Singles, hier klicken und Ihr kommt zur Startseite!


  Deutschlands Singles vertrauen uns seit 2003!
   Home   |   Tipps für Singles   |   News   |   Über uns   |   Presse   |   Studien   |   B2B   |   Kontakt

  » Kontaktanzeigen-Sites
  » Partnervermittlungen
  » Blinddate-Ausrichter
  » Seitensprung-Agenturen
  » Singlereisen
  » Osteuropa-Spezialisten

  » Singlechats/Singleforen
  » Mobile-Dating-Apps
  » Spezial-Singlebörsen
  » Gay-Dating
  » Spezielle Sexpartner
  » Andere Kontaktbörsen
  » Tipps für Singles
  » Partnerbörsen-Interviews
  » Alle Singlebörsen von A-Z
  » Buchtipps für Singles
  » Glossar: Online-Dating
  » Kuriositäten
  » Sitemap
  » Unser Online-Dating-Blog
  » Unser Flirt-Forum

     Singlebörsen-Vergleich
     gesamtes Web

  Infos zu großen Partnerbörsen: AshleyMadison Test

Info -  AshleyMadison Test

Unter der Experten-Lupe
Der AshleyMadison Test: Wie gut ist die Seite?

AshleyMadison.com Screenshot

AshleyMadison.com - so sieht's aus

Der AshleyMadison Test 2017: Das ist richtig gut!

Im AshleyMadison Test schnitt das Niveau der User besonders gut  ab. AshleyMadison.de ist eine Seite mit niveauvollen Nutzern - das merkt man sofort. Schön ist auch, dass sofort auf der Startseite eine Trennung erfolgt: Gebundener ER sucht SIE (und andersherum), Single-ER sucht Sie (und andersrum) oder einfach ER sucht SIE. So kann jeder schon bei der Anmeldung in die richtige Kategorie eingeteilt werden. Das ist praktisch...

Der AshleyMadison Test: Das ist gut!

Der Fragebogen zur Anmeldung ist nicht "richtig gut", aber im AshleyMadison Test bekommt er immerhin das Prädikat "gut". Etwa 15 Fragen müssen die User beantworten (dauert 5 Minuten). Der Fragebogen könnte nach unserem Geschmack etwas ausführlicher sein, um Topf und Deckel noch besser zueinander zu bringen. Dem einen oder anderen gefällt aber sicher sehr gut, dass er nicht so lange Fragen beantworten muss. Geschmackssache! Gut ist auch der nur minimale Anteil an Fakes.

Der AshleyMadison Test: Das ist nicht so gut!

82% Männerquote sind sogar für eine Seitensprung-Seite nicht wirklich gut. Schade ist auch, dass sich keine Paare anmelden können. Das Credits-System (ein virtuelles Geschenk an eine andere Person kostet z.B. 20-50 Credits, Kontakt zu einer Frau 5) erinnert doch stark an das Geschäftsmodell in einem Edel-Puff. Das gefiel uns im Rahmen des AshleyMadison Test nicht so gut. Alles in allem können wir AshleyMadison aber empfehlen. Zumal Sie hier Seitensprünge geboten bekommen, ohne sich mit einem Abo langfristig binden zu müssen. Sie entscheiden hier selbst, wie schnell Sie Ihre Credits (100 Stück für 79 Euro) ausgeben!

AshleyMadison Test nach dem Hack der Webseite

Die Webseite ashleymadison.com geriet 2015 in das Visier von Hackern. Wie wir in unseren vergangenen Tests bei Ashley Madison feststellten, wurden männliche Nutzer des Portal von animierten Profilen angeflirtet. Durch den Hack wurden 32 Millionen E-Mail-Adressen von potenziellen Seitenspringern öffentlich gemacht.

Der große Umschwung von AshleyMadison kam im Juli 2016 mit der Bereinigung der Mitgliederdatei, Imagewechsel und neue Ausrichtung der Seite. Mit "Lebe den Augenblick" fokussiert der Anbieter zwar weiterhin erotische Abenteuer, geht jedoch deutlich gemässigter an das Thema heran. 

Das zeigt sich auch in den Spots der neuen TV-Kampagne.

 

...oder lesen Sie erst unseren Testbericht zu AshleyMadison.com

Klar bessere Alternativen:

1.
C-DATE DE


2.
First Affair


3.
JOYclub.de

Wer hat das hier geschrieben?

Henning Wiechers beobachtet seit 2002 die Welt der Singlebörsen und gilt in den Medien als führender Fachmann zum Thema.
Seine Frau hat er allerdings nicht online kennen gelernt.

Letzte Aktualisierung im Februar 2017

Zur Fragen-Übersicht   |   Zum Seitenanfang

AshleyMadison Test" und unser Test-Ergebnis:


So denken wir über AshleyMadison.com (Online-Seitensprung-Treff mit kanadischen Wurzeln, seit 2010 auch in Deutschland):

"Seit der Neusortierung im Juli 2016 ist Ashley Madison relativ clean und etwas breiter aufgestellt - für Seitenspringer UND Casual Dater. Es gibt zwar immer noch Frauen-Fakeprofile, aber die gehen nicht mehr aktiv auf Männerfang."


Singleboersen-
Vergleich.de


Testergebnis:
AshleyMadison.com wurde zuletzt im Januar 2017 mit bewertet.

Mögen Sie diese Hilfestellung?

Share!

Neben diesem Beitrag "AshleyMadison Test" haben wir für Sie getestet:

Kontaktanzeigen-
Sites

Online-
Partnervermittlungen

Seitensprung-
Agenturen

Sextreffs
im Web

Ähnliche Seiten wie "AshleyMadison Test":

Aus einem etwas anderen Blickwinkel haben wir auf den folgenden Seiten noch mehr Material zu AshleyMadison.com für Sie zusammengestellt:

» 

AshleyMadison.com-Interview

» 

Hat jemand bereits mit AshleyMadison Erfahrung?

» 

AshleyMadison Schweiz: Ein gutes Portal?

 

"Ob Kontaktanzeigen-Site, Partnervermittlung oder Seitensprung-Agentur - wir haben sie ALLE getestet!"

© metaflake 2003-2017. Alle Rechte vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.