Profil löschen oder pausieren:
Wie kann man Heartbooker.de 2019 kündigen?

Aktualisiert: 27. Mai 2019

34 Likes

Sie wollen bei Heartbooker kündigen? Dann erfahren Sie hier wie es korrekt funktioniert. Auch 2019 haben wir Heartbooker für Sie getestet und klären Sie hier nun über die Kündigung, Kündigungsfristen und dem Pausieren bzw. Löschen Ihres Accounts bei der Partnervermittlung für Menschen ab 30 auf.


1. Kündigungsfrist bei Heartbooker.de

Sie können jederzeit mit einer Frist von 7 Tagen (so steht es in den Heartbooker AGB) zum Ende eines bezahlten Zeitraumes bei Heartbooker.de kündigen. Ansonsten verlängert sich die Mitgliedschaft um die Dauer des ursprünglich gebuchten Zeitraumes zu den dafür gültigen Konditionen. Das heißt: Ein 3-Monatsabo verlängert sich um 3 weitere Monate.


2. Wie kann man Heartbooker.de beenden?

Heartbooker legt viel Wert auf glückliche Mitglieder und entlässt Sie deshalb auch ohne Murren in die Freiheit, wenn Sie dies wünschen. Bei Problemen reagierte der Kundenservice in unserem Test schnell und zuverlässig. 

Ganz gleich, welche Laufzeit Sie bei Ihrer Premium-Mitgliedschaft gewählt haben, die Heartbooker Kosten sind für den vereinbarten Zeitraum im Voraus zu entrichten.

Die Heartbooker.de Kündigung Ihres Premium-Vertrags können Sie schriftlich per E-Mail, auf dem Postweg oder telefonisch vollziehen:

  • Kündigen via Brief: 
    Heartbooker GmbH
    Pappelallee 78/79
    10437 Berlin
  • Premium beenden via Telefon:
    +49 (0)30 440 109 15 (Mo-Fr 10:00 - 17:00)
  • E-Mail für die Kündigung:
    service@heartbooker.de

3. Heartbooker-Profil löschen

Wichtig ist, dass Sie zuerst bei Heartbooker kündigen und dann Ihr Profil löschen, falls Sie eine Premium-Mitgliedschaft abgeschlossen haben.

Zunächst sollten Sie sich bei Heartbooker einloggen und Ihr Heartbooker Foto löschen. Dann klicken Sie auf das kleine Rädchen oben in der Navigationsliste und auf "Mitgliedschaft verwalten". Am unteren Rand des neuen Fensters können Sie Ihr Profil löschen, indem Sie "Um Ihr Profil zu löschen, klicken Sie bitte hier" anklicken.

Der Heartbooker Service kümmert sich dann um die Löschung Ihres Singlebörsen-Profils. So einfach geht das Heartbooker abmelden.


4. Heartbooker.de kündigen oder ruhen lassen?

Für den Fall, dass Sie sich mit einer oder mehreren Personen näher bekannt gemacht und erste Dates arrangiert haben, kann es sinnvoll sein, Ihr Heartbooker Profil ruhen zu lassen.

Alternativ können Sie auch die "Urlaubsschaltung" benutzen. Hierzu klicken Sie in Ihren Einstellungen unter "Mitgliedschaft verwalten" einfach das Kästchen unter "Urlaubsschaltung" an. Dann bekommen Sie für 14 Tage keine Partnervorschläge und es erfolgt auch kein Matching.

Wenn Sie aber zu denen gehören, die bereits eine neue Partnerschaft gefunden haben, dann gratulieren wir und raten Ihnen gleichzeitig ab, Ihre Mitgliedschaft bei Heartbooker lediglich ruhen zu lassen. 

Schließlich laufen die Kosten für die Premium-Mitgliedschaft ja weiter und wir gehen davon aus, dass Sie dauerhaft glücklich in Ihrer neuen Partnerschaft sind und bleiben wollen. In diesem Fall lautet die logische Antwort also: Heartbooker.de kündigen.

Neugierig geworden?

HeartBooker.de

Nr. 1 Partnersuche ab 30
Unsere Bewertung:
Wir empfehlen eher:

Wer hat diesen Bericht zum Thema "Heartbooker.de kündigen" verfasst?

Henning Wiechers beobachtet seit 2003 die Welt der Singlebörsen und gilt in den Medien als führender Fachmann zum Thema.

34 Likes

1 Kommentar:

Garlipp, Rita:
04.11.2018
 

Widerrufsrecht

Wie sieht es mit dem Widerrufsrecht bei Heartbooker aus?
Antwort von uns:
 

Fair: Sie können binnen 14 Tagen widerrufen (das ist das Gesetz) - und Ihnen werden dann auch keine komischen Kosten für Wertersatz aufs Auge gedrückt (das ist nett).


Ihre Meinung:

Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.

Name (min. 5 Zeichen)

Betreff (optional)

Kommentar (min. 10 Zeichen)

Wieviel sind ?

Kommentar absenden!

ERROR!

Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.

Schließen

Vielen Dank für Ihren Kommentar!

Er wird nach Prüfung freigeschaltet.

Schließen