Singles, hier klicken und Ihr kommt zur Startseite!


  Deutschlands Singles vertrauen uns seit 2003!
   Home   |   Tipps für Singles   |   News   |   Über uns   |   Presse   |   Studien   |   B2B   |   Kontakt

  » Kontaktanzeigen-Sites
  » Partnervermittlungen
  » Blinddate-Ausrichter
  » Seitensprung-Agenturen
  » Singlereisen
  » Osteuropa-Spezialisten

  » Singlechats/Singleforen
  » Mobile-Dating-Apps
  » Spezial-Singlebörsen
  » Gay-Dating
  » Spezielle Sexpartner
  » Andere Kontaktbörsen
  » Tipps für Singles
  » Partnerbörsen-Interviews
  » Alle Singlebörsen von A-Z
  » Buchtipps für Singles
  » Glossar: Online-Dating
  » Kuriositäten
  » Sitemap
  » Unser Online-Dating-Blog
  » Unser Flirt-Forum

     Singlebörsen-Vergleich
     gesamtes Web

  Singlebörsen im Test

Der komplette RichmeetsBeautiful (jetzt RMB-Club)-Test 2018

Hier im Testbericht finden Sie alles, was Sie über RichmeetsBeautiful.com / RmB-Club.com wissen müssen, um sich für oder gegen eine Anmeldung zu entscheiden. Vorweg: Interessant nur, wenn Sie erfolgreicher Mann oder gutaussehende Frau sind.

RichmeetsBeautiful.com (jetzt RMB-Club.com)

Erfolgreiche Männer und attraktive Frauen

Gesamt-Bewertung:

So groß ist die Mitgliederkartei
von RichmeetsBeautiful.com (jetzt RMB-Club.com):

Deutlich besser als RichmeetsBeautiful.com (jetzt RMB-Club.com):


1.
LoveScout24 DE


2.
PARSHIP.de


3.
Zoosk.com

Das ist unsere Test-Zusammenfassung:

Aus richmeetsbeautiful.com wurde 2015 der RmB-Club (rmb-club.com).

Was ist "rich meets beautiful" (RmB-Club)?

Erfolgreiche Männer treffen attraktive Frauen – dies ist eine kurze Zusammenfassung für die elitäre Singlebörse Rich Meets Beautiful, die seit kurzem mit fast gleichem Inhalt aber anderen Preisen, neuem Namen und ergo auch neuer Domain zu erreichen ist. 778 deutsche Mitglieder hat die Seite aktuell.

Ausschließlich attraktive Frauen, ausnahmslos erfolgreiche Männer, Mitgliedschaft nur für einen exklusiven Personenkreis.

Noch immer bilden Geld und Macht wohl einen der ältesten Lockstoffe der Welt für weibliche Wesen, neben den körpereigenen Pheromonen. Und somit ist es nicht verwunderlich, dass die - nachhaltige - Aufnahme in ein solches Portal keine leichte ist.

Reinkommen bei Rich meets Beautiful / RmB-Club.com

Frauen müssen sich vor der Aufnahme in den RMB-Club der kritischen Jury aller männlichen Community-Mitglieder und Paare stellen. Sie brauchen mindestens 70 Prozent Zustimmung zu ihrem als schön befundenen Äußeren, um sich als BEAUTY dauerhaft in diese Gesellschaft einzufügen.

Schafft eine Beauty es nicht, trotz Nachbesserungen (Botox, Diät,...) an die 70-Prozent-Marke heranzukommen, wird ihr Account deaktiviert.

Außerdem haben alle Schönheiten einen Identitätscheck zu erbringen, ehe sie nach erfolgreichem Voting durch COUPLEs und reiche Herren ihre Zusangsdaten erhalten, denn BEAUTY-Fakes sind beim Rich meets Beautiful/RMB-Club unerwünscht.

In allen Profilen (Frauen, Männer und Paare) sehen Sie, ob die Mitglieder bereits als "garantiert und echt" verifiziert oder sich noch als "ungeprüft" in der Verifizierungsphase befindet.

Männer und Paare bei RichMeetsBeautiful/RmB-Club

Die RICHs und COUPLEs können sich erst einmal in Ruhe auf der Plattform umschauen. Dann lassen sich an unterschiedlichen Stellen auf der RMB-Club-Seite unterschiedliche Preismoselle identifizieren. Unter "Kosten" heißt es beispielsweise in gönnerhafter Charity-Manier:

Die Mitgliedschaft sowie alle Funktionen sind kostenlos. RMB finanziert sich über Spenden.

In den ANB, die bei RichmeetsBeautiful.com / RMB-Club.com zwar nicht AGB heißen, aber wohl auf dasselbe hinauslaufen, haben wir doch ein paar überschaubare Kosten für die erfolgreichen Herren und Paare entdeckt. Wer beim RMB-Club mitmachen möchte, der zahlt im Jahr 120 Euro (bzw. 10 Euro pro Monat, Zahlung freiwillig).

Disee 120 Euro sind im strengen Sinne also gar kein echter Mitgliedschaftsbeitrag, sondern vielmehr eine Spende zur Unterstützung des Angebots von RMB-Club.com. Fragen Sie einfach mal nach einer Spendenquittung fürs Finanzamt...

rmb-club.com von innen
Das Innenleben des Rmb-Clubs.

RichmeetsBeautiful.com/RmB-Club.com Extras

Wer die erste Hürde der Aufnahme bei dieser Singlebörse überwunden hat, wird mit vielen sehr schönen Frauen oder reichen Männern belohnt. Zu den besonderen Highlights gehören natürlich auch die Top-Events, die der RmB-Club regelmäßig ausrichtet, wo sich dann besagte reiche Männer und attraktive Frauen in exklusivem Ambiente kennen und schätzen lernen können.

Mittlerweile gibt es im RMB-Club neben Events ("Yachtevent im Sommer", "Gentlemen´s Club" oder auch "Kink in Ibiza") auch noch die Kleinanzeigen ("Suche Putzfrau für Barockschloss - Minijob"), da können Sie Spendenaufrufe ebenso posten wie Verkaufsanzeigen für Ihre alte Luxus-Yacht (Suche/Biete).

Eine Dating-App des RmB-Clubs gibt es natürlich mittlerweile auch, für Android und iPhone.

RichmeetsBeautiful.com (jetzt RMB-Club.com) - Kostenlos:

  • Schönheiten nutzen richmeetsbeautiful.com kostenlos.

RichmeetsBeautiful.com (jetzt RMB-Club.com) - Kosten und Preise:

  • Die Club-Mitgliedschaft bei richmeetsbeautiful.com kostet 120,00 € im Jahr.

Diese Services haben im Test besser abgeschnitten:


1.
LoveScout24 DE


2.
PARSHIP.de


3.
Zoosk.com

Test-Kategorien, in denen dieser Dating-Service gelistet ist:

Typische Vertipper:

richtmeatsbeautiful.com, rich-meets-beautiful.com, richmeatbeautiful.de, rich-meet-beautifull.de, rmbclub.com, RMB-Club, Rich meets Beautiful, RMB

Welche Alternative(n) gibt es?

In derselben Test-Kategorie sind auch folgende Dating-Services ganz gut:

Regionale Stärke der Marktführer:

Bei welcher Datingseite warten in Ihrer Region am meisten Kontakte?

Alle Tests von A-Z

Hier gelangen Sie direkt zu allen
566
Test-Berichten über brauchbare Anbieter:

» Das Singlebörsen-
Gesamtverzeichnis

Andere Testkategorien

Die besten deutschen Singlebörsen
Gute Social-Dating Apps
Die besten Dating Apps fürs Smartphone
Die besten Online-Freizeittreffs
Datingbörsen für Cougars & Milfs

Der Autor:

Henning Wiechers beobachtet seit 2002 die Welt der Singlebörsen und gilt in den Medien als führender Fachmann zum Thema.
Die Test-Kategorie "Partnerbörsen für Sport, Hobby & Co." aktualisiert er alle 3 Monate.

 

Zur Startseite   |   Zum Seitenanfang

"Ob Kontaktanzeigen-Site, Partnervermittlung oder Seitensprung-Agentur - wir haben sie ALLE getestet!"

© metaflake 2003-2018 - Impressum