Singles, hier klicken und Ihr kommt zur Startseite!


  Deutschlands Singles vertrauen uns seit 2003!
   Home   |   Tipps für Singles   |   News   |   Über uns   |   Presse   |   Studien   |   B2B   |   Kontakt

  » Kontaktanzeigen-Sites
  » Partnervermittlungen
  » Blinddate-Ausrichter
  » Seitensprung-Agenturen
  » Singlereisen
  » Osteuropa-Spezialisten

  » Singlechats/Singleforen
  » Mobile-Dating-Apps
  » Spezial-Singlebörsen
  » Gay-Dating
  » Spezielle Sexpartner
  » Andere Kontaktbörsen
  » Tipps für Singles
  » Partnerbörsen-Interviews
  » Alle Singlebörsen von A-Z
  » Buchtipps für Singles
  » Glossar: Online-Dating
  » Kuriositäten
  » Sitemap
  » Unser Online-Dating-Blog
  » Unser Flirt-Forum

     Singlebörsen-Vergleich
     gesamtes Web

  Online-Partneragenturen im Test

Der komplette DZF (DerZweiteFrühling)-Test 2018

Wollen Sie mehr Informationen über DZF.de (DerZweiteFrühling)? Dafür gibt es uns! Hier finden Sie die wichtigen Fakten zu DZF.de (DerZweiteFrühling), die wir in der Kategorie "Die besten Partnerschaftsvermittlungen" für Sie getestet haben.

DZF.de (DerZweiteFrühling)

Partnersuche für Menschen ab 40

DZF DerZweiteFruehling hat den Betrieb am 15.03.2008 eingestellt.

Wie wäre es alternativ mit den Test-Siegern?


1.
PARSHIP.de


2.
ElitePartner.de


3.
eDarling.de

Unser letzter DZF.de (DerZweiteFrühling)-Test-Bericht:

DZF (DerZweiteFrühling), die Partnervermittlung für Menschen ab 40, ist im Oktober 2003 gestartet und wurde bereits knapp 5 Jahre später wieder eingestellt. Raffinierterweise hat sich Deutschlands bekannteste Partnervermittlung PARSHIP die Domain dzf.de erfolgreich gesichert, so dass Partnersuchende nun unter der alten URL gleich zur einer lebendigen Partnervermittlung weitergeleitet werden.


Das sagten wir früher über DZF.de (DerZweiteFühling):


Die DZF Partnervermittlung hat ihren Fokus auf die Zielgruppe der Singles ab 40 Jahren gelegt. Sie ist auch klar auf ein spezielles Publikum ausgerichtet: Partnersuchende mit mittlerem bis höherem Schulabschluss, eher Mittel- und Oberschicht, höhere Einkommensgruppen.    

Der Computeralgorithmus von DZF wurde in Zusammenarbeit mit Psychologen von der Universität Mannheim entwickelt.

Die Partneragentur für reife Partnersuchende hat um die 260.000 Mitglieder in ihrer Kartei versammelt. Diese waren innerhalb der vergangenen 3 Monate aktiv, denn sonst werden ihre Profile als Karteileichen aus der Datei entfernt. Das Geschlechtsverhältnis ist recht ausgewogen mit 48% männlichen zu 52% weiblichen Mitgliedern.

„Mann-Frau-Verhältnis
Das Geschlechtsverhältnis bei DZF DerZweiteFrühling

Der Fragebogen zur Anmeldung bei DZF-DerZweiteFrühling

Um mit der Partnervermittlung loszulegen, müssen Sie zunächst den umfassenden Eingangstest mit etwa 450 Fragen durchlaufen. Viele Fragen kreisen zwar um die gleiche Thematik, sie sollten sich dennoch für das Ausfüllen etwa 50 Minuten Ruhe und Zeit gönnen. Neben den Multiple Choice- gibt es auch einige Fragen, zu denen Sie sich mit Freitext austoben können.

Bei der Anmeldung entscheiden Sie, wer Ihr Foto sehen darf. Dabei können Sie aber nicht alle anderen Mitglieder auswählen, sondern Ihr Foto nur für ausgewählte Kandidaten sichtbar machen.

„Mitgliederverteilung
Die Mitgliederverteilung bei DZF.de

Wie Sie DZF DerZweiteFühling Kontaktvorschläge erhalten

Theoretisch können Sie zu über 100 gut passenden Mitgliedern Kontakt aufnehmen, denn Sie stellen die "Muss"-Kriterien (Alter, Größe,...) selbst ein. Ihre Kontaktvorschläge werden dann nach gegenseitigem Übereinstimmungsgrad sortiert. Es sind maximal 1.000 Punkte Übereinstimmung möglich.

Im internen Mitgliederbereich sehen Sie eine Liste mit gut passenden Kontaktvorschlägen. Zu jedem Mitglied können Sie das dazugehörige Profil anschauen. Wenn DZF einen neuen interessanten Kontaktvorschlag für Sie hat, werden Sie per E-Mail informiert.

Ermittelt werden die Kontaktvorschläge von einem Computeralgorithmus, der in Zusammenarbeit mit Psychologen von der Universität Mannheim entwickelt wurde. Darin fließen Krieterien ein wie äußerliche Merkmale, Nationalität, Wohnort, Bildungsabschluss, Interessen und die eigene Persönlichkeit. Wichtig sind beim DZF-Fragebogen natürlich auch Werte und Einstellungen zu Themen wie Beziehung, Kinder, Ehe/Heirat usw.


Bei DZF.de kostenlos antworten

Viele User stellen die Frage, was man als Basismitglied bei DZF DerZweiteFruehling alles machen kann. Wenn man jemanden kontaktiert und er bzw. sie antwortet nicht, kann das zwei Gründe haben:

  1. Er/sie kann nicht antworten, da kein Premium-Mitglied.
  2. Er/sie will nicht.

Ob jemand Premium-Mitglied ist, kann man daran erkennen, dass ein persönlich formulierter Text im Profil hinterlegt ist. Diese Möglichkeit haben nämlich nur "Bezahler". Aber Achtung: Nicht alle Premium-Mitglieder haben von dieser Möglichkeit Gebrauch gemacht. Insofern ist das kein verlässliches Kriterium.

So funktioniert die DZF Partnervermittlung

Sie erhalten im internen Mitgliederbereich Partnervorschläge und werden wahlweise auch per E-Mail darüber benachrichtigt, dass Sie eine neue Kontaktanfrage bekommen haben. Das können Sie aber auf Wunsch auch abstellen.

Wie Sie online Ihren Traumpartner finden
Ratgeber Internet-Partnervermittlungen

Besonders fair ist die Vermittlungsgarantie bei DZF DerZweiteFruehling: Ihre Premium-Mitgliedschaft verlängert sich kostenlos um noch mal Ihren Mitglieds-Zeitraum, wenn Sie mit weniger als 3 Mitgliedern in gegenseitigen Kontakt getreten sind.


Besonderen Funktionen bei DZF.de

Kontaktaufnahme auch über kostenlose SMS: Diese SMS schreiben Sie im Mitgliederbereich. Die DZF-Zentrale leitet sie dann an das Handy des betreffenden Mitgliedes weiter. Sie bekommen dann eventuell ebenfalls über die Zentrale eine Antwort auf Ihr Handy. Ihre Handynummer bleibt anonym.

Kontaktaufnahme auch per Telefon: Ausgewählten Mitgliedern können Sie erlauben, Sie anzurufen. Das betreffende Mitglied sieht nicht Ihre echte Telefonnummer, sondern muss eine kostenpflichtige 0900-Nummer anrufen (0,49€ / Minute), die auf Ihren Apparat weitergeleitet wird.

Ihr Inserat auch in der Presse: Auf Wunsch wird Ihre Anzeige auch unter DZF "Heiraten/Bekanntschaften" geschaltet. Das ist kostenlos und geschieht nur, wenn Sie mindestens 6 Monate Premium-Mitglied werden.

Single-Coaching per Telefon: An mehreren Terminen pro Woche steht Ihnen ein Diplom-Pädagoge telefonisch zur Verfügung. Er steht Ihnen zur Seite bei der “persönliche Marktwert-Analyse“.

Das Fazit unserer DZF Erfahrungen

Auch wenn die Partnervermittlung über keine Referenzen verfügt, fällt die Bewertung unterm Strich positiv aus: DZF-DerZweiteFruehling.de ist professionell aufgezogen und schön durchgestylt. Die Seite ist sehr übersichtlich aufgebaut. Alle Aktionen sind schnell zu finden und einfach zu bedienen. DZF.de punktet druch kurze Ladezeiten und ist technisch absolut einwandfrei.

DZF.de (DerZweiteFrühling) - Kostenlos:

  • Anmeldung und Ausfüllen des Fragebogens
  • Kurze Online-Testauswertung zu Ihrer Persönlichkeit
  • Kontaktvorschläge erhalten (mit Persönlichkeits-Vergleich)
  • Auf 3 Kontaktgesuche von anderen Mitgliedern antworten!

DZF.de (DerZweiteFrühling) - Kosten und Preise:

Um andere Mitglieder zu kontaktieren, brauchen Sie bei DZF Premium:

  • 3 Monate: 119,50 €
  • 6 Monate: 149,50 €

Test-Kategorie, in der dieser Dating-Servicer gelistet war:

Typische Vertipper:

DZ, Der2Frühling, ZweiterFrühling, ZweiterFruehling, Der2Fruehling, DFZ, ...

Welche Alternative(n) gibt es?

Aus derselben Sparte kommen auch folgende Datingportale für Sie in Frage, die wir für Sie im Test analysiert haben:

Regionale Stärke der Marktführer:

Wie stark sind die grossen Singlebörsen in Ihrer Nähe?

Der Autor:

Henning Wiechers beobachtet seit 2002 die Welt der Singlebörsen und gilt in den Medien als führender Fachmann zum Thema.
Die Test-Kategorie "Die besten Partnerschaftsvermittlungen" aktualisiert er alle 3 Monate.

 

Zur Startseite   |   Zum Seitenanfang

"Ob Kontaktanzeigen-Site, Partnervermittlung oder Seitensprung-Agentur - wir haben sie ALLE getestet!"

© metaflake 2003-2018 - Impressum