Stichwort / Definition
"Ghosting"

Aktualisiert: 19. April 2018

Glossar und Definition

Ghosting ist ein Vorgang beim Online-Dating während des Kennenlernprozesses. Die Person, die man gerade datet bzw. mit der man WhatsApp-Nachrichten oder Mails schreibt, verschwindet plötzlich ohne Abmeldung und stellt sich praktisch tot.

Anrufe und Nachrichten werden nicht beantwortet, Verabredungen nicht mehr wahrgenommen. Vom Ghosting Betroffene fühlen sich oft so, als hätten sie einen Geist gesehen.

Von Ghosting betroffen?
Bei Bento.de erzählen junge Leute, wie sie Ghosting erwischt hat...

Es sind auch Fälle bekannt, in denen Ghosting nicht nur nach oder während des ersten Rendezvous und Mailkontakts auftraten. Ghosting kann auch in bereits monate- oder jahrelangen Beziehungen auftreten.

Statt Ghosting lieber gleich verbindlich jemanden kennenlernen:

Wer hat das hier über "Ghosting" geschrieben?

Pamela Moucha arbeitet seit vielen Jahren als Singlebörsen-Testerin und ist unsere Ansprechpartnerin für die Medien.

Share!