Online-Partnersuche:
Deutschland ist das Silicon Valley der Liebe

Veröffentlicht: 30. Oktober 2018

Mit der soeben bekanntgegebenen Übernahme vom US-Marktführer eHarmony beherrschen die deutschen eCommerce-Plattformen Parship, Spark Networks Services GmbH (ehemals Affinitas) und Be2 nun endgültig ein lukratives globales Geschäft: Die ernsthafte und hochpreisige Partnervermittlung im Internet.

Google, Amazon, Facebook & Co. - die Liste der Online-Geschäfte, in denen Deutschland international abgehängt wurde, ist lang. Aber ab 2019 gibt es endlich mal eine positive Ausnahme zu vermelden:


Das Geschäft mit der Liebe!

Und das obwohl wir Deutschen in Liebesdingen nicht gerade als Vorreiter gelten...

Parship Elite Group baut Marktführerschaft aus

Bereits seit gut einem Jahrzehnt haben die Partnervermittler Be2 aus München und Spark Networks Services GmbH (ehemals Affinitas) aus Berlin die Marktführerschaft in diversen Ländern ergattert, so z.B. in Frankreich, Skandinavien, Russland oder Brasilien.

Der deutschsprachige Raum ist seit jeher fest in der Hand der Hamburger Parship Elite Group, die Parship und Elitepartner betreiben.

Nur in der englischsprachigen Welt wollte es nie so recht klappen, denn dort führt klar der US-Riese eHarmony, mit über 300 Mio. Dollar Jahresumsatz das Schwergewicht der Branche.

Kommentar von Henning Wiechers, langjähriger Kenner und Analyst der Szene

Liebesvermittlung made in Germany!

Genau dieses eHarmony geht nun aber in der Parship Elite Group auf, sprich die moderne Parship-Technologie ersetzt die überholten Vermittlungsalgorithmen. Und das Gros der Arbeitsplätze samt aller zukünftigen Umsätze geht nach Hamburg!


Damit gehört der "Liebesvermittlung made in Germany" über 80% des westlichen Marktes.

- erklärte Henning Wiechers (Betreiber des Singleboersen-Vergleich.de) die neue Situation am Online-Dating-Markt.

Wer sich als Single aus New York, Rio, Moskau, Paris oder Berlin im Internet ernsthaft nach einem Lebenspartner umsehen möchte, der wird höchstwahrscheinlich bei einem dieser drei deutschen Spitzenunternehmen landen.

Nur Chinesen, Inder, Japaner & Co. leben in ihrer völlig eigenen Online-Dating-Welt. Aber das wiederum geht Google, Amazon und Facebook ja genauso.

Weitere Hintergrund-Videos zum Online-Dating:
DAS wussten Sie noch nicht über die Partnersuche im Internet

Quelle: Singleboersen-Vergleich.de

Share!