Singles, hier klicken und Ihr kommt zur Startseite!


  Deutschlands Singles vertrauen uns seit 2003!
   Home   |   Tipps für Singles   |   News   |   Über uns   |   Presse   |   Studien   |   B2B   |   Kontakt

  » Kontaktanzeigen-Sites
  » Partnervermittlungen
  » Blinddate-Ausrichter
  » Seitensprung-Agenturen
  » Singlereisen
  » Osteuropa-Spezialisten

  » Singlechats/Singleforen
  » Mobile-Dating-Apps
  » Spezial-Singlebörsen
  » Gay-Dating
  » Spezielle Sexpartner
  » Andere Kontaktbörsen
  » Tipps für Singles
  » Partnerbörsen-Interviews
  » Alle Singlebörsen von A-Z
  » Buchtipps für Singles
  » Glossar: Online-Dating
  » Kuriositäten
  » Sitemap
  » Unser Online-Dating-Blog
  » Unser Flirt-Forum

     Singlebörsen-Vergleich
     gesamtes Web

  Infos zu großen Partnerbörsen: Dating Cafe Erfahrungen

Info -  Dating Cafe Erfahrungen

Bewertungen des Dating Cafe 2017
Dating-Cafe-Erlebnisse: Pro und Contra

DatingCafe.de Screenshot

DatingCafe.de - so sieht's aus

Dating-Cafe-Erfahrungen: Pro und Contra

Dating Cafe oder eine andere Singlebörse? Diese Frage stellen sich tausende Singles jedes Jahr. An dieser Stelle wollen wir Ihnen helfen, indem wir das Feedback unserer User bzgl. ihrer Erfahrungen mit DatingCafe.de wiedergeben. 

  1. Gute Erfahrungen mit dem Dating Cafe
  2. Gibt es negative Dating-Cafe-Bewertungen?
  3. Unsere Meinung zum Dating Cafe 2017

Gute Erfahrungen mit dem Dating Cafe

In den Mails, die wir bekommen, überwiegen bei weitem die positiven Bewertungen zum Dating Cafe. Besonders gut gefällt allen Mitgliedern die direkte Prüfung der Profile durch das Dating Cafe, sowie die Möglichkeit, sich selbst per Lichtbildausweis als echt zu verifizieren.

So kann man sich beim Online-Dating über das Dating Cafe ziemlich sicher sein, dass man es auch bei jeder Mail mit einer echten Person zu tun hat und nicht mit irgendeinem Fake-Account.

Stichwort: Echtheitsgarantie. Männer berichten uns von guten Flirtchancen durch die sehr hohe Frauen-Quote im Jahr 2017. Außerdem haben unsere Tester festgestellt:

Frauen gefällt das freundliche Design des Dating Cafe besonders gut.

Das Dating Cafe entwickelt sich stetig weiter, um auch interessant für Mitglieder und neue Nutzer zu sein.

Und so sind die Erfahrungsberichte nicht nur auf das reine Online-Dating fokussiert, sondern schließen auch die Erlebnisse bei einer Singlereise mit dem Dating Cafe ein. Hier erzählen uns die Nutzer von einem wirklich sehr ausgewogenen Verhältnis von Singlefrauen und -männern.  

Zum Vergrößern anklicken!

Besonders gut finden viele Nutzer, dass die Alterskategorien bei den Singlereisen so fließend ineinander übergehen. Die Dating Cafe Erfahrungen in Bezug auf die Reisen sind also auch top.

So können Sie mit einer Reise mit dem Dating Cafe Erfahrungen in allen möglichen Reise-Kategorien machen. Da sollte für jeden Single mit Reiselust etwas dabei sein.

Diese Singlereisen stehen allen Interessierten offen, man muss hierfür nicht unbedingt Mitglied bei der Singlebörse des Dating Cafe sein.


Gibt es negative Dating-Cafe-Bewertungen?

Ja, es gibt auch negative Erlebnisse beim Dating Cafe. Die schön aufgemachte Seite hat ihren Preis für Frau und Mann - und dieser variiert noch, je nachdem wie lange Sie bei DatingCafe.de auf Partnersuche gehen möchten.

Hinweis zu den Kosten beim Dating Cafe:

Alle, die beim Dating Cafe richtig flirten und daten wollen, brauchen eine kostenpflichtige Mitgliedschaft (vgl. hierzu auch: Die kompletten Infos zu den Dating Cafe Kosten 2017).

Preise für Premium-Services
bei DatingCafe.de:

Folgende Abo-Optionen für Frauen und Männer:

  • 3 Monate: 24,90 € pro Monat (entspricht 74,70 €)
  • 6 Monate: 18,90 € pro Monat (entspricht 113,40 €)
  • 12 Monate: 14,90 € pro Monat (entspricht 178,80 €)
  • 24 Monate: 9,90 € pro Monat (entspricht 237,60 €)

Die Teilnahme an Events (PowerDating etc.) wird einzeln abgerechnet und kostet in der Regel 25,- bis 50,- €.

Kostenlose Services:

Mit der einfachen kostenlosen Mitgliedschaft können Männer und Frauen:

  • ein Profil mit Foto einstellen
  • die volle Single-Suche nutzen
  • einen Sympathieklick senden
  • die Besucherfunktion nutzen
  • oder zum Kennenlern-Quiz einladen.

Optional können Sie Dating Cafe eine Woche lang in vollem Umfang kostenlos testen.

Das bringt das Bezahlen:

Wer beim Dating Cafe dauerhaft aktiv flirten möchte, muss eine Premium-Mitgliedschaft abschließen.

Zu beachten:

Achtung:
Ohne Kündigung verlängert sich Ihr Vertrag immer wieder.

Freiwilliger Echtheitsnachweis für eine Gratiswoche:

  • Dating Cafe heißt Neumitglieder willkommen und schenkt ihnen eine Woche lang die Premium-Mitgliedschaft mit vollem Leistungsumfang gratis.
  • Alles, was Sie dafür tun müssen: Sie registrieren sich und schicken eine Kopie Ihres Lichtbildausweises per Fax oder E-Mail an Dating Cafe oder laden diese einfach hoch.

Negative Dating Cafe Erfahrungsberichte von Frauen beziehen sich vornehmlich auf anzügliche Mails von Männern. Das, so muss man zugeben, kann der Anbieter aber kaum verhindern.

Brigitte aus Eschede schrieb uns diesbezüglich:

"Ich traute meinen Augen nicht, als ich die Mail von Manfred A. öffnete. Er hatte mir ganz unverblümt und geradeheraus geschrieben, was er in sexueller Hinsicht von mir verlangte! Dabei kannten wir uns ja noch nicht einmal.

Ich empfand es als eine ungeheuerliche Unverschämtheit, was der mir da schrieb zu Sexpraktiken und -stellungen, die er vorhätte mit mir auszuüben. Er bekam dann sofort die passende Antwort.

Zum Glück lernte ich kurz darauf Larry kennen im Dating Cafe!

Er war ganz anders und konnte nette Kennenlern-E-Mails schreiben. Da war ich dann mit dem Dating Cafe wieder versöhnt."

Männer zählen zu den negativen Dating-Cafe-Erfahrungen die ab und an lange Antwortzeit einiger Damen.

Aber auch dies ist ein rein subjektiver Eindruck. Denn ein anderes Mitglied berichtete uns, dass es innerhalb eines Monats gleich 5 nette Frauen kennengelernt und gedated hatte - und diese Damen waren fix beim Beantworten von Nachrichten.

Sie sehen also: Man muss seine eigenen Erfahrungen mit dem Dating Cafe machen, damit man feststellen kann, ob die Singlebörse für einen persönlich taugt.


Unsere Meinung zum Dating Cafe 2017

Unsere Erfahrungen im Dating-Cafe-Test sind in jeder Hinsicht positiv.

Das Dating Cafe wurde schon mehrfach ausgezeichnet und ist sehr kundenfreundlich. Ein besonderes Plus - für Männer - ist die hohe Frauen-Quote. Leider können einige (ganz wenige) User sich nicht benehmen.

Nutzen Sie einfach die kostenlose Willkommens-Probewoche, um Ihre eigenen Erfahrungen beim Dating Cafe zumachen. 

 

...oder lesen Sie erst unseren Testbericht zu DatingCafe.de

Alternativen zu DatingCafe.de:

1.
PARSHIP.de


2.
LoveScout24 DE


3.
ElitePartner.de

Wer hat das hier geschrieben?

Henning Wiechers beobachtet seit 2002 die Welt der Singlebörsen und gilt in den Medien als führender Fachmann zum Thema.
Seine Frau hat er allerdings nicht online kennen gelernt.

Letzte Aktualisierung im November 2017

Zur Fragen-Übersicht   |   Zum Seitenanfang

Dating Cafe Erfahrungen" und unser Test-Ergebnis:


So denken wir über DatingCafe.de (Seit 1998 aktives Kontaktanzeigen-Portal mit Sitz in Hamburg):

"Dating Cafe ist als Singlebörse mit der höchsten Mitgliederzufriedenheit bekannt. Die Singles sind nicht so die typischen Hochglanztypen, eher Streetworker, Lehrer oder Künstler."


Singleboersen-
Vergleich.de


Testergebnis:
DatingCafe.de wurde zuletzt im November 2017 mit bewertet.

Mögen Sie diese Hilfestellung?

Share!

Neben diesem Beitrag "Dating Cafe Erfahrungen" haben wir für Sie getestet:

Kontaktanzeigen-
Sites

Online-
Partnervermittlungen

Seitensprung-
Agenturen

Sextreffs
im Web

Ähnliche Seiten wie "Dating Cafe Erfahrungen":

Aus einem etwas anderen Blickwinkel haben wir auf den folgenden Seiten noch mehr Material zu DatingCafe.de für Sie zusammengestellt:

» 

DatingCafe.de-Interview

» 

Dating Cafe Abzocke - stimmt das?

» 

Welche Dating Cafe Kosten fallen 2017 an?

» 

Was genau kann man bei Dating Cafe kostenlos nutzen?

 

"Ob Kontaktanzeigen-Site, Partnervermittlung oder Seitensprung-Agentur - wir haben sie ALLE getestet!"

© metaflake 2003-2017 - Impressum