Erlebnisse mit Lovoo
Lovoo Erfahrungen für 2018: brandaktuell & informativ!

Aktualisiert: 25. Mai 2018

Share!

Lovoo-Erfahrungen

Hier finden Sie eine Auswahl unserer Lovoo-Erfahrungen 2018.

Lovoo.com bezeichnet sich selbst als "Social Network Community", die sich zum Kennenlernen und Flirten eignet. Vor allem für Menschen bis 30 eignet sich diese Seite besonders gut um sich mit neuen Leuten anzufreunden. 

  1. Erlebnisse und Erfahrungen mit Lovoo
  2. Bewertung der Lovoo-App
  3. Meinungen zum Kennenlernen bei Lovoo.com
  4. Angst vor Fakes
  5. Kein Erfolg bei Lovoo

Erlebnisse und Erfahrungen mit Lovoo

Die Erlebnisse unserer Tester und User sind bei Lovoo sehr unterschiedlich. Von "es war alles super" bis hin zu "ich hatte mit Fakes gechattet" oder "mir schreibt niemand zurück" gab es die verschiedensten Erfahrungen mit Lovoo.

Ali aus Düsseldorf erzählte uns:

"Leute, bei Lovoo geht nix, ohne dass man Kohle auspackt. Wenn Du bei Lovoo keine Credits kaufst, kannst Du es echt auch gleich bleiben lassen. Sobald man bezahlt, wird die Kommunikation allgemein besser.


Sobald man bezahlt, wird die Kommunikation allgemein besser.

Ich hab die App vor vier Monaten runtergeladen und mach damit hin und wieder mal was. Bisher war ich aber noch nicht sonderlich erfolgreich - und begeistert bin ich nicht von den bisherigen Ergebnissen."

Und Mila aus Bayreuth berichtete uns bezüglich ihrer Lovoo-Erlebnisse:

"Runtergeladen, ausprobiert und dann wieder runtergeschmissen. Von Anfang an hatte ich nur Probleme mit der Lovoo-App. Das war voll nervig. Dann aber nochmal installiert und ausprobiert. Lief so lala. Leider hatte ich nur Typen an der Backe, die nur das eine wollten :(.

Bin dann zu Zoosk gewechselt. Da hats auch ein bisschen gedauert, bis es lief - aber dann war es besser. Und die "Hallo - Fi***en? Leute gibts leider überall."

Patrizia aus Sindelfingen findet allerdings:

"Ich bin total zufrieden mit Lovoo. Ich nutze die App für lockere Bekanntschaften. Das läuft bei mir." 


Bewertung der Lovoo-App

Die Lovoo-App ist ebenso einfach zu bedienen, wie die Desktopvariante via Lovoo.com. Am Smartphone ist natürlich die Bequemlichkeit ein wenig eingeschränkt, weshalb sich vor allem bei der Anmeldung ein PC oder Laptop empfiehlt. Das Matching-Spiel oder Ansehen von Profilen ist jedoch einfach zu bewerkstelligen.

Leider weisen viele User der Single-App in letzter Zeit darauf hin, dass technische Probleme den Spaß an der Lovoo-App zügeln. Mancher regt sich bereits recht deutlich auf:


Matches verschwinden wie von Geisterhand. Ständig noch schlechtere Updates. Alle paar Tage sind alle Bilder schwarz. Die Anzahl der bekommenen Likes kann man gar nicht alle sehen weil nur ein Bruchteil davon aufgelistet wird.

Auch deshalb gilt Lovoo.com als bessere Alternative zur technisch teilweise gebeutelten App. Zumindest so lange, bis die technischen Probleme wieder behoben sind oder auch als Alternative, wenn die App mal schlapp macht.

Eine echte Alternative, die sowohl bei der App, als auch bei der Desktop-Variante glänzt, ist Zoosk. Die Funktionsweise bei der Zoosk App ist ähnlich, wie bei der Dating-App von Lovoo. Einfach über den Desktop anmelden und sofort neue Leute kennenlernen.


Meinungen zum Kennenlernen bei Lovoo.com

Da Lovoo viele Mitglieder hat, die relativ jung sind, sollte es eigentlich leicht sein, sofort in Kontakt zu jemandem zu treten. Wir waren beim Testen (ähnlich wie die User, welche uns schrieben) ein wenig überrascht, dass es manchmal doch ein wenig zäh werden kann mit dem Knüpfen von Kontakten.


Dann kann einem das Thema Fakes wieder schnell ins Gedächtnis kommen, gab es bei Lovoo doch riesen Schlagzeilen deswegen...

Mit Credits kann man sich gut bemerkbar machen bei Lovoo, aber auch darauf ging so manche Dame und so mancher Herr nicht ein. Erst nach längerer Zeit kam eine Konversation in Gang, die vom Gegenüber jedoch bald wieder fallen gelassen wurde. 


Angst vor Fakes

Natürlich haben wir uns auch der Fake-Problematik angenommen und einige Profile bei Lovoo kontaktiert, da viele User sich immernoch über "seltsame Mitglieder" auf der Social Network Plattfrom wundern.

Einen direkten Fake-Verdacht hatten wir während unserer Lovoo Erfahrungen nicht äußern können. Es stimmt jedoch, dass sowohl bei den Männern als auch bei den Frauen manchmal wenig Resonanz kommt. 

Kein Erfolg bei Lovoo

Diese Erfahrungen bestätigen weitere Lovoo-User, die noch schlechtere Erlebnisse mit Lovoo-Profilen gemacht haben. So musste Marcel A. erfahren:

"Seit meiner Anmeldung keine einzige Antwort von einem anderen User erhalten, trotz zahlreicher Likes, Besucher etc. Allerdings kann man für 70 € (!) im Jahr auf mehr Interaktion hoffen.

Wobei ja schon in firmeninternen Mails geleaked wurde, dass Lovoo mit Fakeprofilen User verarscht und Verantwortliche diesbezüglich schon verhaftet wurden."

Wir empfehlen Ihnen darum: Sie können Lovoo kostenlos testen und benötigen keine VIP-Mitlgiedschaft für den Anfang. Eine bessere Alternative zu Lovoo kann Zoosk sein.

Neugierig geworden?

LOVOO.de

Das echte Leben spielt hier
Unsere Bewertung:
Wir empfehlen eher:

Wer hat diesen Bericht zum Thema "Lovoo Erfahrungen" verfasst?

Henning Wiechers beobachtet seit 2003 die Welt der Singlebörsen und gilt in den Medien als führender Fachmann zum Thema.

Share!