Tipps für seriöse Sex-Partnerbörsen
Wo kann ich im Web einen Sexpartner finden?

Veröffentlicht: 10. Juni 2015

Gegenfrage: Wo können Sie im wahren Leben einen Sexpartner finden? Überall! Im Supermarkt, im Urlaub, am Arbeitsplatz oder im Nachtleben.

Im Internet bieten sich Ihnen sogar noch mehr Möglichkeiten eine Sexpartnerschaft zu finden. Portale wie TheCasualLounge oder C-Date haben sich auf das Thema "Fremdgehen" fokussiert.

Ein Beitrag von Gebhard Roese

Gebhard Roese

Gebhard Roese beschäftigt sich als kritischer Beobachter seit über 15 Jahren mit der Partnersuche im Web.

» Alle Beiträge von Gebhard Roese

Bevor wir zum Thema kommen, auf welchen Partner-Portalen man am Besten einen Sexpartner suchen UND finden kann , sollten Sie sich  folgende Fragen stellen und ehrlich beantworten:

Wofür suche ich einen Sexpartner?

  • Suchen Sie einen Sexpartner oder Sexpartnerin für einmalige, spontane Sex-Abenteuer ohne Wiedersehen, also nach dem klassischen One-Night-Stand?
  • Möchten Sie einen Sex- bzw. Seitensprungpartner für eine diskrete Affäre finden?
  • Oder möchten Sie eine unverbindliche Sex-Partnerschaft ohne Verpflichtungen finden, die aber gerne länger dauern soll?

Je nachdem, wie Sie die Fragen beantworten, grenzen Sie automatisch den Kreis der Anbieter ein und entscheiden sich für ein Fickpartner-Portal, eine Seitensprungseite, oder eine seriöse Erotik-Partnerbörse.

Reste-Essen oder Gala-Dinner: Welches Niveau soll Ihre Sexpartnerin haben?

  • Geht es um die schnelle Befriedigung der Triebe, nach dem Motto, hauptsache schnell zum Date und genauso schnell wieder weg? Dann können bzw sollten sie es auf den gängigen Fickpartner-Seiten probieren, auch wenn man hier ab und zu an das Reste-Essen in Clubs kurz vor Torschluss erinnert wird. Frauen mit Niveau werden Sie dort allerdings eher selten antreffen.

    Dafür geht's aber schnell und billig, in jeder Hinsicht... Das sich auf den kostenlosen Portalen für den schnellen Sex auch jede Menge windige Herren und Damen tummeln, die nicht nach einem Partner sondern einem Opfer suchen, dürfte klar sein.

  • Verheiratete oder gebundene Frauen werden Sie meistens bei den hochwertigen Seitensprung-Portalen finden. Sicher, diskret und anonym geht Frau dort auf die Suche nach einem Seitensprung-Partner.
  • Wenn sie nach einem richtig aufregenden Sex-Abenteuer suchen, geheime Fantasien endlich ausleben wollen,  sollten Sie sich etwas Zeit nehmen und in den Top Sexpartner-Portalen auf die Suche nach Gleichgesinnten gehen. Hier bekommt man die Möglichkeit, Neigungen, Wünsche und Fantasien mit potentiellen Sexpartnern abzugleichen. Es ist eine Art Vorspiel, man chattet schreibt sich, das Prickeln beginnt, das Kopfkino springt an, man hat abgeklärt was geht oder nicht und dann können die 9 1/2 Wochen beginnen und Sie haben die gewünschte Sexpartnerschaft gefunden.

Die besten Portale für die Sex-Partnersuche im Internet

Im Internet gelten dieselben Regeln - einen Sexpartner können Sie überall finden. Z.B. im Forum vom FC Bayern München, bei Facebook oder - gerade ein kleiner Renner - auf der Plattform XING für Business-Kontakte.

Bei den 3 besten Sexpartner-Portalen im aktuellen Test, sind Ihre Erfolgsaussichten endlich den Wunschpartner für eine Sex-Beziehung zu finden deutlich besser, als bei anderen Sex-Partnerbörsen:

Sexpartner für herrliche Stunden zu zweit:

Ähnlich wie bei den Portalen von Seitensprungagenturen sollten Sie Ihren Verstand nicht aufgrund der Vorfreude ausschalten. Das können Sie später - wenn der Sex im Gange ist...

Möchten Sie einen Partner nur für Sex außerhalb eines entsprechenden Sexpartner-Portals suchen, dann sollten Sie auf jeden Fall behutsam vorgehen. Auf plumpe Anmachen steht einfach keine Frau! 


Ihr Ziel: Sie wollen Sexkontakte und
kein leeres Bankkonto!

Portal für Sexpartner finden: Fallstricke

Auch wenn die Bilder noch so verführerisch sind, der sexy Hintern sich Ihnen geradezu anbietet, sollten Sie genau aus diesem Grund aufpassen. Ein seriöses Portal für Sexkontakte, bzw. eine Plattform auf der Sie für Sex einen Partner finden, wird Ihnen solche Bilder kaum präsentieren. Bei solchen Bannern und Bildern sollen Sie doch nur geködert werden. Und das kann teuer werden...

Wo hat das Portal für Sexkontakte den Firmensitz?

Schauen Sie ins Impressum. Ist der Sitz im Ausland, lassen Sie Ihre Visakarte stecken. Sollte keine Bezahlung per Lastschrift möglich sein, lassen Sie besser die Finger davon. Es könnte sonst passieren, dass Sie ansonsten die Abrechnung für ein teures Shoppingwochenende eines freundlichen Mitarbeiters bezahlen.

Auch sollten Sie vorsichtig sein, wenn das Portal für Sexkontakte mit teuren SMS oder Telefonnummern wirbt, weil die willigen Damen angeblich unfähig sind, einen Computer zu benutzen. Es geht dabei nur darum, Ihren Geldbeutel zu erleichtern.


Probieren Sie einfach mehrere
Möglichkeiten aus!

Sollten Sie auf einer professionellen Seite sein, prüfen Sie auch dort genau die Bedingungen. Oftmals gibt es Erfahrungsberichte anderer Singles.

sex partner im internet finden
Nie war es leichter, im Netz einen Sex-Partner zu finden

Lassen Sie jedoch nicht von zu euphorischen Berichten ins Bockshorn jagen. Sie sollten auch darauf achten, dass auf den Seiten der privaten Portale für Sexkontakte keine pornografischen Fotos aufblinken, denn eine niveauvolle Dame (es sei denn, Sie nehmen die Dienste einer Professionellen in Anspruch) wird sich auf einer Pornoseite kaum anmelden.

Ebenso wenig wird sie Schlagwörter wie „Fickkontakte“ eingeben, um nach einem seriösen Sexkontakt-Portal zu suchen. Seien Sie also vorsichtig. Wenn Sie sich sicher sind, ein seriöses Portal für Sexkontakte gefunden zu haben, steht einem Onenightstand nichts mehr im Wege.


Share!
 
 
Pssst!
Finden Sie jetzt IHR bestes Datingportal!
Unsere einzigartige Suchmaschine wurde schon über 100.000 Mal eingesetzt!