Singles, hier klicken und Ihr kommt zur Startseite!


  Deutschlands Singles vertrauen uns seit 2003!
   Home   |   Tipps für Singles   |   News   |   Über uns   |   Presse   |   Studien   |   B2B   |   Kontakt

  » Kontaktanzeigen-Sites
  » Partnervermittlungen
  » Blinddate-Ausrichter
  » Seitensprung-Agenturen
  » Singlereisen
  » Osteuropa-Spezialisten

  » Singlechats/Singleforen
  » Mobile-Dating-Apps
  » Spezial-Singlebörsen
  » Gay-Dating
  » Spezielle Sexpartner
  » Andere Kontaktbörsen
  » Tipps für Singles
  » Partnerbörsen-Interviews
  » Alle Singlebörsen von A-Z
  » Buchtipps für Singles
  » Glossar: Online-Dating
  » Kuriositäten
  » Sitemap
  » Unser Online-Dating-Blog
  » Unser Flirt-Forum

     Singlebörsen-Vergleich
     gesamtes Web

  Online-Sextreffs im Test

Der komplette Zwinkr-Test 2018

Lesen Sie hier alle interessanten Infos zu Zwinkr.de in der Zusammenfassung: Wie gut, wie gross und wie teuer ist Zwinkr.de?

Zwinkr.de

Zwinkr ist beim letzten Test durchgefallen… leider!

Wie wäre es alternativ mit den Test-Siegern?


1.
C-DATE DE


2.
JOYclub


3.
First Affair

Unser letzter Zwinkr.de-Test-Bericht:

Was ist zwinkr.de?

Sie suchen eine Seite für erotische Treffen, die auch optisch richtig etwas zu bieten hat? Dann ist zwinkr.de im Prinzip eine Top-Option. Hier sieht man auf den ersten Blick, dass die Seite von Voll-Profis gebaut wurde. Aber:

Erstklassige Webseite, leider mit animierten Fake-Profilen...

Wir schätzen, dass in Deutschland ungefähr 500 echte Frauen-Profile vorhanden sind. Männerprofile rund fünf Mal so viele. Das Geschlechter-Verhältnis liegt offiziell bei etwa 30 Prozent Frauen zu 70 Prozent Männern - was nicht schlecht wäre, wenn es sich bei den 30 Prozent um reale Frauen handeln würde.

Irgendwie tragisch, dass sich eine fabelhaft designte und strukturierte Seite offenbar nicht ganz ohne Schummelei über Wasser halten kann. Dabei sind hier doch so viele gute Ideen eingebaut!

Bei Zwinkr geht die Post ab
Bei zwinkr.de werden auch mal pikante Fragen gestellt...

Darum ist Zwinkr.de im Test durchgefallen

Es kommt eher selten vor, dass eine Website uns durch eine Reihe von Pluspunkten überzeugt, die dann durch eine zweite Reihe von Minuspunkten leider wieder relativiert werden:

  • PLUS: Zwinkr ist optisch eine Augenweide und überrascht immer wieder mit guten Ideen.
  • MINUS: Zwinkr ist leider voll mit vollanimierten Profilen (à la Die modellähnliche 20-Jährige will unbedingt mal wieder Anal-Sex...)
  • PLUS:Zwinkr speichert jede Handlung und rechnet im Hintergrund immer wieder neue Matches aus. ...

Matches sind Personen, die von den Vorstellungen und auch vom Wohnort als Sexpartner(in) in Frage kommen. Diese Funktion der Seite ist praktisch, denn sie ermöglicht es einem sehr unkompliziert, Kontakt zu potenziellen Sexpartnern aufzunehmen. Hierfür ein dickes PLUS.

Aber das bringt einem natürlich wenig, wenn es sich bei der potenziellen "Sexpartnerin aus nächster Umgebung" um einen Fake handelt. Hierfür also ein dickes MINUS.

Die Zwinkr.de-Erfahrungen mit den AGB: Genau anschauen!

Bevor Sie sich bei zwinkr.de anmelden, sollten Sie unbedingt die AGB der Dating-Seite ansehen. Denn hier lesen Sie, dass nicht alle User real bei zwinkr.de sind: 

Zwinkr Fake in AGB
In den Zwinkr AGB verankert: Animierte Profile zum "Entertainment".

Wie wohl soll sich der User darüber bewusst sein, dass er mit einem nicht als solches kenntlich gemachtem Fakeprofil schreibt? Mal krass formuliert: Animierter Dreck wird hier schöngeschrieben. Das lassen wir uns nochmal auf der Zunge zergehen, denn wenn's in der Praxis nicht so ärgerlich wäre, könnte man sich über diese Formulierung schlapp lachen:

Das Kennenlernen und Flirten mit anderen attraktiven Menschen (soll) simuliert werden.

Zwinkr im optischen Fahrwasser von Tinder

Nun muss man natürlich eingestehen, dass Feuer & Flamme perfekte und deshalb fast schon universal zu nennende Icons in der Bildsprache von Flirt, Dates und Eros sind. Aber dennoch: Optisch präsentiert sich Zwinkr über sein Logo geradezu als Tinder-Verschnitt mit gebrochenem Flämmchen.

Zwinkr Erfahrungen: ein Tinder-Verschnitt?
Das Tinder- und das Zwinkr-Flämmchen... Zwillingsbrüder?

Die Ähnlichkeit ist zu frappierend, als dass man dahinter nicht ein raffiniertes Marketing-Kalkül vermuten würde. Zwinkr will wohl Tinders Fame abgraben...

Unser Fazit im Zwinkr.de Test: Es gibt bessere Alternativen!

Wie unser Testergebnis zu Zwinkr ausfällt, ist wohl klar: unterm Schnitt nur sehr mäßig. Was wirklich schade ist, denn optisch und vom Aufbau ist zwinkr.de eine rundum gelungene Seite, vielseitig und unterhaltsam.

Da bringt auch das schönste Design nichts...
Lieber schlicht aber 100% ohne Verarsche - First Affair

Und außerdem:

Man kann auch anders was Schönes auf die Beine stellen...
Eine stylische Erotikkontaktseite mit echten Menschen - JoyClub

Wer es doch mal probieren will: die Zwinkr-Kosten

Gratis, Premium oder Power, so heißen die drei Optionen bei den Zwinkr Kosten. Sie unterscheiden sich im wesentlichen im Umfang der Nachrichten, die Sie pro Monat schreiben können. Bei Premium sind es 50 Nachrichten pro Monat und bei dem Power-Paket 100 Nachrichten pro Monat.

Unserer Meinung nach rechtfertigt dieser Unterschied kaum eine Preisdifferenz von 10 Euro pro Monat, wenngleich hier natürlich mitberücksichtigt werden muss, dass mit längerer Laufzeit die Monatsgebühr geringer wird.

Die beiden kostenpflichtigen Mitgliedschaften haben unterschiedliche Mindestlaufzeiten, nämlich:

  • Premium für 1 Monat
  • Power für 3 Monate

Zwinkr-Abo kündigen

Ganz egal, ob Sie das Premium- oder Power-Abo haben: wenn Sie Ihre Zwinkr Erfahrungen gesammelt haben und wieder aussteigen wollen, müssen Sie schriftlich kündigen. Sonst verlängert sich das Abo automatisch um die gewählte Laufzeit.

Bitte achten Sie auch darauf, das kurze Aktionsangebot zum kleinen Preis ebenfalls wieder zu kündigen, da sich dieses sonst in ein Abo für drei Monate verlängert.

Sie sollten Ihre Kündigung schriftlich an zwinkr.de senden. Dies möglichst als E-Mail, bittet der Anbieter (die Online Relations GmbH mit Sitz in der Schweiz). Drucken Sie sich die Mail nach Versand aus und bewahren Sie diese gut auf. In Ihrer KÜndigung sollten Sie folgende Angaben machen:

  • User-ID
  • E-Mail-Adresse
  • Vor- und Nachname
  • Adresse

Das ganze sollen Sie dann laut AGB "als unterschriebenes Dokument per E-Mail an support@zwinkr.de" senden. Am besten scannen Sie Ihre unterschriebene Kündigung also ein und senden diese ab. 

Zwinkr.de - Kostenlos:

  • Anmeldung und Grundfunktionen sind kostenlos.

Zwinkr.de - Kosten und Preise:

  • 3 Wochen Premium-Mitgliedschaft: 2,99 €
  • 1 Monat Premium-Paket: 29,90 €
  • 3 Monate Power-Paket: 29,90 €/Monat

Test-Kategorie, in der dieser Dating-Servicer gelistet war:

Typische Vertipper:

zwinker.com, zwink.com, zwinka.com

Welche Alternative(n) gibt es?

Auch diese Dating-Seiten gehören zur selben Test-Kategorie. Vielleicht werden Sie bei einem der hier gelisteten Anbieter ja glücklich:

Regionale Stärke der Marktführer:

Was taugen die besten Sexkontakt-Portale in IHREM Bundesland?

Der Autor:

Henning Wiechers beobachtet seit 2002 die Welt der Singlebörsen und gilt in den Medien als führender Fachmann zum Thema.
Die Test-Kategorie "Die besten Sex-Dating Seiten" aktualisiert er alle 3 Monate.

 

Zur Startseite   |   Zum Seitenanfang

"Ob Kontaktanzeigen-Site, Partnervermittlung oder Seitensprung-Agentur - wir haben sie ALLE getestet!"

© metaflake 2003-2018 - Impressum