Die moderne Kontaktanzeigen-Szene:
Internet-Kontaktanzeigen aufgeben heute

Aktualisiert: 19. April 2018

In diesem Abschnitt unseres Dossiers Kontaktanzeigen widmen wir uns der Moderne und damit insbesondere dem Internet.

Wir erläutern Ihnen den Markt, die Möglichkeiten, wo am häufigsten geschummelt wird und vieles anderes Kontaktanzeigen-relevantes mehr...

Diese Seite gehört zu:
"Kontaktanzeige aufgeben heute".

In diesem Teil unseres Kontaktanzeigen-Dossiers widmen wir uns dem Inserat in Zeiten des Internets.

Verstehen Sie diesen Abschnitt eher als Hintergrundwissen für Ihre Kontaktanzeigen-Aktivitäten. Konkrete Tipps zur Gestaltung und für Ihre persönliche Chancen-Optimierung finden Sie in unserem Ratgeber-Archiv.

 


Moderne Kontaktanzeige-Szene - Teil 1:
Kontaktanzeigen im Internet aufgeben - wo finde ich wen wofür?

Über 7 Millionen sind im Internet auf der Suche nach ihrem Traumpartner. Aber wo gebe ich am besten meine Kontaktanzeige im Internet auf? Wen suche ich und wofür?

In diesem Artikel wollen wir Ihnen eine Hilfestellung geben, wo Sie am besten Ihre Kontaktanzeigen platzieren und selber nach geeigneten Kontaktanzeigen suchen.

Kontaktanzeigen Im Internet für Singles auf der Suche nach dem Traumpartner

Den größten Internet-Marktplatz für Singles auf der Suche nach ihrem Traumpartner bieten die zahlreichen Kontaktanzeigen-Portale, die in der Regel als Singlebörse bezeichnet werden. Hier kann man selber eine Kontaktanzeige einstellen und zeitgleich nach seiner Traumfrau oder seinem Traummann suchen.

Damit Sie sicher sein können, dass auch aus ihrer Nähe Singles Kontaktanzeigen aufgegeben haben und Sie nicht Geld für Nichts herauswerfen, haben wir für Sie extra recherchiert, wie stark die Kontaktanzeigen-Portale in Ihrer Region sind.

In den Detailanalysen der von uns getesten Singlebörsen können Sie übrigens auch herausfinden, wie stark ihre Altersgruppe bei dem jeweiligen Anbieter vertreten ist.

Die besten Single-Portale im Test:

Internet-Kontaktanzeigen für Singles auf der Suche nach dem schnellen Flirt

Auch Singles auf der Suche nach dem schnellen Flirt sind in einer Singlebörse mit ihren Internet-Kontaktanzeigen am besten aufgehoben. Anmelden und Registrieren geht bei den Kontaktanzeigen-Portalen in Windeseile und dann kann der Online-Flirt sofort beginnen. Für das Erstellen des Kontaktanzeigen-Profils sollte man sich aber schon etwas Zeit lassen, die Mühe wird Ihnen gelohnt werden.

In den besten Singlebörsen und Flirtbörsen haben sie aber nicht nur die Möglichkeit mit anderen Singles via Flirtmessage Kontakt aufzunehen, sondern können im Chatroom gleich los flirten.

Internet-Kontaktanzeigen für Menschen auf der Suche nach Sexkontakten

Wer auf der Suche nach erotischen Kontakten ist, der sollte seine Kontaktanzeige in ein Portal für Sexkontakte einstellen. Hier gibt es zwar jede Menge schwarze Schafe bei den Anbietern, aber dafür auch ein paar sehr gute Sexkontakt-Seiten, die wir eingehend getestet haben.

Wer spezielle erotische Neigungen, Fantasien und Wünsche hat, der kann auch Kontaktanzeigen bei den Sexkontakt-Portalen für bestimmte Zielgruppen schalten. So gibt es spezielle Portale für BDSM- und Fetisch-Kontaktanzeigen genau wie Kontaktanzeigen-Portale, die sich auf Kontakte für Swinger und Partnertausch fokussiert haben.

Internet-Kontaktanzeigen für gebundene Menschen auf der Suche nach einem Seitensprung

Wer in einer festen Beziehung lebt oder verheiratet ist möchte natürlich nicht mit einer Kontaktanzeige mit Bild auf einem Portal für erotische Kontakte gesichtet werden. Aber auch ihm kann geholfen werden, dafür gibt es die sogenannten Seitensprung-Agenturen.

Hier setzt man seine Kontaktanzeige in ein Kontaktanzeigen-Profil, das allerdings nicht öffentlich einsehbar ist. Man bekommt dann von der Seitensprung-Agentur geeignete Partnervorschläge geschickt und kann dann frei entscheiden, ob man mit diesen näher in Kontakt treten möchte.

Internet-Kontaktanzeigen für spezielle Zielgruppen

Im Internet gibt es wirklich für jedes Deckelchen ein Töpfchen und die passenden Kontakte. Wenn sie also zu einer ganz speziellen Zielgruppe gehören und deshalb nur Gleichgesinnte Menschen mit ihrer Internet-Kontaktanzeige ansprechen wollen, dann sollten Sie sich bei den Spezial-Kontaktbörsen umsehen. Hier finden Sie z.B. alleinerziehende, große, behinderte, ältere, ausländische oder religiöse Singles.

Diese Seite gehört zu:
"Kontaktanzeige aufgeben heute".

In diesem Teil unseres Kontaktanzeigen-Dossiers widmen wir uns dem Inserat in Zeiten des Internets.

Wer hat dieses Dossier zum Thema "Internet-Kontaktanzeigen" gemacht?

Henning Wiechers beobachtet seit 2003 die Welt der Singlebörsen und gilt in den Medien als führender Fachmann zum Thema.

Share!