Singles, hier klicken und Ihr kommt zur Startseite!


  Deutschlands Singles vertrauen uns seit 2003!
   Home   |   Tipps für Singles   |   News   |   Über uns   |   Presse   |   Studien   |   B2B   |   Kontakt

  » Kontaktanzeigen-Sites
  » Partnervermittlungen
  » Blinddate-Ausrichter
  » Seitensprung-Agenturen
  » Singlereisen
  » Osteuropa-Spezialisten

  » Singlechats/Singleforen
  » Mobile-Dating-Apps
  » Spezial-Singlebörsen
  » Gay-Dating
  » Spezielle Sexpartner
  » Andere Kontaktbörsen
  » Tipps für Singles
  » Partnerbörsen-Interviews
  » Alle Singlebörsen von A-Z
  » Buchtipps für Singles
  » Glossar: Online-Dating
  » Kuriositäten
  » Sitemap
  » Unser Online-Dating-Blog
  » Unser Flirt-Forum

     Singlebörsen-Vergleich
     gesamtes Web

Bitte kopieren Sie unsere Inhalte nicht!
Bei Plagiarismus freut sich unser Anwalt...
Wenn Singles unsere Kontaktanzeigen-Ideen 1:1 für ihre Inserate verwenden, ist das lustig. Wenn wir unsere kompletten Artikel auf Ihrem Portal wiederfinden, dann ist das nicht mehr lustig.
Näheres zu unserem Umgang mit Plagiarismus auf dieser Seite!
Warum Plagiarismus uns schädigt:
Wir haben sehr viel Zeit und Mühe investiert, um dieses Single-Informationsportal für unsere Leser zu erstellen. Dass die Idee x-mal kopiert wurde und dass unsere Einleitung auf der Startseite leicht abgewandelt in fast jedem Presseartikel zum Online-Dating steht, erfüllt uns mit ein wenig Stolz.

Wenn aber Webseiten-Betreiber unsere Ratgeber-Artikel oder Test-Ergebnisse einfach kopieren,
um damit via AdSense o.ä. Geld zu verdienen, dann ist das nicht mehr hinnehmbar:

  1. Es handelt sich hier ganz klar um Diebstahl geistigen Eigentums.
  2. Wir bekommen Probleme, da Suchmaschinen nicht eindeutig das Original bestimmen können,
      so dass u.U. der Content-Dieb statt uns gelistet wird.

Deshalb weisen wir hier - obwohl das eigentlich gesetzlich geregelt ist - 
noch einmal explizit darauf hin:

Diese Webseiten und deren Inhalte unterliegen dem deutschen Leistungsschutz- und Urheberrecht. Unerlaubte Vervielfältigungen außerhalb der engen Grenzen des UrhG sind - soweit nicht anders deklariert - ohne die schriftliche Zustimmung von Metaflake verboten. Kurze Zitate sind wie im UrhG geregelt kenntlich zu machen und eindeutig mit einem Link zu versehen (Es muss sich dabei um einen echten Link handeln, "nofollow" wird nicht akzeptiert.), der zu der entsprechenden Unterseite bei uns führt, auf der der zitierte Text zu finden ist. Verstöße gegen das Urheberrecht und Content-Diebstahl werden ohne Ausnahme rechtlich verfolgt.

So zeigen wir, dass wir Eigentümer sind:
Wir können ohne Probleme nachweisen, dass unsere Texte die Originale sind, denn seit dem 28.03.2003 werden unsere Seiten inklusive aller Updates in der Internet Archive Wayback Machine (archive.org) gespeichert. 
Zudem unterstützen uns die Medienprofis Köln dabei, einzigartige Inhalte zu erstellen - sprich, die haben immer eine Kopie von unserem Content, schön mit Datum, Redakteur, ...
So finden wir Plagiate:
Praktischerweise gibt es in den USA einen wunderbaren Anbieter namens CopyScape, der uns ganz automatisch einmal wöchentlich vermeldet, wo im Internet neue Kopien unserer Inhalte aufgetaucht sind.

Dafür muss man dort nur ein paar Dollars im Monat zahlen, aber das ist ein sehr kleiner Aufwand im Vergleich zu dem Nutzen, den uns das Tool stiftet ;-))

Besonders pfiffige Webmaster, die meinen, es sei ausreichend, bei einem Text ein paar Wörter auszutauschen, können sich im Netz informieren, dass dem nicht so ist. Im Gegenteil, denn wie bei einem Bild, das verändert wurde, wird es dann richtig teuer!

Das unternehmen wir bei Content-Diebstahl:
Grundsätzlich melden wir Fälle von Content-Diebstahl unserem Anwalt, der für die konsequente Verfolgung der Verstöße zuständig ist. Glücklicherweise anerkennen deutsche Gerichte immer mehr den Wert von Informationen in unserem heutigen Informationszeitalter und fakeln daher nicht lange, wenn es um die Kalkulation von Schadenshöhen u.ä. geht.

Darüber hinaus...

» posten wir die betreffenden Webseiten gerne mal in den einschlägigen Internet-Foren,
   damit auch andere Webmaster prüfen können, ob sie betroffen sind.
» melden wir ggf. das Vergehen an die AdSense-Redaktion, da diese Seiten augenscheinlich
   den Teilnahmebedingungen widersprechen.
» stellen wir bei Google einen sogenannten DMCA request, um den "duplicate content" zu melden:
   "you are welcome to file a DMCA request to claim ownership of the content and have us deal
     with the rogue site..."

1. Das ist in Ordnung - ohne uns zu fragen
Sie dürfen unsere Inhalte nach Belieben für rein private Zwecke außerhalb des Internets verwenden. Und unter Angabe von uns als Quelle wissenschaftliche Arbeiten und Hausarbeiten damit "aufwerten".

In der Business-Welt sieht's anders aus, um es mal auf den Punkt zu bringen:
Sie dürfen unsere Texte gerne so stark verfremden, dass Google es IN KEINEM FALLE als Plagiat betrachtet, bzw. CopyScape nicht meckert. Dazu sollten Sie sich u.a. mit folgendem auskennen:

» SEO-Bedeutung von META-Tags
» Keyword-Density
» Was ist eigentlich ein "Shingle"?
» ...

Oder anders formuliert: Lesen Sie unsere Texte, schreiben Sie sich Fakten heraus, mischen Sie diese Fakten mit denen aus anderen Quellen - und schreiben Sie Ihren eigenen Text!

2. Das ist nach Rücksprache in Ordnung
Sie veröffentlichen unsere Inhalte in geänderter Form in Ihrem Medium (Zeitung, Webseite,...)

» Wir kürzen/ändern den Text für Sie (nach Absprache natürlich).
» Sie zitieren uns als Quelle (Internet: Link zur Original-Seite!) 

3. Das ist nicht in Ordnung
Sie veröffentlichen unsere Inhalte in unveränderter oder geänderter Form in Ihrem Medium (Zeitung, Webseite,...), ohne uns darüber zu informieren und ohne auf uns zu verweisen.
Besonders allergisch reagiert unser Anwalt auf bewusste Verschleierungstaktiken:

» lieblose Absatz-Verschiebungen
» Verstecken im Quelltext
»  ...

Zur Startseite   |   Zum Seitenanfang

 

"Ob Kontaktanzeigen-Site, Partnervermittlung oder Seitensprung-Agentur - wir haben sie ALLE getestet!"

© metaflake 2003-2017. Alle Rechte vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.