"Wenn sie jetzt ein Foto bei AltersvorSPRUNG.de einstellen, werden sie schnell einen Partner finden."

Share!
interview mit Rico Hetzschold von Altersvorsprung.de

Rico Hetzschold

Gründer von AltersVORSPRUNG.de

Veröffentlicht: 10. September 2009

Rico Hetzschold erzählt uns, wie "die schönste Zeit seines Lebens" ihn zur Gründung von  altersVORSPRUNG.de inspirierte. Im Gespräch mit Singleboersen-Vergleich nimmt er die Beweggründe für eine Partnerschaft mit Altersdifferenz unter die Lupe und zeigt, wie relativ das biologische Alter bei der Partnersuche und im Leben ist.


Herr Hetzschold, uns interessiert natürlich, wie Sie auf die Idee von AltersvorSPRUNG.de gekommen sind. Suchten Sie etwas Jüngeres?

Nein. Ich bin ja selbst noch junge 29 Jahre und suche nichts Jüngeres. Ganz im Gegenteil. Die Idee stammt aus einer Beziehung mit einer älteren Frau. Mit Anfang 20 war ich mit einer neun Jahre älteren Frau zusammen. Das war die schönste Zeit meines Lebens. 2005 entschloss ich mich dann gemeinsam mit meinem besten Freund eine Partnerbörse mit Altersunterschied aufzubauen. Inzwischen sind wir im vierten Jahr und es werden immer mehr Mitglieder. Ich bin also nicht der einzige der sich für einen Partner mit Altersunterschied interessiert.


Beziehungen mit großem Altersunterschied sind heute nichts Ungewöhnliches mehr. Gibt es tatsächlich immer mehr dieser Partnerschaften, oder wird unsere Wahrnehmung nur durch die Medien beeinflusst?

Ich glaube es wird selbstverständlicher, auch durch die Medien. Aber nicht nur durch die Medien. Viele Prominente leben in einer Beziehung mit einem deutlich jüngeren bzw. älteren Partner. Nehmen wir nur Mariah Carey, Demi Moore, Cameron Diaz oder Tina Turner. Sie alle sind prominente Frauen die einen jüngeren Mann haben.

Es hat sich also etwas deutlich verändert. Noch vor einigen Jahren waren es fast ausschließlich Männer die einen jüngeren Partner suchten. Inzwischen sind auch Frauen deutlich flexibler in der Partnerwahl geworden. Das ist auch logisch. Das Potenzial für Frauen ist ja deutlich größer, wenn sie nicht nur nach oben in der Alterskala schauen. Hinzu kommt, dass sich viele Menschen, egal ob Mann oder Frau, einfach jünger fühlen als sie sind. Das spiegelt sich dann natürlich in der Partnerwahl wieder.


Was sind Ihrer Meinung nach die Bewegründe dafür, sich einen deutlich älteren bzw. deutlich jüngeren Partner zu suchen? Wann haben Sie das letzte Mal das Alter eines Menschen geschätzt? Und wie weit lagen Sie daneben?

Genau das ist der Grund. Viele Menschen sehen einfach jünger oder älter aus, als sie sind. Nehmen Sie beispielsweise eine 20 Jährige Frau. Wenn Sie ihr Alter schätzen, liegen sie garantiert 5 Jahre zu hoch. Ein Altersunterschied von 10 Jahren ist somit allein aufgrund des Aussehens schon normal. Oder nehmen Sie eine 50 Jährige Frau.

Wie oft schätzen Sie hier jünger. Es ist aber natürlich nicht nur das Aussehen, sondern auch die Kleidung und das Auftreten eines Menschen was die Altersschätzung und somit auch die Partnerwahl beeinflusst. Gönnen sie sich mal ein Wohlfühlprogramm mit Kosmetik, Friseur und Shopping. Sie werden sehen, wie ihre Umwelt sie gleich ganz anders wahrnimmt. Wenn sie jetzt noch ein Foto von sich machen und das bei AltersvorSPRUNG.de einstellen, werden sie schnell einen jüngeren oder älteren Partner finden.

Passende Testsieger im Juni 2018:

Und wie sieht es mit dem Altersunterschied aus? Wie viele Jahre sollte er Ihrer Erfahrung nach maximal betragen?

Da gibt es natürlich kein Patentrezept. Würden Sie sagen, dass der Altersunterschied zwischen Leonardo DiCaprio (34) und Bar Refaeli (24) oder zwischen Susan Sarandon (62) und Tim Robbins (50) zu groß ist. Es gibt allerdings Studien aus Amerika die besagen, dass Beziehungen in denen die Frau älter als der Mann ist, dauerhafter sind. Wie groß allerdings der optimale Altersunterschied ist, kann ihnen niemand sagen, weil es den nicht gibt. Am Ende entscheidet inwieweit man gemeinsam den Alltag erleben kann. Sobald ein Partner aufhört sich um den anderen zu bemühen, ist das Ende vorprogrammiert. Dafür kann jeder selbst was tun oder eben nicht. Der Altersunterschied spielt da keine Rolle.


Wie viele Mitglieder tummeln sich derzeit auf Ihren Seiten?

Als wir im Jahr 2005 gestartet sind, hatten wir das Glück, dass diverse Medien wie Sat 1, Radio 1 oder die Bild-Zeitung über AltersvorSPRUNG.de berichtet haben. So kamen schnell ein paar Tausend Mitglieder zusammen. Inzwischen sind wir stetig gewachsen und haben heute 16.000 Mitglieder. Wir planen mit weiteren Werbekampagnen den Bekanntheitsgrad noch zu steigern. Inzwischen wachsen wir fast jeden Monat stärker.


Und wie gestaltet sich auf bei AltersvorSPRUNG.de das Frauen-/Männer-Verhältnis?

Bei AltersvorSPRUNG.de sind mehr Männer als Frauen registriert. Wir haben ein Verhältnis von 62% Männer zu 38% Frauen. Durch gezielte Werbekampagnen wollen wir die Frauenquote in nächster Zeit noch mal erhöhen. Der Trend nach einem jüngeren oder älteren Partner zu suchen, ist bei Männern immer noch stärker ausgeprägt. Ich denke aber, dass dieser Trend sich auch bei den Frauen weiter verstärken wird.


Welche Veränderungen wird es in nächster Zeit geben?

In nächster Zeit sind einige Veränderungen geplant. Wir überarbeiten gerade mit einem Grafikbüro das Design.

Zudem wollen wir auch an den Funktionalitäten einiges verbessern. Unsere Mitglieder können sich auf einiges freuen. Der Chat wird noch anschaulicher gestaltet werden, genau wie die Fotogalerie oder das Postfach. Wir haben einige Hinweise unserer Mitglieder zur Verbesserung der Seite bekommen. Diese greifen wir neben zahlreichen eigenen Ideen momentan auf.

Ich freue mich schon, wenn wir damit fertig sind. Ein wenig Zeit wird jedoch noch vergehen. Wir wollen mit dem neuen Design online gehen, wenn alles fertig ist und einwandfrei funktioniert. An einem werden wir jedoch festhalten. Von außen wird man kein Profil eines Mitglieds von uns sehen. Wir wollen die Privatsphäre unserer Mitglieder schützen. Eine Registrierung mit Bestätigung der Mailadresse ist Voraussetzung für die Suche nach anderen Mitgliedern.


Möchten Sie Ihre Seite weiter bekannt machen? Wenn ja, wie gehen Sie vor?

Ja natürlich. Wir werden weiter wachsen. Uns liegt inzwischen eine Anfrage eines großen TV-Senders vor, der im Zuge einer Dokumentation zum Thema "Paare mit Altersunterschied im Alltag" über AltersvorSPRUNG.de berichten möchte. Das wird unseren Bekanntheitsgrad weiter steigern. Daneben wollen wir auch durch Werbung in Zeitungen und natürlich im Internet noch mehr Mitglieder gewinnen.


Herr Hetzschold, wir danken Ihnen herzlich für das Gespräch!

Neugierig geworden?

Altersvorsprung.de

Die Partnerbörse mit Altersunterschied
Unsere Bewertung:

Wer hat das Interview "Altersvorsprung.de" geführt?

Pamela Moucha arbeitet seit vielen Jahren als Singlebörsen-Testerin und ist unsere Ansprechpartnerin für die Medien.

Share!