Neuer JoyClub-Trend:
Singles zelebrieren den

Veröffentlicht: 8. Juli 2017

Die Erotik-Community JoyClub hat einen neuen Trend unter Singles entdeckt. Der Sonntag wird nun nicht mehr als Qual erlebt, sondern dazu genutzt, der eigenen Lust und körperlichen Befriedigung zu frönen.

2.000 Singles hat der JoyClub befragt und seine Ergebnisse mit den Studien von Sexualforschern abgeglichen.


Das Klischee sagt: Selbst der glücklichste Single fühlt sich am Sonntag einsam.

JoyClub-Singles verwöhnen sich am Sonntag selbst

Gut 70 Prozent der befragten JoyClub-Singles gaben an, dass sie sich immer wieder Sonntags gerne Zeit für die eigene Lust nehmen und sich selbst befriedigen.

Davon gaben knapp 26 Prozent an, dass sie sich den ganzen Sonntag dem Thema Liebe, Sex und Zärtlichkeit widmen und 45 Prozent sagten, dass sie sich einen speziellen "Solo Sunday Love"-Tag gelegentlich gönnten.   

Der "Solo Sunday Love"-Tag bei JoyClubbern

Männer und Frauen nutzen den Sonntag gleich häufig um sich sexuell zu verwöhnen. Lediglich das Ambiente ist dabei anders.

Ein Viertel der befragten JoyClub-Männer nutzt am häufigsten Pornos um sich selbst in Stimmung zu bringen. Dicht gefolgt von 23 Prozent, die Sexting per Chat oder App nutzen.

JoyClub-Frauen hingegen verwöhnen sich selbst gerne während eines schönen Schaumbades (knapp über 24 Prozent) oder ganz einfach nur mit ihrem Lieblings-Sexspielzeug (rund 22 Prozent).

Erotische Frauen via Internet erobern:
So gewinnen Sie die Aufmerksamkeit in Flirtbörsen

Ist Selbstbefriedigung normal für Singles?

In der heutigen Zeit wird das Thema der Selbstbefriedigung immer mehr enttabuisiert. Wie die JoyClub-Umfrage zeigt, ist Sex mit sich selbst keine Ersatzbefriedigung mehr sondern ein Wellnessprogramm für Menschen ohne Partner.

Grundsätzlich masturbieren heutzutage mehr Männer als Frauen, wie die Sexualforschung herausgefunden hat. Im Vergleich zu vor 30 Jahren sind es bei den Männern heute 22 Prozent mehr und bei den Frauen volle 100 Prozent, die der eigenen Lust frönen. Die Verhältnisse im Joyclub sind ähnlich.

Sexualforscher sind sogar der Auffassung, dass die lange tabuisierte Selbstbefriedigung neu entdeckt wurde und sich zu einer eigenen sexuellen Spielart (eben dem "Solo Sunday Love"-Trend ;) ) gemausert hat. 

Quelle: JoyClub

Share!
Von diesem Anbieter stammt die News:

JOYclub

Die Community für mehr Lust & Liebe
Unsere Bewertung: