Abenteuer18.de im Test


Wie seriös?
Genügend Damen dabei?
Für Sie geeignet?

Aktualisiert: 6. Mai 2018

Test-Zusammenfassung:

Unsere Bewertung:

Größe der Mitgliederkartei:

Was ist Abenteuer18.de?

Klassischer Online-Sextreff im deutschen Internet, gegründet 2004

 
Abenteuer18 ist ein beliebtes und altbewährtes Portal für Erotikabenteurer, fair und mit gutem Echtheits-Check! Optisch vielleicht etwas in die Jahre gekommen.

Henning Wiechers
(testet seit 2003)

Unser Testbericht zu Abenteuer18.de:

Was erwartet User bei Abenteuer18.de?

Abenteuer18.de ist sozusagen die Zwillingsplattform von FirstAffair.de. Die von zwei Berlinern betriebene Plattform für Seitensprünge und Sexkontakte ging 2004 an den Start und zählt damit zu den altbewährten und beliebten Klassikern unter den Sexkontakt-Portalen in Deutschland.


Eine ehrliche Affäre ist eine gute Affäre.

Abgesehen vom Namen sind Abenteuer18 und FirstAffair zu 100% identisch. Seit Gründung wurden bereits knapp 1,9 Millionen Mitglieder eingesammelt!

Unsere Abenteuer18-Erfahrungen

Die Seite Abenteuer18 für erotische Affären und Seitensprünge bietet ein sehr faires Angebot, und zwar in jeder Hinsicht: Die Plattform ist nicht nur übersichtlich aufgebaut und damit angenehm nutzerfreundlich. Abenteuer18 alias FirstAffair besticht auch durch eine extrem "saubere" Sexkontakt-Kartei.

Fakes, gewerbliche Damen und sonstige unseriöse Sexkontakt-Angebote werden hier gründlich ausgemustert. Das macht den feinen aber wesentlichen Unterschied zu den meisten anderen Plattformen dieser Rubrik.

Abenteuer18: Altersverteilung und geografische Verteilung
Altersdurchschnitt:
- Männer: 34,7 Jahre
- Frauen: 32,1 Jahre
- Mindestalter: 18 Jahre

Bei den Abenteuer18-Mitgliedern findet man einen bunten Querschnitt durch die Bevölkerung. Der Altersschwerpunkt liegt grob zwischen 30-40 Jahren, der Durchschnitt bei Anfang/Mitte 30. Und man sieht auf den ersten Blick: Es handelt sich um echte Menschen, nicht um animierte Hochglanz-Fakes!

Mitgliederkultur bei Abenteuer18.de

Überproportional viele Nutzerinnen und Nutzer geben sich wirklich Mühe mit ihrem Profiltext und nehmen sich die Zeit, ein paar persönliche Sätze zu sich und ihren Vorlieben zu schreiben. Das hebt das Niveau ganz deutlich - und zwar auch spürbar im Vergleich zu anderen Seitensprung- und Erotikkontakt-Portalen!

Gut zu wissen: Bei den Fotos genießen Sie auf Wunsch absoluten Anonymitätsschutz, denn Sie können hier einstellen, dass Ihre Bilder nur für von Ihnen gewählte "Vertrauensleute" sichtbar sind!

In unserem Test ergab sich eine erfreulich hohe Antwortquote von Seiten der Abenteuer18-Damen (die wir natürlich stilvoll und höflich angeschrieben hatten, wie es sich für einen guten Seitensprung-Gentleman gehört).

Anmeldung bei Abenteuer18.de

Im ersten Schritt durchlaufen Sie etwa 10 Minuten lang den doch recht umfänglichen Fragenkatalog, in dem Sie sich und Ihren Wunschpartner beschreiben. Zu 5 Fragen können Sie auch individuelle Freitexte formulieren. Um Ihr Profil abzurunden und mit einem persönlichen Abdruck zu versehen, können Sie bis zu 5 Bilder hochladen.

Erotische Vorlieben bei Abenteuer18
Ein paar persönliche Sätze zu Ihren Vorlieben und Wünschen kommen immer gut an bei Abenteuer18.

Nach der Anmeldung erfreuen Sie sich dann gleich an den Profilen der Mitglieder, denn diese sind überdurchschnittlich aussagekräftig: Viele User machen von der Freitext-Option Gebrauch, und Sie treffen hier zum größten Teil auf stilvolle Selbstdarstellungen.

Zudem achten die Abenteuer18-Redakteure bei der manuellen Prüfung der Profile auf die Einhaltung der allgemeinen Qualitäts- und Geschmacks- Standards: Unsere "spaßigen" Testprofile wurden alle abgelehnt.

Abenteuer18-Test in der Praxis

Um alle Möglichkeiten des Erotikkontaktknüpfens auszuschöpfen, bietet Abenteuer18.de Ihnen eine Reihe netter Gadgets an wie günstige virtuelle Geschenke oder VIP-Mails. Das Portal ist außer auf Deutsch auch in sämtlichen erotischen Sprachen, nämlich Französisch, Italienisch, Spanisch und natürlich Englisch zu haben.

Abenteuer18 Echtheitsprüfung und Tarmodus
Der Tarnmodus bei Abenteuer18.de.

Sicherheitsmaßnahmen und Diskretion

Die Safety-Maßnahmen bei Abenteuer18 sind wirklich ordentlich: Auf dem Portal finden Sie eine detaillierte Anleitung, um im Tarnmodus auf Ihrem PC zu surfen und somit Ihre erotischen Luststrecken im Internet ganz harmlos zu durchmessen. Sobald Sie den Tarmodus anklicken, wechselt die Seitenoberfläche von lila zu grau und das Logo, das Abenteuer18/FirstAffair identifiziert, verschwindet.

Wenn Sie neben den Komfort-Features auch großen Wert auf sicheres und verifiziertes Flirten legen, können Sie sich zuvor in Ihrer Echtheit prüfen und bestätigen lassen. Die geprüften und damit also verifizierten Mitglieder sind dann auch durch ein grünes Safety-Häkchen gekennzeichnet.

Abenteuer18.de: Suchfunktionen

Die Suchfunktionen bei Abenteuer18 sind absolut ausgereift und bieten Ihnen diverse Möglichkeiten, zum Erotikpartner Ihrer Wünsche zu finden: Neben der Schnell- oder wahlweise der Detailsuche stehen Ihnen auch die Fahndung nach konkreten Pseudonymen, der Check Ihrer Profilbesucher und die Suche unter den gerade online surfenden Abenteuer18-Mitgliedern zur Verfügung.

Abenteuer18: Erotikpartner finden

Da es sich ja um Sexkontakte handelt, stehen Ihnen natürlich eine Reihe an Sexkriterien zur Verfügung, um Ihre Suche möglichst lustgerecht zu gestalten. Eines der Suchkriterien ist die Art des Sexkontakts (1:1 oder Paarkonstellation oder Gruppensex,…) und dann natürlich auch weitere erotische Kriterien (Reizwäsche, Intimrasur, AV, OV, Outdoor ...).

Abenteuer18 Fake-Profil melden
Wenn Ihnen bei Abenteuer18 doch mal ein Profil suspekt vorkommt,
haben Sie hier die Möglichkeit, es dem Support-Team zu melden.

Bis zu 100 Profile können Sie in den Kreis Ihrer persönlichen Favoriten aufnehmen und für eine Kontaktaufnahme vormerken.

Die Mitglieder von Abenteuer18/FirstAffair sind übrigens bekannt dafür, dass hier nicht bloß gequatscht und heiße Luft verbreitet wird, sondern richtig und ordentlich zur Sache geht. Das heißt: Man verabredet sich zu realen Sexkontakt-Treffen.

Dabei mischen nicht nur die Männer, sondern auch Frauen und Paare kräftig mit - eine insgesamt wünschenswerte Melange.

Kontaktaufnahme bei Abenteuer18

Sie haben die Qual der Wahl - oder anders gesagt: eine ganze Reihe an Optionen, und zwar können Sie als Premium-Mitglied, sobald eine attraktive Frau oder ein sexy Mann Ihre Neugierde geweckt hat:

  • eine Nachricht senden (allen)
  • chatten (mit Premium-Mitgliedern)
  • eine Telefonkonferenz starten (mit Premium-Mitgliedern)

Abenteuer18.de vs. FirstAffair.de

Worin unterschieden sich also nun FirstAffair und Abenteuer18 überhaupt? Ganz klar, da die beiden Portale identisch sind, unterschieden Sie sich also gar nicht im Hinblick auf Funktionalität oder Mitglieder.

Abenteuer18 ist sozusagen das offizielle TV-Gesicht von FirstAffair und wurde von den Berlinern ins Leben gerufen, um den Erfolg der Fernseh-Werbung messen zu können.

Hier der gute alte TV-Spot, der zugegebenermaßen jetzt vielleicht nicht unbedingt nicht zu den Glanzstücken in der TV-Werbespot-Geschichte gehört, Ihnen aber in aller Kürze und Würze vermittelt, was Sie auf Abenteuer18.de erwartet:

Kontakt zum Abenteuer18-Support

Wenn Sie Hilfe brauchen oder eine Frage haben, stellen Sie den Kontakt zum Abenteuer18-Team im Mitgliederbereich über "Hilfe" her - da kommen Sie ganz unten auf das Kontaktformular und können auf Deutsch oder Englisch sofort Ihre Frage formulieren (der Support antwortet Ihnen Mo-Fr von 10:00-18:00 Uhr).

Special-Features bei Abenteuer 18.de

Was Extras angeht, hat Abenteuer18 wie gesagt einiges zu bieten - hier noch einmal im Überblick:

  • Sie können VIP-Nachrichten versenden und virtuelle Geschenke machen (kommt als Geste eines Gentleman besonders gut bei Damen an).
  • Im Tarnmodus verschwindet das Abenteuer18/FirstAffair-Markenlogo und Sie sehen nur "harmlose" Mitglieder in der Profilvorschau - man erkennt also nicht gleich auf den ersten Blick, dass Sie auf einer Erotikkontakt-Seite unterwegs sind.
  • Sie können alle oder einige Ihrer Profilfotos nur an Vertrauensleute freigeben.
  • Beim Telefonkontakt können Sie zu 100% anonym bleiben - das Telefonat mit einem anderen Mitglied kostet nur 14 Cent/Min.

Abenteuer18-Test: Gesamtvotum

Die Seite Abenteuer18.de ist schlicht, schick und absolut übersichtlich, und das trotz der vielseitigen Funktionen. Die Technik funktioniert einwandfrei und die Atmosphäre ist sehr entspannt und angenehm niveauvoll.

Wir sagen bravo, hoffen, dass das so bleibt und wissen natürlich, das dieser Faktor zu mindestens 50 % von den Usern, also Ihnen abhängt.

Kostenlos bei Abenteuer18.de:

  • Kontaktanzeige schalten 
  • nach Sexkontakten suchen
  • Profile ansehen
  • sehen, wer gerade online ist
  • sehen, wer einem geschrieben hat

Die Premium-Kosten:

Mail-Flatrate:

  • 3 Monate: 39,99 €/Monat
  • 6 Monate: 29,99 €/Monat
  • 12 Monate: 19,99 €/Monat

Dazu kann man noch Coins erwerben für besondere Aktionen: virtuelle Geschenke, VIP-Nachrichten, ...

Dieser Testbericht zum Thema "Wie gut ist Abenteuer18.de?" kommt von:

Henning Wiechers beobachtet seit 2003 die Welt der Singlebörsen und gilt in den Medien als führender Fachmann zum Thema.

Share!

Wie finden Sie Abenteuer18.de?

Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.

Name (min. 5 Zeichen)

Betreff (optional)

Kommentar (min. 10 Zeichen)

Wieviel sind ?

Kommentar absenden!