Logo Swingerclubs für Swinger und Soloherren/-damen 2018

Welcher Swingerclub ist 2018 am stärksten in Ihrer Region?

Aktualisiert im November 2018

Heutzutage ist die Swinger-Szene fast ausschließlich im Internet unterwegs. Nur "Wo?" ist die Frage, die Sie sich vielleicht auch schon gestellt haben.

Wir haben für Sie zu erforscht, welches Online-Swingerportal in Ihrer Nähe viele aktive Pärchen bietet.

Schritt 1:
Bundesland auswählen!

Oder direkt zu Ihrer Stadt:

Die besten Swingerclubs 2018 in Ihrer Region

Die deutschsprachige Swinger-Szene erhielt in den letzten Jahren ziemlich viel Zulauf. Waren Swinger vorher meist eher in kleinen Foren und abgerockten Swingerclubs unterwegs, boomt die Szene nun wie nie zuvor.

Vor allem online tut sich eine Menge und es sind richtig große Gemeinschaften entstanden. Viele unserer Leser sind Swinger und berichten uns über ihre Erlebnisse in Clubs für sexuell freizügige Menschen. Manchmal schreiben uns auch Neueinsteiger:   


Am Ende des Abends wussten wir, dass der Swingerclub ungeahnte Möglichkeiten mit sich bringt und wir waren sicher, nun perfekte Swinger zu sein.

Swinger suchen online und regional

Das Internet hat die Swinger-Szene natürlich stark verändert. Fuhr man früher in seltsam verschrobene Clubs, finden sich Interessierte mittlerweile in so genannten Online-Swingerclubs. Von diesen werden häufig entsprechende Partys veranstaltet, zu denen dann meist auch nur Community-Mitglieder eingeladen sind. Swinger-Pärchen berichteten nach solchen Feiern oft:


Dank der Online-Community wurden wir behandelt wie VIPs! Und der Swingerclub war echt eine tolle Location mit super Leuten!

Die besten Swingerclubs in Ihrer Region finden Sie also im Internet bzw. hier beim großen Singlebörsen-Vergleich. Unsere Regionalen Übersichtsseiten zeigen für jedes Bundesland die besten bzw. mitgliederstärksten Communities für Fans von Swingerclubs und Erotik-Treffs für Pärchen.   

Die besten regionalen Swingerclubs online finden

Der Einstieg in die Swinger-Szene über das Internet ist wesentlich einfacher als im „normalen“ Leben. Schließlich steht diese Leidenschaft nicht auf der Stirn getackert, wenn man in einem Club oder in einer Bar neue Leute kennenlernt. Da ist es lohnender, sich bei einer Onlineplattform für Swinger anzumelden, denn hier findet man definitiv Gleichgesinnte:


Erst haben wir uns online etwas kennengelernt. Dann war der nächste Schritt zum realen Treffen im Swingerclub einfacher.

Im Pärchenclub ist natürlich klar, welche Absicht die anwesenden Swinger haben. Gerade für Einsteiger, die wissen wollen, was Swinger so alles treiben, sind Webseiten für Swinger-Communities oder Online-Erotik-Treffs für Pärchen großartig. Man kann sich in die Welt des Swingens einlesen und sich über die Gepflogenheiten unter Swingern informieren, ohne je einen Fuß in einen Swingerclub gesetzt zu haben.

Meist haben Plattformen für Swinger auch große, umfangreiche Foren, in denen man neben Anregungen auch hilfreiche Tipps zum Swingen bekommt.

Klicken Sie auf Ihr Bundesland in der Übersicht und schon erhalten Sie eine Liste der besten Swingerclubs Ihrer Region.


Wer hat diese regionale Auswertung verfasst?

Henning Wiechers beobachtet seit 2003 die Welt der Singlebörsen und gilt in den Medien als führender Fachmann zum Thema.

Share!