Singles, hier klicken und Ihr kommt zur Startseite!


  Deutschlands Singles vertrauen uns seit 2003!
   Home   |   Tipps für Singles   |   News   |   Über uns   |   Presse   |   Studien   |   B2B   |   Kontakt

  » Kontaktanzeigen-Sites
  » Partnervermittlungen
  » Blinddate-Ausrichter
  » Seitensprung-Agenturen
  » Singlereisen
  » Osteuropa-Spezialisten

  » Singlechats/Singleforen
  » Mobile-Dating-Apps
  » Spezial-Singlebörsen
  » Gay-Dating
  » Spezielle Sexpartner
  » Andere Kontaktbörsen
  » Tipps für Singles
  » Partnerbörsen-Interviews
  » Alle Singlebörsen von A-Z
  » Buchtipps für Singles
  » Glossar: Online-Dating
  » Kuriositäten
  » Sitemap
  » Unser Online-Dating-Blog
  » Unser Flirt-Forum

     Singlebörsen-Vergleich
     gesamtes Web

  Singlebörsen-News vom 12. Oktober 2017:

Die Frage, die alle bewegt:
Gibt es die EINE große Liebe?

Es gibt unterschiedliche Arten und Stufen des Verliebtheitsgefühls. Doch wie viele „wahre Lieben“ gibt es? Sozialpsychologen gehen davon aus, dass man drei Mal im Leben die große Liebe treffen kann. Und von jeder Liebe lernt man etwas anderes.

Liebe für den Aluhut

Liebeskummer ist unbarmherzig. Und wenn man gerade eine Trennung durchmachte, ist einer der letzten Sätze, die man hören möchte: „Ach mach Dir keinen Kopf. Andere Mütter haben auch schöne Kinder.“ Kaum vorstellbar, wenn das eigene Herz just brennt wie die Hölle.

Nur 3x Lieben im Leben?

Natürlich ist die Aussage der Sozialpsychologen auf den Durchschnitt gesehen, dennoch sind ihre Erkenntnisse aufschlussreich. Jede, der drei definierten Lieben, besticht durch eine eigene Charakteristik. Und natürlich kann es sein, dass jemand mehrmals eine Stufe einer Liebe durchläuft, bevor er zur nächsten kommt. 

Die erste große Liebe ist rosarot

Die erste große Liebe vergisst man wohl niemals. Hier ist alles neu und aufregend, denn bei dieser Liebe geht man zum ersten Mal als Paar durch die Welt. 

Die erste Liebe ist einzig…
und wahr…und wird nie enden.

Alles ist vollkommen – und rosarot, denn man hat ja keinerlei Erfahrungswerte als Liebender in einer Paarbeziehung und somit auch keine Vergleichswerte. Scheitert die erste Liebe dann, ist auch der erste Liebeskummer sehr schmerzlich. 

Hier kommt dann nicht nur der Verlust des Partners zum Tragen, sondern auch die Erkenntnis, dass der Partner nicht perfekt ist. Zumeist wird der Partner der ersten Liebe idealisiert.

Wir lernen aus der 1. großen Liebe, dass der Partner eben nicht perfekt ist. Und wir suchen im Anschluss nach einer Partnerschaft, die auf Augenhöhe stattfindet.

Die zweite große Liebe strotzt vor Leidenschaft

Nachdem der Verlustschmerz der ersten Liebe recht stark war, sind Menschen nun einfach vorsichtiger. Jedoch ist man hier eher bereit, auch klare Kritik zu äußern. Eine solche zweite Liebe ist eine wahre Achterbahn der Gefühle, vielen Streitereien, aber eben auch intensiven, leidenschaftlichen Versöhnungen. 

Betrachtet man eine zweite Liebe nüchtern von außen, ist man vielleicht entsetzt: Sie ist oft durchsetzt von gegenseitiger Manipulation und Erpressung – im Namen der Liebe. 

Für Sie im Test & Vergleich 2017:
Die besten Partnervermittlungen

Die zweite Liebe kostet in der Beziehung viel Kraft. Aber auch Mut, wenn es zum „Final Countdown“ kommt und ein endgültiger Schlussstrich gezogen werden soll.

Bei dieser Liebe lernen wir am meisten über uns: Wer bin ich, was möchte ich wirklich, was brauche ich, um glücklich zu sein in einer Partnerschaft.

Die dritte große Liebe macht uns glücklich

Desillusioniert von der zweiten Liebe kommt Liebe Nummer 3 unverhofft, oft auch ungeplant. Denn wir haben unsere Erwartungen nach der Leidenschaft in der vorherigen Beziehung komplett eingestellt.

Ereilt sie uns dann, stellen wir sie in Frage, denn sie entspricht zumeist gar nicht unseren Vorstellungen einer großen Liebe. Bei der dritten Liebe lernen wir die Liebe zu akzeptieren.

Und man beginnt zu realisieren, dass die Vorstellungen, die man bislang von der Liebe hatte, nichts mit unseren Bedürfnissen zu tun haben. Doch brauchte man die Vergangenheit, um einfach zu erkennen, was das individuelle Glückgefühl bestärkt.

Wir lernen also, dass Liebe – auch ohne unser Zutun – einfach ist.

Quelle: wunderweib.de

Mehr Singlebörsen-News:

Wir können Liebe gedanklich steuern (09.10.2017)
Event: Aufklärung im Tindergarten (06.10.2017)
Studie: Dafür wird Tinder eigentlich genutzt (05.10.2017)
Bestes Fitnessprogramm: Sexercise macht schlank (01.10.2017)
Secret.de und der große Sexatlas (30.09.2017)
Facebook spielt Amor: Chatbot Lara verkuppelt Singles (26.09.2017)

 

Zur Singlenews-Übersicht   |   Zum Seitenanfang

Alle News zum "Online-Dating":



» Singlenews-Übersicht

Unsere zentralen Singlebörsen- Testergebnisse:

test kontaktanzeigen

Kontaktanzeigen
Die besten Portale für Ihre Kontaktanzeige

» Kontaktanzeigen-
   Portale im Test

test partnervermittlung

Partnervermittlung
Lebenspartner per
Vermittlungs-
algorithmus

» Partnervermittlung
   im Test

test seitensprung

Seitensprung
Organisieren Sie sich anonym eine Affäre!

» Seitensprung-
   Agenturen im Test

test sexkontakte

Sexkontakte
Via Inserat zum erotischen Abenteuer

» Test: Portale für
   Sexkontakte

test singlereise

Singlereisen
Gemeinsam statt einsam reisen

» Test Singlereisen
Natürlich sind wir auch bei Facebook:
Unsere Rubriken rund um die Welt der Singlebörsen:

singletipps

Ratgeber-Artikel
rund um die Welt der Singlebörsen

» Zu den Tipps!

partnerbörsen interviews

Exklusiv-Interviews
mit Singlebörsen-
Machern und Experten

» Zu den Interviews!

test singlebörsen detailanalysen

Detail-Analysen
zu den beliebtesten
Singlebörsen

» Zu den Analysen!

singlebörsen regionale stärke

Regionale Stärke
Wie stark sind große Singlebörsen in Ihrer Region?

» Singles in Ihrer Nähe!

blinddate speeddate locations

Blinddate-Plätze
Gute Locations in 100 Großstädten

» Zu den Locations!
 

"Ob Kontaktanzeigen-Site, Partnervermittlung oder Seitensprung-Agentur - wir haben sie ALLE getestet!"

© metaflake 2003-2017 - Impressum