Aus der Wissenschaft:
Seitensprung-Statistiken

Aktualisiert: 19. April 2018

Wir haben hier einige Seitensprung-Statistiken für Sie zusammengetragen. 

Recht spannend, wer mit wem warum einen Seitensprung macht und wie der Partner reagiert...

Diese Seite gehört zu:
"Studien zum Seitensprung".

In diesem Teil unseres Seitensprung-Dossiers geht es um wissenschaftliche Erkenntnisse zum Fremdgehen.

Seitensprung-Statistik 1
Aus welchem Umfeld stammt der Liebhaber Ihrer Partnerin?

Diese Seitensprung-Statistik zeigt, dass die Frauen sich ihre Seitensprung-Partner v.a. aus dem Freundeskreis besorgen. Bei den Männern sieht das etwas anders aus, wie die nächste Grafik veranschaulicht.

 


Seitensprung-Statistik 2
Aus welchem Umfeld stammt die Liebhaberin Ihres Partners?

Bemerkenswert ist, dass vielmehr Frauen (über 2000) als Männer (1100) bei diesen Seitensprung-Statistiken als Befragte über das Verhalten ihres Partners mitgewirkt haben.

Man darf daraus aber nicht schließen, dass doppelt so viele Männer wie Frauen fremdgehen würden. Wahrscheinlich reden Frauen nämlich viel lieber darüber als Männer...

Seitensprung-Möglichkeiten in Hülle und Fülle:

Seitensprung-Statistik 3
Ab wann beginnt eigentlich Untreue?

Generell zeigt diese Seitensprung-Statistik, dass Frauen beim Thema Untreue etwas empfindlicher sind als Männer.

Bei 7% der Damen reicht schon eine heimliche SMS, um ihnen das Gefühl zu geben, betrogen worden zu sein.

 


Seitensprung-Statistik 4
Ist die Betrogene eher auf den Mann sauer oder die Nebenbuhlerin?

Grundsätzlich bekommen beide Parteien in 70% der Fälle die Wut der Gehörnten ab.

Der Unterschied zwischen der Liebhaberin und dem Partner ist hier marginal...

 


Seitensprung-Statistik 5
Ist der Betrogene eher auf die Frau sauer oder den Nebenbuhler?

Für Männer sieht die Sache anders aus, wie die Seitensprung-Statistik zeigt: Nur die Hälfte ist sauer auf die Frau, im Mittelpunkt des Zornes steht der böse andere Mann, der sich in die Beziehung gemogelt hat.

Vielleicht liegt die Ursache hierfür in den Genen.

Diese Seite gehört zu:
"Studien zum Seitensprung".

In diesem Teil unseres Seitensprung-Dossiers geht es um wissenschaftliche Erkenntnisse zum Fremdgehen.

Wer hat dieses Dossier zum Thema "Seitensprung-Statistik" gemacht?

Henning Wiechers beobachtet seit 2003 die Welt der Singlebörsen und gilt in den Medien als führender Fachmann zum Thema.

Share!