Wie hat sich der Interkontakt in den letzten Jahren generell verändert?

Aktualisiert: 19. April 2018


Der Interkontakt zwischen Frauen aus Osteuropa und Männern aus Deutschland hat sich mit dem Fall des eisernen Vorhanges natürlich dramatisch Vereinfacht, da die Frauen, die an einem Interkontakt interessiert sind, relativ leicht aus ihren Ländern ausreisen können, und die deutschen Männer im Prinzip überall nach Osteuropa fahren können, um eine "Brautschau" vor Ort mit einem interessanten Urlaub zu kombinieren (Schicken Sie NIE NIE NIE Geld zu einer Frau aus Osteuropa, damit die Sie besuchen kommt!).

Der nächste große Schritt für den einfachen Interkontakt ist die Anbindung von Ländern wie Polen, Ungarn usw. an die EU, was im Falle einer Ehe die Formalien extrem vereinfacht (Aufenthaltsgenehmigungen, Anerkenntnis von Abschlüssen, Kinder...). Eine Slowakin zu heiraten ist damit theoretisch so unkompliziert wie eine Berlinerin.

Vom Politischen zum Privaten

Soweit die politische Dimension des Interkontakt. Aber wie stellen Sie es denn nun an? Noch vor einigen Jahren mussten Sie sich als deutscher Mann auf windige Heiratsvermittler verlassen, die Ihnen "Katalogware" für Tausende von Euros anboten. Einige dieser Agenturen sind ihr Geld absolut wert, denn sie bieten eine tolle All-Inclusive-Leistung für den Interkontakt. Aber welche???

Mit dem Aufkommen des Internet gibt es nun die Möglichkeit, selbst den Interkontakt voranzutreiben. Es warten zum einen spezielle Osteuropa-Datingseiten auf Sie, wo sich z.B. russische Frauen mit deutschen Männern treffen. Zum anderen sind die großen globalen Online-Dating-Plattformen mittlerweile auch in Osteuropa beliebt, so dass Sie Ihren Interkontakt auch auf Seiten wie be2 realisieren können.

Interkontakt:
Die besten Online-Treffpunkte

logo Zoosk.com
1

Zoosk.com

Zoosk ist die führende globale Datingseite und auch in Polen ein echter Damen-Magnet. Freuen Sie sich auf die tolle Oberfläche mit Flirtgarantie. Günstig!

logo eDarling Osteuropa
2

eDarling Osteuropa

Die internationale Partnervermittlung eDarling ist in Deutschland nicht sooo bekannt, dafüraber in Polen die Nummer 1. Sie werden dort viele attraktive Damen finden!

logo PolishHarmony.de
3

PolishHarmony.de

Diese Spezial-Webseite ist die einzige günstige Online-Partneragentur für binationale Beziehungen zwischen deutschen Männern und Frauen aus Polen. Einen Versuch wert!


Wer hat diesen Beitrag zum Thema "Interkontakt" verfasst?

Henning Wiechers beobachtet seit 2003 die Welt der Singlebörsen und gilt in den Medien als führender Fachmann zum Thema.

Share!