Quoka.de Kontaktanzeigen im Test


Wie viele Mitglieder?
Wie gut (für Sie)?
Wie teuer?

Aktualisiert: 22. April 2018

Test-Zusammenfassung:

Unsere Bewertung:

Größe der Mitgliederkartei:

Kategorie:
Kleinere Kontaktanzeigen-Seiten

Kategorie:
Kleinere Kontaktanzeigen-Seiten

Unser Testbericht zu Quoka.de Kontaktanzeigen:

Was ist quoka.de?

Das bekannte Kleinanzeigenportal Quoka bietet auch die Möglichkeit, eine Kontaktanzeige aufzugeben. Sie finden hier allerdings keine Hochglanz-Profile wie in anderen Partnerbörsen, sondern halt nur Kontaktanzeigen. Aktuell sind bei Quoka rund 200.000 Kontaktanzeigen online.


Wenn du neue Kontakte knüpfen möchtest, bist du bei Quoka genau an der richtigen Adresse. Hier freuen sich viele Singles auf ein Kennenlernen.

Neben den klassischen Rubriken "Er sucht Sie" (circa 17.800 Anzeigen), "Sie sucht Ihn" (rund 4.400 Anzeigen) und "Er sucht Ihn" (knapp 550 Insrate) gibt es auch Inserate für "Freundschaft & Unternehmungen". Sie sollten bei Ihrer Suche mit ein bisschen Werbung am Rand leben können.

Wie seriös sind die Heiratsvermittlungsanzeigen bei Quoka.de?

Die Partner- und Heiratsanzeigen bei Quoka sollte man mit Vorsicht genießen. Die meisten sind von Partnervermittlungen, die mit schönen Frauen werben und dann gleich für E-Mail- und Skype-Kommunikation 15 Euro verlangen.

Wenn also die "Schöne Natalia aus Moskau einen Mann sucht" oder die "Bildhübsche Elena einen netten Mann kennenlernen" will, sollten Sie ein bisschen aufpassen. Sehen Sie sich bei Quoka.de lieber in der Rubrik "Partnerschaften & Kontakte" um, denn hier inserieren Privatleute.

Ist Quoka empfehlenswert?

Quoka kann man als Kontaktanzeigenseite durchaus einmal probieren. Um neue Leute kennenzulernen oder sich für einen Flirt zu verabreden eignet sich das Portal allemal. Für die ernsthafte Partnersuche gibt es allerdings bessere Singlebörsen und Partnervermittlungen.

Kostenlos & Premium-Kosten
bei Quoka.de Kontaktanzeigen:

  • Das Inserieren ist kostenlos.

Dieser Testbericht zum Thema "Wie gut ist Quoka.de Kontaktanzeigen?" kommt von:

Henning Wiechers beobachtet seit 2003 die Welt der Singlebörsen und gilt in den Medien als führender Fachmann zum Thema.

Share!