbnackte und nackte Amateurinnen, die sich lasziv vor der Webcam räkeln.

fun community kuss
Sexy Camgirls bei der Fun Community

Und das Gute daran? Man braucht für diese Einblicke erst einmal keinen Cent zu zahlen! Der erste Eindruck ist also schon einmal positiv. 

Gratis Coins sammeln

Direkt nach der Registrierung via E-Mail und dem Login bei der Funcommunity, bekommt man 5 VIP-Points fürs Einloggen (und noch einmal 100 für die Bestätigung der E-Mail-Adresse).

Die VIP-Points kann man sammeln und gegen Coins eintauschen. Mit Coins kann man dann wiederum verschiedene Aktionen in der Funcommunity starten, wie z.B. Fotos und Videos gucken oder mit einer Amateurin chatten. Unseren Erfahrungen nach kann man mit ein bisschen Schläue so die Fun Community kostenlos nutzen.

Zum ersten Reinschnuppern gibt es ein Angebot für Coins nach unserem Geschmack: für 5 Euro erhalten Sie 50 Coins, mit denen Sie dann auf Entdeckungstour gehen können und ein paar Amateurinnen vor der Cam ausprobieren. Quasi Ihren eigenen Fun Community Test durchführen. 

Heiße Videos und Chats finden

Damit man(n) sich rasch zurechtfindet, ist die FunCommunity in verschiedene Kategorien unterteilt: Bilder, Online-Amateure, Movies und Live-Cams. 

Bei den Amateuren können Sie nicht nur nach Frauen direkt aus Ihrer Umgebung suchen. Sie können zudem nach bestimmten Merkmalen wie bspw. Körperbehaarung, Figur oder Besonderheiten wie Tattoos filtern. So finden Sie garantiert eine LiveCam, die Sie antörnt.

In der Movie-Rubrik finden Sie mit Hilfe der vorgeschlagenen Kategorie rasch einen heißen Streifen. Sind Ihre Vorlieben etwas spezieller, können Sie auch eigene Suchbegriffe eingeben. 

Micaela Schäfer bei der Fun Community!

Sehr begeistert waren wir als wir Micaela Schäfer in der Fun Community angetroffen haben. Fans der Nackt-Darstellerin werden hier also ihre helle Freude haben.

Sie können sich das Profil von Micaela ansehen, ihre Fotos anschauen und schließlich Kontakt knüpfen via Textchat oder Webcam.

micaela schaefer bei der funcommunity.com
Micaela Schäfer bei FunCommunity.com

Außerdem kann man als kostenlose Sofortmaßnahme einen Gratis-Kuss versenden und sehen, ob und wie Micaela (bzw. die jeweils geküsste Amateurin - muss ja nicht Frau Schäfer sein) darauf reagiert.

fun community kuss
Kuss an eine Animateurin gesendet

Zusammenfassung unserer Erfahrungen mit der Funcommunity

Die Funcommunity.com ist Entspannung pur, wenn man sich einfach mal optisch mit Erotik verwöhnen lassen will und einem nicht die Lust nach einer Frau aus dem grauen Alltag steht.

Wer auf Videos, Cam-Sex mit leidenschaftlichen Camgirls und FSK18-Bilder steht, kommt in dieser Community also voll auf seine Kosten. So wie wir bei unserem FunCommunity Test. Der Spaß, den wir beim Testen hatten, fließt natürlich in unsere Bewertung ein. :)

Allerdings: An MyDirtyHobby kommt dieser Anbieter aber nicht vorbei!

Die Premium-Kosten:

Das ist alles kostenlos bei der Fun Community:

  • Küsse versenden
  • jemanden zu seiner Favoritenliste hinzufügen
  • sich in der Fun Community umsehen
  • Anhänge an eine Nachricht anfügen
  • komplett kostenloser Einblick in das Profil der jeweiligen Amateurin
  • die ersten (jugendfreien) Fotos gratis sehen
  • in der Kategorie Bilder kostenlos stöbern und Fotos gucken
  • VIP-Points sammeln und in Coins umwandeln

Mit dem Einsatz von ein paar Coins kann man in der Fun Community:

  • aktiv mit Amateurinnen in Kontakt zu treten
  • virtuelle Geschenke versenden
  • Bilder in voller Größe sehen
  • Videos anschauen
  • aktiv mit Amateurinnen chatten

Die Kosten für Coins-Pakete in der Fun Community liegen bei:

  • 50 Coins/5,00 €
  • 100 Coins/10,00 €
  • 270 Coins/25,00 €
  • 550 Coins/50,00 €
  • 1.150 Coins/100,00 €

Dieser Testbericht zum Thema "Wie gut ist FUNCommunity.com?" kommt von:

Henning Wiechers beobachtet seit 2003 die Welt der Singlebörsen und gilt in den Medien als führender Fachmann zum Thema.

Share!

2 Kommentare:

Björn:
07.05.2019
 

schon scharf

eigendlich bin ich eher auf den typischen kostenlosen pornoseiten unterwegs. ist aber dort auf dauer echt zu langweilig, denn da guckt man sich ja nur filme an. Bie der fun community bin ich da besser dran, denn die girls sind ja live und ich kann denen auch direkt sagen, wenn ich was nicht so geil finde oder eben was ich geil finde.
Ludwig:
03.05.2019
 

nette Mädels

Ich find diese Seite ganz geil. Cool finde ich, dass es kein Abo gibt und ich dadurch nicht gezwungen bin, täglich reinzuschauen (um kein unnötiges Geld zu bezahlen für ungenutzte Tage). Hab ja nicht jeden Tag Lust. Mir ist von Anfang an klar gewesen, dass es hier nur um virtuelle erotische Spielchen geht. Reicht mir! Ne Frau ist mir nämlich gerade zu anstrengend. Die Mädels dort sind freundlich und gehen auch mal auf Sonderwünsche ein, wenn man im Privatchat ist.

Wie finden Sie FUNCommunity.com?

Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.

Name (min. 5 Zeichen)

Betreff (optional)

Kommentar (min. 10 Zeichen)

Wieviel sind ?

Kommentar absenden!

ERROR!

Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.

Schließen

Vielen Dank für Ihren Kommentar!

Er wird nach Prüfung freigeschaltet.

Schließen