Singles, hier klicken und Ihr kommt zur Startseite!


  Deutschlands Singles vertrauen uns seit 2003!
   Home   |   Tipps für Singles   |   News   |   Über uns   |   Presse   |   Studien   |   B2B   |   Kontakt

  » Kontaktanzeigen-Sites
  » Partnervermittlungen
  » Blinddate-Ausrichter
  » Seitensprung-Agenturen
  » Singlereisen
  » Osteuropa-Spezialisten

  » Singlechats/Singleforen
  » Mobile-Dating-Apps
  » Spezial-Singlebörsen
  » Gay-Dating
  » Spezielle Sexpartner
  » Andere Kontaktbörsen
  » Tipps für Singles
  » Partnerbörsen-Interviews
  » Alle Singlebörsen von A-Z
  » Buchtipps für Singles
  » Glossar: Online-Dating
  » Kuriositäten
  » Sitemap
  » Unser Online-Dating-Blog
  » Unser Flirt-Forum

     Singlebörsen-Vergleich
     gesamtes Web

  Singlebörsen-News vom 08. April 2016:

Onlinedienst Swipebuster:
Wer benutzt die Tinder-App?

Gefühlt jeder Dritte hat sich schon mal auf Tinder durch die angezeigten Profile gewischt. Statistiken zufolge sind mehr als 40 % der Nutzer der Dating-App in einer Beziehung. So ist es nicht verwunderlich, dass so einige Menschen gerne kontrollieren würden ob ihr Partner die Dating App nutzt.

Swipebuster
Tindert er oder tindert er nicht?

Der höchst umstrittene Dienst Swipebuster bietet Interessenten die Möglichkeit gegen eine Gebühr herauszufinden ob eine Person auf Tinder aktiv ist oder nicht.

Ade Privatsphäre – welcome Tinder

Kostenlose Dating-Apps wie Tinder tragen bereits mit ihrer „Nur-Mit-Facebook-Account-Nutzbar-Mentalität“ zum Verlust der Privatsphäre bei. Schließlich erlaubt man Tinder Zugriff über eine Schnittstelle auf so einige Angaben, die man bei Facebook gemacht hat. Neben Vornamen, Alter, Freundesliste, Interessen greift Tinder auch auf das Feld Arbeitgeber zu. 

Sie vertrauen mobilen Dating-Apps nicht?:
Auf zu unseren Testsiegern der "Partnervermittlungen"

Und genau auf diese Schnittstelle nutzt nun Swipebuster, um neugierigen Personen Auskunft zu geben. Sie benötigen lediglich den Facebook-Vornamen, das Geschlecht und den ungefähren Aufenthaltsort. Diese Daten werden auf der Webseite angegeben und schon erhält man die entsprechenden Ergebnisse.

Der „Spaß" kostet 5 Dollar

Wenn man diese 5 Dollar sparen möchte, kann man sich einfach selbst bei Tinder anmelden und nach Profilen in der unmittelbaren Umgebung suchen. Swipebuster bietet nur eine dezentere Variante mit seiner Dienstleistung.

Was soll der Dienst Swipebuster bewirken?

Der Entwickler dazu in einem Interview: "Es gibt zu viele Daten über Leute, von denen sie gar nicht wissen, dass sie verfügbar sind. Viele Unternehmen klären ihre Nutzer nicht ausreichend auf, welche der hinterlegten Daten nun mehr oder wenig frei verfügbar sind." 

Doch leider finden sich auf der Webseite des Tools auch keinerlei Hinweise oder Tipps zur Wahrung der Privatsphäre. Obskur erscheint auch, dass die Webseite keinerlei Kontaktdaten zum Entwickler enthält. Geht es also hier nur um „Schnelles Geld“ oder wirkliche Aufklärung?

Was sagt Tinder dazu?

Kurz gesagt: Nichts Interessantes…

Wenn wer herausfinden will, ob jemand anderer auf Tinder ist,
schlagen wir vor, die App herunterzuladen und das Geld zu sparen.

Stellt sich nur die Frage: Wenn Swipebuster bereits ohne Hindernisse über diese Schnittstelle auf persönliche Daten zugreifen kann, wer kann das noch?

Mehr zum Thema: Risiken bei Dating Apps

Quelle: vanityfair.com

Mehr Singlebörsen-News:

Studie: Flirten Emojis-Nutzer anderes?  (30.03.2016)
Umfrage: Deutsche sind ehrliche Schlussmacher (23.03.2016)
„Ghosting“ - und plötzlich herrscht Funkstille (19.03.2016)
Haben Sie Erfahrungen mit animierten Fake-Profilen? (15.03.2016)
Neue Plattform: Auch Nerds suchen nach der Liebe (07.03.2016)
Wie viele Facebook-Singles gibt es wahrscheinlich? (03.03.2016)

 

Zur Singlenews-Übersicht   |   Zum Seitenanfang

Alle News zum "Online-Dating":



» Singlenews-Übersicht

Unsere zentralen Singlebörsen- Testergebnisse:

test kontaktanzeigen

Kontaktanzeigen
Die besten Portale für Ihre Kontaktanzeige

» Kontaktanzeigen-
   Portale im Test

test partnervermittlung

Partnervermittlung
Lebenspartner per
Vermittlungs-
algorithmus

» Partnervermittlung
   im Test

test seitensprung

Seitensprung
Organisieren Sie sich anonym eine Affäre!

» Seitensprung-
   Agenturen im Test

test sexkontakte

Sexkontakte
Via Inserat zum erotischen Abenteuer

» Test: Portale für
   Sexkontakte

test singlereise

Singlereisen
Gemeinsam statt einsam reisen

» Test Singlereisen
Natürlich sind wir auch bei Facebook:
Unsere Rubriken rund um die Welt der Singlebörsen:

singletipps

Ratgeber-Artikel
rund um die Welt der Singlebörsen

» Zu den Tipps!

partnerbörsen interviews

Exklusiv-Interviews
mit Singlebörsen-
Machern und Experten

» Zu den Interviews!

test singlebörsen detailanalysen

Detail-Analysen
zu den beliebtesten
Singlebörsen

» Zu den Analysen!

singlebörsen regionale stärke

Regionale Stärke
Wie stark sind große Singlebörsen in Ihrer Region?

» Singles in Ihrer Nähe!

blinddate speeddate locations

Blinddate-Plätze
Gute Locations in 100 Großstädten

» Zu den Locations!
 

"Ob Kontaktanzeigen-Site, Partnervermittlung oder Seitensprung-Agentur - wir haben sie ALLE getestet!"

© metaflake 2003-2017. Alle Rechte vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.