singlemama.de im Test


Die Kontaktbörse für Alleinerziehende

Aktualisiert: 19. April 2018

Test-Zusammenfassung:

Unsere Bewertung:

Größe der Mitgliederkartei:

Kategorie:
Singlebörsen für Alleinerziehende

Kategorie:
Singlebörsen für Alleinerziehende

Unser Testbericht zu singlemama.de:

Was ist Singlemama.de?

Singlemama.de kann man inzwischen getrost als den Klassiker unter den beliebten und qualitativ hochwertigen Seiten für "Alleinerziehende und Singles mit Familiensinn" bezeichnen. Denn auf die Bedürfnisse, Fragen und Wünsche genau dieser Zielgruppe ist die Kontakt-Community mit derzeit 41.186 Mitgliedern perfekt zugeschnitten. 


Der Initiator von Singlemama ist selbst alleinerziehend. Er heißt andere Alleinerziehende herzlich willkommen.

Über die interessanten Feinheiten der Statistik gibt Singlemama offen und detailliert auf der Startseite Auskunft, hier können sich alle Neugierigen anschauen, wie viele Singlemamas und Singlepapas welcher Altersstufe in der Community mitmischen.

Auf Singlemama Reisen nette Leute treffen

Ein Highlight ist die Auswahl an Singlemama.de Reisen für alleinerziehende Väter und Mütter mit ihren Kids. Rechts auf der Startseite finden Sie immer eine ganze Palette aktueller Angebote über das Jahr verteilt. Besonders die Singlereisen mit Kind zu hohen Fest- und Feiertagen sind bei Alleinerziehenden (auf Partnersuche) sehr beliebt - etwa zu Silvester - meist ein kritisches Datum für frisch gebackene Singlemoms und Singledads.

Singlemama.de Reisen

Das Angebot für Ihre Singlemama Reisen Erfahrungen

Alleinerziehende und ihre Kids führt es auf den Reisen mit Singlemama.de zum Beispiel in den Harz und das Hochsauerland, an die Weser und in den Westerwald, in die Ferne nach Schweden oder aber in die Bundeshauptstadt Berlin. Die meisten Trips gehen über 4 bis 8 Tage und sind gedacht für Alleinerziehende mit Kindern ab 2 Jahren. Alle Singlemama Reisen sind auch für kleinere Urlaubsbudgets erschwinglich und bieten einen angenehm geselligen Rahmen, um vielleicht auch einem Single mit Kind über den Weg zu laufen, in den oder die man sich glatt verlieben möchte...

Extras der Seite: Events und Infos für Alleinerziehende

Nicht nur Partnersuche und Singlereisen hat Singlemama zu bieten, auf der Seite finden Sie auch zahlreiche Beiträge zu den wichtigsten Fragen von Singleeltern, sei es die Erhöhung des Kindesunterhalts, seien es relevante Fakten zum Thema Landeserziehungsgeld für Alleinerziehende. Außerdem bietet Singlemama.de eine Plattform für die Vermittlung von Freizeitkontakten, vom Stammtisch nur für die Großen bis zum Plätzchenbacken für Singles mit Kind. In der Rubrik mit User-Events kann jedes Mitglied andere Singles mit Kind zu einem netten Meeting, Brunch, Zelten, Konzert oder was auch immer zusammentrommeln.

Der Singlemama Login wird Ihnen leicht gemacht

Wer richtig mitmischen und Kontakt zu anderen Singles mit Kind knüpfen will, registriert sich und legt sich erst einmal ein sympathisches Profil an. Extra dafür hat der Gründer von Singlemama.de, Frank Bindmann, ein Handbuch geschrieben. Mit einem Klick von der Startseite hat man das PDF aufgerufen und erfährt dort "wie es geht" und so manchen Kniff. Zum Beispiel, wie Sie nach dem Singlemama.de Login erfolgreich direkt vom Handy oder Smartphone Bilder ins Profil laden - aber das ist schon was für Fortgeschrittene...

Singlemama Login Handbuch

Täglich ab 21 Uhr kann man sich bei Singlemama.de auch im Chatraum treffen. Die Mitglieder tauschen hier in verschiedenen Foren ihre Meinungen und Gedanken zum Thema Alleinerziehend & Co aus.

Fazit unserer Singlemama.de Erfahrungen: Unterstützen!

Schon die kostenlose Basismitgliedschaft bei Singlemama.de ermöglicht die Nutzung umfangreicher Funktionen und lässt Sie selbst aktiv werden. Wir meinen aber, die Vollmitgliedschaft bei Singlemama.de ist mehr als erschwinglich und denken, der Betrag von einmalig 35,- bis wahlweise 55,- Euro ist eine sehr sinnvolle Investition, um den Ausbau und das Weiterblühen dieses Spitzenangebots für Alleinerziehende zu unterstützen.

Kostenlos bei singlemama.de:

  • Anmeldung und Suche sind kostenlos.

Die Premium-Kosten:

  • 3 Monate: einmalig 35,00 €
  • 12 Monate: einmalig 45,00 €
  • unbegrenzte Mitgliedschaft: einmalig 55,00 €
  • erweiterte unbegrenzte Mitgliedschaft: 75,00 €

Dieser Testbericht zum Thema "Wie gut ist singlemama.de?" kommt von:

Henning Wiechers beobachtet seit 2003 die Welt der Singlebörsen und gilt in den Medien als führender Fachmann zum Thema.

Share!