Für Sie getestet:
Freizeittreffs / Singletreffs

Aktualisiert: 10. April 2018

Share!

Sind Sie gerade in eine andere Stadt gezogen oder haben am Wochenende öfter Langeweile? Dann sind Sie mit einem Online-Freizeittreff vielleicht gut bedient!

Ein Freizeittreff ist nicht in erster Linie auf das Verkuppeln von Singles ausgerichtet, wie es bei einer Singlebörse der Fall ist. Aber Studien haben gezeigt: Es funkt dort besonders oft, wo Menschen etwas Gemeinsames machen.

Die 3 größten Freizeittreffs:

Was taugt Groops.de?

Groops.de besteht seit 2007. Die Plattform ist eine Mischung aus Freizeittreff und Social Network, in dem sehr viele Singles unterwegs sind. Auf der Seite findet man einen atemberaubenden Überblick über regionale Gruppen.

Viele der aktiven Gruppen sind sogar mehrere hundert Mitglieder stark. Während der Freizeitveranstaltungen kann man sich ganz unverfänglich kennenlernen und beiläufig verlieben.

Praktisch: Sie können bei Groops nicht nur nach Gruppen und Veranstaltungen, sondern auch nach Leuten Ausschau halten: Alleinerziehende, Freizeitpartner, Tanzpartner - um nur einige zu nennen, die für Singles auf Flirtfüßen interessant sind.

Kostenlos & Premium-Kosten:

  • Die Nutzung von Groops ist prinzipiell kostenfrei.
  • Die Plus-Mitgliedschaft bietet einige Vorteile (werbefrei, Online-Status der Mitglieder ist sichtbar, Privatsphäre-Einstellungen).
  • Die Höhe der Kosten bestimmen Sie selbst (ab 1,00 € monatlich).

Spontacts.com

Hier findest Du Mitmacher für Freizeitaktivitäten

Was taugt Spontacts.com?

Die Freizeit-Community Spontacts gibt es seit 2011. Über Spontacts.de können Sie gemeinsame Aktivitäten und persönliche Kontakte aller Art knüpfen - sei es bei einer Kreuzfahrt, beim schweißtreibenden Badminton oder dem gemeinsamen Gin-Tasting. 

Spontacts ist wahlweise über Website, aber auch über die App für Android und iPhone zu haben. Weil's sich nicht um einen Dating-Anbieter im engeren Sinne handelt, sind hier die Chancen auf eine neue Liebe vielleicht gar nicht so übel. Rein vom Prinzip her eine gelungene Groops-Kopie.

Kostenlos & Premium-Kosten:

  • Die Grundfunktionen wie das Erstellen von Aktivitäten sowie Schreiben und Lesen von Nachrichten sind kostenlos.
  • Spontacts Plus-Funktionen gibt es im Premium-Abo ab 4,99 für 1 Monat.

pubcrawl.team

Der führende Anbieter für Kneipentouren in Deutschland

Was taugt pubcrawl.team?

Pubcrawl.team gibt es seit 2008. Dieser Anbieter gilt derzeit als führend unter den Veranstaltern von Kneipentouren bzw. Bar Hoppings und verwirklicht diese in Deutschlands Hauptstadtmetropolen. 

Zehntausende Feierbegeisterte haben Pub Crawls bereits ausprobiert. Ganz besonders viele Anhänger von Pub Crawls gibt es in Berlin und München.

Äußerst beliebt sind bei pubcrawl.team derzeit die Pub Crawls für Junggesellen-Abschiede. Mit Prosecco, Krönchen, T-Shirt, freien Shots und einer kurzen Stripshow lässt es sich locker auf das baldige Ehegelübde vorbereiten.

Kostenlos & Premium-Kosten:

  • Das Umsehen auf der Internetseite von PubCrawl.team ist kostenlos.
  • Pub-Crawl-Touren kosten ab 18,00 € pro Person.

Regionale Freizeittreffs:

Freizeittreff.de

Singles gemeinsam unterwegs!

Den Freizeittreff gibt es seit 1996 und er ist ein in gut 20 deutschen Städten vertretener Club, der für seine Mitglieder jedes Wochenende abwechslungsreiche Freizeit-Aktivitäten anbietet.

Freizeittreff.de gliedert die Veranstaltungen in verschiedene Altersklassen. In der Regel nehmen an den kulturellen, kulinarischen oder sportlichen Treffen zwischen 5 und 150 Personen teil. Singlereisen sind mittlerweile ebenfalls ein wichtiger Bestandteil geworden. 

Kosten:

  • Umsehen auf der Seite ist kostenlos.
  • Aktive Teilnahme an Freizeittreff-Veranstaltungen ist kostenpflichtig.
  • Bearbeitungsgebühr bei Voll-Mitgliedschaft.

Treffpunkt-Hessen.de

Dein regionales Freizeit- und Kontaktportal

Regelmäßige Veranstaltungen in und um Hessen - Paddeln, Partys oder Badminton gehören etwa zum Programm des Treffpunkt-Hessen.de. Und das ist noch lange nicht alles, was hier im Angebot ist.

Kosten:

  • Treffpunkt-Hessen.de ist komplett kostenlos.

SALZ-Freizeit.de

DER Freizeit-Club im Rheinland

Der alt eingesessene Freizeittreff salz-freizeit.de (seit 1998) kümmert sich um den Raum Köln/Bonn, Niderrhein und die region um Siegburg. Monatlich werden 70-80 Events angeboten, an denen Mitglieder teilnehmen können. Salz-Freizeit hat zwei getrennte Zielgruppen, einmal bis, einmal ab 50 Jahre.

Aktuell stehen Programmpunkte wie ein "Pub-Quiz", ein "Kino-Treff" oder der "Kölner Lach-Klub" auf der Speisekarte.

Kosten:

  • Die Mitgliedschaft bei salz-freizeit.de kostet ab 9,90 €.

Freizeitevents-Franken.de

Die Plattform für Freizeitaktivitäten in Franken ... und darüber hinaus!

Die Seite "Freizeitevents Franken" (seit 2008) bietet die Möglichkeit, sich online zu gemeinsamen Aktivitäten im Frankenland zu verabreden. Jeder ist eingeladen, Treffen und Unternehmungen in die Datenbank einzutragen. Registrierte Mitglieder können sich dann direkt zu einem Treffen anmelden (Aktivitäten wie Wandern, Tanzen, Konzerte besuchen).

Kosten:

  • Die Mitgliedschaft ist komplett kostenlos.

Nette-Begleitung.de

Der Marktplatz für Freizeitbegleitung

Auf der Vermittlungsplattform finden Sie weibliche und männliche Freizeitbegleiter, wenn Sie etwa keine Lust haben, allein ins Theater zu gehen. Wer einen Nebenjob sucht, der Spaß macht und gut bezahlt ist, kann sich hier in die Kartei als Begleiter eintragen.

Die Macher betonen, dass der Schwerpunkt auf der seriösen, günstigen Manager-Begleitung liegt, aber wir haben aber unter den Profilen auch mal eine freizügig abgelichtete Dame gefunden, die anbietet, gemeinsam "Phantasien auszuleben"...

Kosten:

  • Anmeldung und Teilnahme sind kostenlos.
  • Kosten für den Begleitservice variieren.

Flirtschule-Traumzeit.de / Freizeittreff

Hier kann man interessante Singles kennenlernen...

Die "Flirtschule Traumzeit" ist primär ein Anbieter für Singleseminare. Daraus hat sich der Freizeittreff im Raum Stuttgart/Karlsruhe gebildet, der sich diverse Male pro Jahr verabredet. Das Alter der Teilnehmer liegt zwischen 30 und circa 65 Jahren.

Über die White Label-Lösung vom Dating-Netzwerk ist hier auch eine Singlebörse angeschlossen - traumzeit-dating.de, über die Ihnen prinzipiell der Zugriff auf eine Mitgliederdatenbank von über 500.000 Singles offen steht.

Kosten:

  • Keine langfristige Mitgliedschaft nötig.
  • Preise sehr unterschiedlich, je nach Art des Angebotes. 

Dein-Ort.de

Freunde finden & Neue Leute kennenlernen!

Dein-Ort.de ist eine Interessenbörse und Freizeit-Comminity, die auch für Singles ziemlich interessant sein dürfte - das zeigen schon die Stichworte, zu denen sich hier Gleichgesinnte von A-Z suchen und finden: Ausgehpartner, Partnersuche, Reisepartner, Single Kind Events, Singlereisen, Singletreffen.

Kosten:

  • www.dein-ort.de ist komplett kostenlos.

Wer macht bei Singletreffs & Freizeitreffs mit?

Von Jahr zu Jahr tauchen immer mehr Leute in die Einsamkeit ab - Studien ergeben, dass 50% der Singles Weihnachten alleine zuhause verbringen. Über Freizeittreffs bzw. Singletreffs können Sie ganz unverbindlich (und ohne Flirt-Zwang) andere Menschen kennenlernen. Das macht sowieso Spaß und ist ein guter Nährboden, um vielleicht doch einmal dem Traumpartner zu begegnen.


Sie treffen in den Freizeittreffs und Singletreffs bei weitem nicht mehr nur komischen Außenseitern, die auf anderem Wege keinen Kontakt finden.

Oft werden z.B. Menschen vom Arbeitgeber in eine andere Stadt versetzt und suchen sich dann wieder neue Bekannte, Sportkameraden usw. Das ist im Jahre 2018 ganz normal geworden.

Tipps zu den Freizeittreffs & Co.

1. In einer Großstadt leben
Wohnen Sie am besten in oder nahe einer Großstadt. Das macht das Ganze wesentlich einfacher.

2. Was wollen Sie?
Die Bandbreite beim Singletreff variiert stark:

  • Manche Singletreffs stellen lediglich eine günstige Online-Plattform, wo Sie auf eigene Faust suchen können.
  • Am anderen Ende stehen Full-Service-Anbieter, die alles organisieren. 

Überlegen Sie deshalb genau, welcher Singletreff für Sie besser geeignet ist.

So ähnlich:

Weitere Treffs, die nicht nur für Singles gedacht sind, aber gut zum indirekten Flirten taugen, finden Sie hier:


Wer hat diesen Testbericht verfasst?

Henning Wiechers beobachtet seit 2003 die Welt der Singlebörsen und gilt in den Medien als führender Fachmann zum Thema.

Share!