wize.life im Test


Einfach nette Leute kennenlernen

Aktualisiert: 30. November 2018

Test-Zusammenfassung:

Unsere Bewertung:

Größe der Mitgliederkartei:

Was ist wize.life?

Facebook für alle ab 40 Jahren.

Tolle Community für alle, die über 40 und älter sind. Das Thema Partnersuche steht hier nicht an erster Stelle.

Henning Wiechers
(testet seit 2003)

Unser Testbericht zu wize.life:

Was ist Wizelife?

Wize.life ist Facebook für Best Ager. Also ein Netzwerk für Menschen jenseits der 40 (Altersschwerpunkt liegt zwischen 50 und 70 Jahre), die gemeinsame Interessen entdecken bzw. neue Kontakte knüpfen wollen.


Deutschlands größte Community für Menschen mit Erfahrung.

Rund 5 Millionen Nutzer sind derzeit auf Wizelife unterwegs. Hier steht zwar der Community-Charakter im Vordergrund – eine neue Liebe lässt sich hier mit etwas Glück jedoch auch finden.

Wize.life ist übrigens das frühere Seniorbook (Namensänderung im Oktober 2016), welches im September 2012 online ging.

Registrierung & Funktionen

Die Registrierung bei wize.life läuft entweder ganz normal via E-Mail oder über Facebook. Innerhalb von 2 Minuten ist man registriert und kann das Portal nutzen.  

wizelife startseite
Die Wizelife-Startseite nach der Registrierung

Das Innenleben von wize.life ist eine Mischung aus Facebook und Online-Magazin mit bestimmten Funktionen, wie:

  • Schwarzes Brett: Gedanken, Videos und Lieblingsmusik öffentlich teilen.
  • Fotowand: Fotos posten und an Fotowettbewerben teilnehmen.
  • Gruppenfunktion: Wie bei Facebook finden sich hier Gleichgesinnte, die das jeweilige Gruppenthema interessiert. In Bezug auf Partnerschaft und Liebe gibt es Gruppen, wie: "Reife Früchte (für reife Frauen und reife Männer)", "Lets talk about sex", "Kopfkino".
  • Spiele: Sudoku, Mahjong, Bubbles, My Free Farm, Schach usw.
  • Themen: Hier findet man alle Themen, die für die Community interessant sind.
  • Nutzertreffen: Nach Region nach Nutzern und Treffen suchen. Es gibt auch Singletreffen ;).
  • Chat: Verschiedene Chat-Räume, z.B.: Wize.life-Café, Musikzimmer, Flirt-Lounge, Stammtisch usw.
  • Horoskope: Lesen und wissen, worauf man im Alltag achten sollte.

Erfahrungen mit Wizelife im Praxistest

Die Community empfängt neue Mitglieder offen und herzlich. Voraussetzung hierfür ist ein gut ausgefülltes Profil, das zeigt wer man ist.

Viele User sind mit ihrem echten Vor- und Zunamen bei wize.life angemeldet und haben schöne Fotos von sich online gestellt. Das sorgt für Vertrauen innerhalb der Community. Und die Suche macht richtig Spaß!

wizelife mitglieder und suchfunktion
Mitglieder bei wize.life

Die Seite lässt sich leicht bedienen und sorgt mit ihrer Übersichtlichkeit dafür, dass man sofort findet, was bzw. wen man sucht. Die Fotowand erinnert ein wenig an Pinterest und enthüllt hin und wieder richtig tolle Fotos von Städten oder Natur und Landschaft. Das Schwarze Brett sieht tatsächlich aus, wie eine Pinnwand, auf die man Post-its kleben könnte.

    Fazit zu wize.life

    Wizelife ist eine abwechslungsreiche Community, in der man kostenlos vielen Aktivitäten nachgehen und neue Leute kennenlernen kann. Ginge es bei unserem Wizelife-Test nur darum, hätte das Portal volle Punktzahl von uns bekommen. 

    Da hier jedoch mehr der Charakter einer Social-Media-Plattform im Vordergrund steht, ziehen wir ein paar Punkte bzw. Sterne ab und empfehlen für die Partnersuche ab 50 andere Portale, wie z.B. Zweisam.de.

    Denn bei Zweisam.de & Co. steht die Partnersuche definitiv im Vordergrund!  

    Kostenlos & Premium-Kosten
    bei wize.life:

    • Wizelife ist komplett kostenlos.

    Dieser Testbericht zum Thema "Wie gut ist wize.life?" kommt von:

    Henning Wiechers beobachtet seit 2003 die Welt der Singlebörsen und gilt in den Medien als führender Fachmann zum Thema.

    Share!

    Wie finden Sie wize.life?

    Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.

    Name (min. 5 Zeichen)

    Betreff (optional)

    Kommentar (min. 10 Zeichen)

    Wieviel sind ?

    Kommentar absenden!