Zweisam.de harkt nach:
Was sind die schlimmsten Dating-Fails?

Veröffentlicht: 9. Juni 2019

Nicht immer ist alles perfekt beim Dating. Muss es ja auch nicht. Doch was sind eigentlich für deutsche Singles die peinlichsten Fauxpas, die beim Dating passieren können? Zweisam.de, die erfolgreiche Singlebörse für Singles ü50, hat 1.000 Männer und Frauen dazu befragt.

Zählt das Einfordern einer separaten Rechnung bereits zu den größten Peinlichkeiten? Die Umfrage sagt nein und der Statistik nach leiden gerade weibliche Singles unter dem Verhalten ihrer Date-Partner.

Die drei größten Aufreger

Für 73 Prozent der Befragten ist vor allem ein ungepflegtes Gegenüber ein störender Faktor beim Date. Fettige Haare, dreckige Fingernägel, eventuell noch ein unangenehmer Geruch – so sollte keiner zum Treffen mit potenziellen Partnern gehen!

An 2. Stelle mit 63 Prozent steht die Handy-Spielerei. Wie viel Interesse hat wohl das Gegenüber, wenn es ständig das Smartphone checken… Viele Befragten finden ein solches Verhalten unangebracht.

Den 3. Platz belegen die "Schreihälse". 52 Prozent der Zweisam-Befragten ist pikiert, wenn das Date besonders laut redet und damit das komplette Lokal unterhält.


42 Prozent sind peinlich berührt, wenn ihnen ein Ständchen im Restaurant geträllert wird. Ähm, ja.

Auch der Rosenkauf wird von 9 Prozent als peinlich empfunden.

Weitere Dating-Fails

Ebenso ein fast klassischer Fehler beim Dating ist es, den Date-Partner am vereinbarten Treffpunkt oder gar im Restaurant warten zu lassen. Das finden 42 Prozent der Befragten ultrapeinlich. 

Welche Online Dating Plattform passt zu mir:
Kontaktanzeigen-Portale oder Internet Partnervermittlungen?

Wenn der Gesprächspartner das Thema immer wieder mit schlüpfrigen Aussagen spickt, fühlen sich ebenfalls 42 Prozent unangenehm berührt. 
Modische Fauxpas sehen nur 28 Prozent als "Problem". 

Sind Frauen schneller peinlich berührt?

Eindeutige Antwort: Ja. Vor allem anzügliche Themen empfinden Frauen schwierig beim Date. Dabei stören sich 58 Prozent der weiblichen Singles, wenn der Mann sich verbal unter der Gürtellinie mit seinem Gespräch bewegt. Dagegen sehen dies nur 26 Prozent der Männer als schwierig an.


Schlüpfrige Gespräche turnen vor allem Frauen ab.

Frauen (46 Prozent) stößt es auch übler auf als Männern, wenn sie im Restaurant auf ihr Date warten müssen.

Beim Thema "Ungepflegtes Äußeres" kommen 77 Prozent der Frauen an ihre Grenzen, aber auch 68 Prozent der Männer.

Quelle: zweisam.de

Share!
Von diesem Anbieter stammt die News:

Zweisam.de

Der Treffpunkt für Menschen, die das Leben lieben
Unsere Bewertung:
4.5 von 5 Sterne