Nur ein Mythos?
Kann man FlirtFair kostenlos nutzen?

Aktualisiert: 19. April 2018

Share!

Stimmt es, dass FlirtFair kostenlos ist?

Sie können über FlirtFair kostenlos eine Menge neue Leute finden. Denn die Seite bietet Volljährigen eine Vielzahl an Möglichkeiten. Anmeldung und Suche sind bei FlirtFair kostenlos. Die Damen sind sowieso kostenfrei und für Herren und Paare gibt es gesonderte Regelungen.

Also ist FlirtFair kostenlos oder nicht?

Anfänglich können Männer eine Anzeige schalten und andere Profile suchen und anschauen. Für die Kontaktaufnahme wird dann gezahlt. "FlirtFair kostenlos" endet hier...

Ein tolles Angebot zum Ausprobieren war der zweiwöchiger Testlauf, den FlirtFair bis Mitte 2012 anbot. Diesen bekamen Sie schon für weniger als 2 Euro. So konntenSie sich erst mal einen Überblick verschaffen. Der kleine Haken: Nach der Probezeit wurde Ihr Testabo zu einem kostenpflichtigen normalen Abo. WENN Sie nicht rechtzeitig kündigten.

Heute sind die Spielregeln wie folgt: Wer Damen anschreiben möchte, zahlt je nach Laufzeit zwischen 15,- und 30,- Euro pro Monat. Damit liegt Flirtfair in der Branche irgendwo im Mittelfeld.

Flirt Fair kostenlos: Was erwartet Sie?

Neue Leute, heiße Abenteuer und Singles mit Beziehungsabsichten finden Sie bei FlirtFair kostenlos. FlirtFair gibt es schon seit einigen Jahren und beherbergt mittlerweile schon richtig viele Flirthungrige. Nach was auch immer Sie auf der Suche sind, bei FlirtFair können Sie mit großer Wahrscheinlichkeit fündig werden. Durch die guten Möglichkeiten, die Ihnen eine gezielte Suche ermöglichen, ist es zumindest sehr leicht, Gleichgesinnte zu finden.

Details zum Thema FlirtFair kostenlos und natürlich auch zu den Flirtfair Kosten erfahren Sie hier.

Neugierig geworden?

FlirtFair.de

Onenightstands und Seitensprung
Unsere Bewertung:
Wir empfehlen eher:

Wer hat diesen Bericht zum Thema "FlirtFair kostenlos" verfasst?

Henning Wiechers beobachtet seit 2003 die Welt der Singlebörsen und gilt in den Medien als führender Fachmann zum Thema.

Share!