Best of "15 Jahre Online-Dating:"
Wo daten Hollands Singles? Auf dem Campingplatz!!!

Share!

Jedes Volk hat ja so seine Eigenheiten. Der Amerikaner z.B. gilt als oberflächlich. Der Österreicher wandert gerne. Und der Niederländer verstopft zur Ferienzeit gerne mit seinem Wohnwagen die deutschen Autobahnen. Kennt man ja...

Diese Eigenheiten übertragen sich auch auf die Dating-Vorlieben:

  • In keinem Land der Welt ist das oberflächliche Speed-Dating so beliebt wie in den USA.
  • Der größte Blinddate-Veranstalter aus Österreich heißt Singlewandern.at und veranstaltet jährlich Hunderte von Events, wo die Singles eben gemeinsam ihre strammen Wadln präsentieren. Dieses Konzept würde wohl in jedem anderen Land gnadenlos scheitern!
  • Und was machen die Holländer? Single-Camping-Reisen!!! Darum geht's in diesem kleinen Beitrag...

Was ist Single-Camping?

Die normalen Singlereisen, wie wir sie im deutschsprachigen Raum kennen, bestehen aus einer paritätisch besetzten Reisegruppe (z.B. 10 Herren und 10 Damen) samt Begleiter und Themen wie "Single-Segeltörn in der Adria" oder "Kanada-Rundreise für Singles").

Im Leben nicht würde man als deutscher Veranstalter genügend Singles zusammenbekommen, wenn man sagen würde:


Wir treffen uns auf einem Campingplatz in Südfrankreich, dort haben wir für alle 1,80m x 2m große Zeltchen aufgebaut und Ihr könnt Euch beim gemeinsamen Gang ins Waschhaus beschnuppern...

Aber auf genau diese Nummer scheinen unsere niederländischen Nachbar-Singles zu stehen!

So erlebte es unser Redakteur, der zufällig im selben Ort unterwegs war und am Strand das Sonnensegel von Estivant, dem Reiseveranstalter sah. Neugierig schlich er der Single-Gruppe - die meisten zwischen 30 und 40 Jahre alt - hinterher und landete in einer Ecke des nächsten Campingplatzes, wo eben Estivant rund 40 Mini-Zelte aufgeschlagen hatte, um dort die Singlereisenden zu beherbergen.

Ein gemütliches Lounge-Zelt war auch dabei.

single camping holland

Action im Single-Zelt?

Und unser Reakteur legte sich auf die Lauer, um das Verhalten dieser merkwürdigen Spezies zu erforschen. Kurz zusammengefasst: Es passierte rein gar nichts außer ein paar Gesprächen in der Lounge, die sich bis gegen 0 Uhr hinzogen.

Danach trippelten alle Oranje-Singles artig in ihre Zeltchen und es wurde sehr, sehr leise auf dem Campingplatz.

Aber, das sollte auf jeden Fall auch gesagt werden: Die Reisegruppe machte einen absolut entspannten und zufriedenen Eindruck!


Wer hat diese Kuriosität hervorgekramt?

Henning Wiechers beobachtet seit 2003 die Welt der Singlebörsen und gilt in den Medien als führender Fachmann zum Thema.

Share!

Haben Sie was drauf?

Schauen Sie mal, wie viele Singlebörsen es gibt!