Singles-Alleinerziehend.de im Test


Die Singlebörse für Singles und Singles mit Kind

Aktualisiert: 19. April 2018

Test-Zusammenfassung:

Unsere Bewertung:

Größe der Mitgliederkartei:

Kategorie:
Singlebörsen für Alleinerziehende

Kategorie:
Singlebörsen für Alleinerziehende

Unser Testbericht zu Singles-Alleinerziehend.de:

    Was ist Singles-Alleinerziehend.de?

    Wer denkt, dass Seiten zur Partnersuche für Alleinerziehende gemeinhin immer ein wenig seriöser aussehen als "normale" Partnerbörsen, wird bei dem Portal singles-alleinerziehend.de eine kleine Überraschung erleben.


    Er sucht Sie, Sie sucht ihn. Die Singlebörse und Community für Singles und Alleinerziehende.

    Es fühlen sich rund 7.800 Singles mit Kind(ern) aus Deutschland hierher gezogen. So viele aktive Mitgliederprofile sind auf dem 2010 gegründeten Portal versammelt - und zwar in dieser Mischung:

    • gut 2.450 Männer
    • Hauptalterszielgruppe sind bei den Männern, man staune, die mittleren Alters (18-30: gut 400, 31-43: gut 1.200 und 44-56: gut 750 und 57-80: gut 50)
    • gut 5.350 Frauen
    • Hauptalterszielgruppe ist auch bei den Frauen die mittlere (18-30: knapp 1.500, 31-43: gut 3.000 und 44-56: gut 800 und 57-80: gut ein Dutzend)

    Was hat die Singleseite für Alleinerziehende zu bieten?

    Erst mal gibt es viele Features, um sich flirtend und locker kontaktend die Zeit zu vertreiben (Fotos, Videos, Eventlisten, Foto-Voting). Auf dem Portal gibt es natürlich auch eine sehr gut funktionierende Partner-Suchfunktion für Singlemamas und Singlepapas.

    Zum Vergrößern anklicken!

    Im Gegensatz zu einigen anderen Seiten, die sich dem Thema "Single mit Kind" in zahllosen ratgebern und Tipps widmen, legt man bei singles-alleinerziehend.de nicht so viel Wert auf solche Inhalte: Die aktuellste News im Newsbereich war bei unserem ersten Testdurchlauf beispielsweise schon um die zwei Jahre alt...

    Das macht Singles-Alleinerziehend aus: positiv und negativ

    • gutes Einbinden von Videos und Fotos
    • unkomplizierte Bedienung
    • ausgereifte Suchfunktion
    • keine Fakes unter den Profilen
    • wenig Eingriff durch die Seitenadmins
    • viel lästige Werbung  
    • wenig Aktualität

    Unser Fazit nach dem Singles-Alleinerziehend Test

    Die Flirt- und Datingseite für Singles mit Kind passt prima, wenn man sich locker flirtend und datend mit anderen Alleinerziehenden die Zeit vertreiben möchte. Für die ausgereifte Suche nach einem neuen passenden Partner ist das Portal aus unserer Sicht weniger geeignet als andere Seiten dieser Art.

    Wen die Werbung nicht allzu sehr stört - immerhin handelt es sich bei Singles-alleinerziehend ja um ein komplett kostenloses Portal, und das muss irgendwie finanziert werden - der findet hier ein brauchbares Kontaktanzeigenportal für Alleinerziehende mit Flirt- und / oder Partnerwunsch.

    Kostenlos & Premium-Kosten
    bei Singles-Alleinerziehend.de:

      • Die Nutzung ist komplett kostenlos.

        Dieser Testbericht zum Thema "Wie gut ist Singles-Alleinerziehend.de?" kommt von:

        Henning Wiechers beobachtet seit 2003 die Welt der Singlebörsen und gilt in den Medien als führender Fachmann zum Thema.

        Share!