Stichwort / Definition
"Speed-Date"

Aktualisiert: 19. April 2018

Glossar und Definition

Beim Speed-Date handelt es sich um eine Variante des organisierten Blinddates, bei der sich ca. 20-30 Singles (Geschlechterverhältnis 50:50) in einer Kneipe treffen und jeder Mann mit jeder Frau ein zeitlich begrenztes Gespräch führt. Danach kreuzt jeder auf einem Zettel an, wen er gerne näher kennenlernen würde. Bei gegenseitigem Interesse gibt der Organisator die Kontaktdaten weiter - sofern das die Teilnehmer nicht eh schon untereinander geregelt haben.

Das Speed-Date erfreut sich insbesondere in England großer Beliebtheit. In Deutschland wird es hingegen nur von einigen Dating Anbietern ausgerichtet.

Das Gegenteil von Speed Date ist das Slow Date bzw. Slow Dating.

Speeddating- und Blinddate-Anbieter die richtig Spaß machen:

Wer hat das hier über "Speed-Date" geschrieben?

Pamela Moucha arbeitet seit vielen Jahren als Singlebörsen-Testerin und ist unsere Ansprechpartnerin für die Medien.

Share!