Studie von PlentyOfFish:
Das ruiniert die meisten Dates

Veröffentlicht: 22. Dezember 2017

Wenn Sie Single sind, dann wissen Sie: Nichts ist härter als das Dating-Leben. Schließlich kann bei einem ersten Date so einiges schief gehen. Eine Studie von PlentyOfFishbeschäftigt sich nun mit den schlimmsten Date-Fails.

Schließlich kann bei einem ersten Date so einiges schief gehen. Und auch wenn jeder seine ganze eigene Vorstellung von einem perfekten ersten Kennenlernen hat, gibt es einige Dinge, die fast jeden beim ersten Date stören. Eine Studie von PlentyOfFish, durchgeführt an rund 2.000 Singles, zeigte nun, welche Dinge die Dating-Gemeinde so richtig nerven – vom Small Talk bis hin zur Benutzung der falschen Emojis.  


Liebes-Killer: Diese Dinge ruinieren die meisten Dates

1. Date-Fail: Aufs Handy schauen

19 Prozent der Singles empfinden es als absolutes Dating No-Go, wenn ihre Verabredung ständig aufs Smartphone schaut. Das Phänomen nennt man auch „Phubbing“ – also wenn Sie jemand ignoriert, weil er lieber auf sein Telefon schaut. 

2. Date-Fail: Raucherpausen

15 Prozent finden es total abturnend, wenn ihr Date ständig Raucherpausen einlegt. Klar, wenn beide rauchen, ist das halb so wild. Sind Sie allerdings Nichtraucherin, sitzen Sie alle 20 Minuten alleine an der Bar vor Ihrem Drink ...

Bock auf Dates?
Dann einfach mal bei unseren Testsiegern vorbeischauen

3. Date-Fail: Unhöflichkeit

Für gerade mal zwölf Prozent der Singles ist Unhöflichkeit ein absoluter Dating-Killer. Überraschend oder? Würden Sie einen Mann daten, der Ihnen erst mal sagt, dass Sie in dem Kleid dick ausseht? Absolutes No-Go.

4. Date-Fail: Über den/ die Ex sprechen

Jeder hat eine romantische Vergangenheit. Doch beim ersten Date sollte man darüber besser nicht sprechen. Schließlich geht es doch darum, etwas Neues zu beginnen und nicht das Alte noch mal durchzukauen. Bei zehn Prozent schießt man sich mit so einem Verhalten gleich ins Aus.

5. Date-Fail: Keine Gemeinsamkeiten

Gibt es etwas Schlimmeres, als auf ein Date zu gehen und zu merken, dass man mit der Person keinerlei Gemeinsamkeiten hat? Für neun Prozent der Singles ist das der absolute Dating-Albtraum

Quelle: pof.com

Das ist PlentyofFish.com:

Ähnliche News:
Sind Sie bereit fürs Online-Dating?
Hier finden Sie IHRE beste Singlebörse:

Ich suche eine Singlebörse mit vielen im Alter von Jahren.

Mein Ziel ist

Ich suche in und bin sowas wie

Ich möchte meine Singlebörse nutzen.

Es sollte ein sein.

Genug News gelesen!
Jetzt eine tolle Singlebörse aussuchen:

Online-Partnervermittlungen »

Parship, Elitepartner & Co: Anonym bleiben und den Lebenspartner suchen lassen. Hohes Niveau!

Kontaktanzeigen-Portale »

Über 6 Millionen Deutsche haben heute eine Kontaktanzeige im Netz. Hier finden Sie die besten Anbieter!

Sexkontakt-Portale »

Bei den Testsiegern sind täglich mehrere 100.000 online - und genügend Frauen sind auch dabei.

Seitensprung-Agenturen »

Unter vielen Abzockern haben wir einige gute Seitensprung-Agenturen gefunden.

Mobile-Dating-Apps »

Machen Sie aus Ihrem Smartphone eine Flirtmaschine für unterwegs! Meistens siegt ja der Schnellste...

Alle 31 Testkategorien »

Dating-Apps, Singlereisen, Singlebörsen für Gays, Swinger, Frauen aus dem Osten, Christen und noch vieles mehr!

nutzen jährlich dieses Vergleichsportal.

Danke für das Vertrauen!


Empfohlen u.a. von: